Lean Six Sigma Training - Green Belt

Dauer

Dauer:

Nur 5 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

2.11.2020 (Montag)

Übersicht

Six Sigma Green Belt Kurs - Green Belt Schulung

Erlangen Sie Ihre Lean Six Sigma Green Belt Zertifizierung in nur fünf Tagen. In diesem Intensivkurs lernen Sie, wie Sie Kundenzufriedenheit, Servicebereitstellung, Kostenkontrolle, Prozessleistung und Produkteinführungen verbessern.

In unserer Lean Six Sigma Green Belt Schulung werden Sie in Lean und Six Sigma Methodologien eingeführt und beschäftigen sich mit Schnelligkeit und Qualität von Geschäftsprozessen.

Six Sigma (6σ) ist ein statistisches Qualitätsziel und eine Methode des Qualitätsmanagements zur Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Geschäftsvorgängen mit statistischen Mitteln. Die Ziele orientieren sich an finanzwirtschaftlich wichtigen Kenngrößen des Unternehmens und an Kundenbedürfnissen. Dabei werden die Vorgehensweise DMAIC (Define, Measure, Analyse, Improve, Control) und weitere Werkzeuge zur Datenerfassung, -analyse und Prozessverbesserung verwendet.

Sie legen die Lean Six Sigma Green Belt Prüfung vor Ort als Teil des Kurses ab und erhalten eine international anerkannte Zertifizierung. Die Prüfung wird nach den internationalen Standards für Lean Six Sigma durchgeführt, entsprechend ISO 13053-1 und ISO 13053-2.

Intensive Lean Six Sigma Green Belt Schulung

Im Kurs erlernen Sie unter anderem folgende Themen:

  • Die Six Sigma Methodologie
  • Praxisanwendung auf reale Probleme in der Branche
  • Definition sinnvoller Kennzahlen, die Prozessleistung mit den finanziellen Leistungskennzahlen in Verbindung bringen
  • Detaillierte Betrachtung von Zykluszeiten, Prozessabweichung und Risikomanagement
  • Projekte zur Prozessverbesserung und Auswahl der richtigen Personen zur Ausführung

Der Green Belt ist eine Voraussetzung für die weiterführende Black Belt Zertifizierung. Oder Sie erlangen beide Zertifizierungen in unserem Six Sigma Green Belt & Black Belt Kombinationskurs in nur zehn Tagen.

Akkreditiertes Six Sigma Green Belt Training

Firebrand führt den IASSC akkreditierten Six Sigma Green Belt Kurs in Zusammenarbeit mit PEEC durch, einem IASSC akkreditierten Anbieter. Sie lernen mit akkreditierten Trainern und Lehrplänen.

Der Kurs erfüllt außerdem den ISO 18404 Standard.

Der Six Sigma Green Belt Kurs richtet sich an Unternehmensexperten aus verschiedensten Produktions- oder Dienstleistungsumgebungen, die an der Umsetzung von Verbesserungsprozessen oder Green Belt Projekten im Unternehmen beteiligt sind.

Erfahren Sie, wie Sie durch das Dreieck des maximalen Erfolgs Synergieeffekte für Ihre Projekte erzielen können.

Vier Gründe, warum Sie Ihren Green Belt Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren Green Belt Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser Green Belt Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76251 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre Green Belt Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • IASSC akkreditierter Lehrplan
  • IASSC akkreditierte Trainer
  • ISO 18404 zertifiziert - Durchführung entsprechend der internationalen Standards für Lean Six Sigma nach den ISO 13053-1 und ISO 13053-2 Standards

Mit dem Firebrand Intensivtrainingskonzept können Sie Ihr Weiterbildungs- und Zertifizierungsziel in kürzester Zeit erreichen:

Statt in mehreren Kursen mit bis zu zehn Trainingstagen erreichen Sie Ihre Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt bei Firebrand in einem fünftägigen Intensivkurs. Zudem absolvieren Sie die Prüfung während des Kurses in unserem Prüfungscenter.

Sparen Sie noch mehr Zeit

Andere Schulungsanbieter verlangen oft den Abschluss zusätzlicher Projekte nach dem Kurs, bevor Sie Ihre Zertifizierung erhalten. Bei Firebrand ist ein solches, für Ihre Zertifizierung erforderliches Projekt Bestandteil des Kurses.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Im Kurs erlernen Sie fortgeschrittene Six Sigma & Lean Methoden und Fertigkeiten, die Sie in der Praxis einsetzen können, um Projekte zur Prozessverbesserung im Unternehmen zu leiten und zu realisieren. Die Green Belt Schulung zeigt auf, wie Sie spezifische Probleme lösen, Pläne entwickeln und implementieren.

Unser Green Belt Training deckt folgende Inhalte ab:

Unternehmen

  • Lean-Grundlagen
  • Six Sigma-Grundlagen
  • Six Sigma DMAIC Cycle (Define, Measure, Analyse, Improve, Control)
  • Lean Six Sigma Prinzipien
  • Einsatz von Lean Six Sigma im Unternehmen

Definieren

  • Definition des Unternehmensproblems / -projekts
  • Produktfamilien
  • Entwicklung kundenfokussierter Metriken
  • Projektplan
  • Stakeholder Mapping
  • Team
  • Änderungsadaption

Messen

  • Prozess-Mapping
  • Steuerung durch Metriken
  • Root Cause Analyse und Y = f(x)
  • Grundlagen der Statistik
  • Messung der Systemanalyse
  • Stabilität und Potenzial
  • Datenerhebung und -stichproben

Analysieren

  • Minitab
  • Künftiges Value Stream Mapping (VSM)
  • Analyse von Zeit und Arbeit
  • Equipmentanalyse
  • Verfeinerung der künftigen VSM
  • Korrelation und Regression
  • Hypothesentests
  • Failure Mode Effect Analysis (FMEA) zur Quantifizierung und Priorisierung von Risiken innerhalb eines Prozesses, Produkts oder Systems mit anschließender Erarbeitung von Lösungsansätzen
  • Logische (nicht-statistische) Werkzeuge

Verbessern

  • Generierung und Auswahl von Lösungen
  • Sieben grundlegende Qualitätswerkzeuge (Ishikawa Diagramm, Paretodiagramm, Arbeitsblatt-Überprüfung, Flussdiagramm, Histogramm, Streudiagramm)
  • Testen ausgewählter Lösungen
  • Anfängliche Kontrollplanung
  • Implementationsplan
  • Critical to Quality (CTQ)
  • Lean und Cycle Zeitreduktion
  • Prozessvariation und Fehlermanagement
  • Green Belt (Advanced) Tool-kit Anwendung

Kontrollieren

  • Statistical Process Control (SPC)
  • Bereitstellung Ihrer Lösungen und Beendigung Ihres Projekts

FAQs

FAQs - "Frequently asked questions"

Frage: Was ist Lean Six Sigma?

Antwort: Lean Six Sigma ist eine Managementmethode für Unternehmen, die dabei hilft, die Leistung zu steigern und sowohl effektiver als auch effizienter zu arbeiten. Die Lean Six Sigma Prinzipien greifen auf Werkzeuge des Lean Manufacturing und Six Sigma zurück, um die Unternehmensqualität schnell zu verbessern.

Frage: Was ist der Unterschied zwischen dem Green Belt und dem Black Belt?

Antwort: Insgesamt gibt es vier Zertifizierungsstufen im Bereich Six Sigma: Yellow Belt, Green Belt, Black Belt und Master Black Belt.

  • Die Yellow Belt Zertifizierung belegt die grundlegenden Kenntnisse von Lean Six Sigma und das Wissen über Leistungsverbesserungen in den einzelnen Arbeitsteams.
  • Die Green Belt Zertifizierung weist ihren Trägern nach, dass diese umfangreich mit den Werkzeugen und der Lean Six Sigma Methode vertraut sind. Green Belt Zertifizierte gehen Veränderungen im Unternehmen eigenverantwortlich an.
  • Black Belt Zertifizierte beherrschen die Anwendung der Lean Six Sigma Methode in hervorragender Weise und liefern oft wichtige Meilensteine für das Unternehmen. Üblicherweise sind sie auch Innovationsträger im Unternehmen.
  • Träger der Master Black Belt Zertifizierung unterstützen Leistungssteigerungsprojekte. Typischerweise sind sie Prozess- und Geschäftsmanager, die die Fähigkeiten besitzen, notwendige Änderungen und Verbesserungspotenziale zu erkennen und Barrieren im Verbesserungsprozess zu beseitigen.

Frage: Wo sollte ich trainieren?

Antwort: Für die Lean Six Sigma Zertifizierung bevorzugen viele Teilnehmer eine ruhige, ablenkungsfreie Umgebung, um sich ganz auf den Intensivkurs konzentrieren zu können. Firebrand Trainingscenter befinden sich daher außerhalb von großen Städten, um so ideale Lernvoraussetzungen für die Kursteilnehmer zu schaffen.

Frage: Was bedeutet "Sig Sixma"?

Antwort: Sig Sixma ist ein weit verbreitete Schreibweise für Six Sigma. Sie ist jedoch falsch - Sig Sigma existiert nicht.

Zertifizierung

Im Rahmen des Kurses werden Sie die Lean Six Sigma Green Belt Prüfung absolvieren, abgedeckt durch unsere Firebrand Leistungsgarantie.

  • Lean Six Sigma Green Belt Examen
    • Multiple Choice
    • Mindestpunktzahl zum Bestehen: 70%

Leistungspaket

Im Kurspaket sind folgende Unterlagen enthalten:

  • Offizielle Green Belt Kursunterlagen von Firebrand

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil, entweder als Projektmanager oder als Teammitglied.

Sie benötigen grundlegende Kenntnisse von Microsoft Office, also z.B. Word, Excel und PowerPoint. Erfahrungen mit Prozessverbesserungs- oder Six Sigma-Konzepten sind hilfreich, werden aber nicht zwingend vorausgesetzt.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76251 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.74% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Sehr effizientes und lehrreiches Training."
Anonym (13.7.2020 (Montag) bis 17.7.2020 (Freitag))

"Sehr lernintensives, produktives Umfeld. Gutes Coaching, sehr lehrreich, praxisnah und interessant."
A.H.. (8.4.2019 (Montag) bis 12.4.2019 (Freitag))

"Die Durchführung der Zertifizierung in einer konzentrierten Woche ist sehr effizient."
Carsten Bachert-Schneider, Atos. (8.4.2019 (Montag) bis 12.4.2019 (Freitag))

"5 Tage Druckbetankung in einer angenehmen Arbeitsumgebung. Das war es wert."
Holger Heininger, R-Biopharm AG. (8.4.2019 (Montag) bis 12.4.2019 (Freitag))

"Ohne Vorerfahrung habe ich den Lean Six Sigma Green Belt Intensivkurs besucht und konnte viel neugelerntes Wissen mitnehmen. Super Trainer und tolle Unterkunft."
J.O., Firebrand Training. (27.8.2018 (Montag) bis 31.8.2018 (Freitag))

Kurstermine

Lean Six Sigma Training - Green Belt

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

13.7.2020 (Montag)

17.7.2020 (Freitag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

20.7.2020 (Montag)

24.7.2020 (Freitag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

2.11.2020 (Montag)

6.11.2020 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

2.11.2020 (Montag)

6.11.2020 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

23.11.2020 (Montag)

27.11.2020 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern