Microsoft - Certified: Azure Database Administrator Associate | Exam DP-300

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

8.2.2021 (Montag)

Überblick

In diesem Microsoft Certified: Azure Database Administrator Intensivkurs lernen Sie, wie Sie die Betriebselemente von Cloud-nativen und hybriden Datenplattformlösungen anwenden, verwenden und verwalten, die auf Microsoft Azure Datendiensten und Microsoft SQL Server basieren.

In nur drei Tagen bauen Sie Wissen auf einer Vielzahl von Methoden und Werkzeugen auf, wie zum Beispiel:

  • Anwendung von T-SQL für Verwaltungszwecke
  • Verwaltung von Sicherheit und Leistung sowie die Optimierung moderner relationaler Datenbanklösungen
  • Wie Sie mit dem Azure Data Engineer zusammenarbeiten, um betriebliche Aspekte von Datenplattformlösungen zu verwalten

Durch Firebrands Lecture | Lab | Review Methode lernen Sie 50 % als bei einem herkömmlichen Training. Sie erhalten Zugriff auf Microsoft Official Curriculum (MOC), zertifizierter Trainer und legen die Prüfung DP-300: Administering Relational Databases in Microsoft Azure (derzeit in der Beta-Phase) in einer ablenkungsfreien Lernumgebung ablegen.

Erreichen Sie Ihre Zertifizierung innerhalb weniger Tage und kehren als Microsoft Certified Azure Database Administrator Associate zurück ins Büro.


Zielgruppe


Wenn Sie ein Datenbankadministrator oder Datenbankverwaltungsspezialist sind, der lokale und Cloud-relationale Datenbanken verwaltet, die auf Microsoft SQL Server und Microsoft Azure Datendiensten basieren, ist dieser Kurs ideal für Sie.

Vier Gründe, warum Sie Ihren Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76899 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Verwenden Sie Ihre kostenlosen Microsoft Trainingsgutscheine

Unter Umständen können Sie Ihr Training über das mit hohen Rabatten verbundene Microsoft's Software Assurance Training Voucher (SATV) Programm durchführen. Falls Ihr Unternehmen Microsoft Software-Produkte erworben hat, können Sie überprüfen, ob sie mit dem Produkt ebenfalls kostenlose Trainingsgutscheine erworben haben. Die Gutscheine können für Trainingskurse in allen Microsoft-Technologien eingelöst werden. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Course DP-300T00-A: Administering Relational Databases on Microsoft Azure

  • Module 1: The Role of the Azure Database Administrator
    • Lab: Using the Azure Portal and SQL Server Management Studio
      • Provision a SQL Server on an Azure Virtual Machine
      • Connect to SQL Server and Restore a Backup
  • Module 2: Plan and Implement Data Platform Resources
    • Lab: Deploying Azure SQL Database
      • Deploy a VM using an ARM template
      • Configure resources needed prior to creating a database
      • Deploy an Azure SQL Database
      • Register the Azure SQL Database instance in Azure Data Studio and validate connectivity
      • Deploy PostgreSQL or MySQL using a client tool to validate connectivity
  • Module 3: Implement a Secure Environment
    • Lab: Implement a Secure Environment
      • Configure a server-based firewall rule using the Azure Portal
      • Authorise Access to Azure SQL Database with Azure Active Directory
      • Enable Advanced Data Security and Data Classification
      • Manage access to database objects
  • Module 4: Monitor and Optimise Operational Resources
    • Lab: Monitor and Optimise Resources
      • Isolate CPU Problems
      • Use Query Store observe blocking problems
      • Detect and correct fragmentation issues
  • Module 5: Optimise Query Performance
    • Lab: Query Performance Troubleshooting
      • Identify issues with database design AdventureWorks2017
      • Isolate problem areas in poorly performing queries in AdventureWorks2017
      • Use Query Store to detect and handle regression in AdventureWorks2017
      • Use query hints to impact performance in AdventureWorks2017
  • Module 6: Automation of Tasks
    • Lab: Automating Tasks
      • Deploy an Azure template from a Quickstart template on GitHub
      • Configure notifications based on performance metrics
      • Deploy an Azure Automation Runbook (or elastic job) to rebuild indexes on an Azure SQL Database
  • Module 7: Plan and Implement a High Availability and Disaster Recovery Environment
    • Lab: Plan and Implement a High Availability and Disaster Recovery Environment
      • Create an Always On Availability Group
      • Enable Geo-Replication for Azure SQL Database
      • Backup to URL and Restore from URL

Zertifizierung

Als Teil Ihres Intensivkurses legen Sie die folgende Prüfung im Firebrand Trainingszentrum ab, abgedeckt von unserer Leistungsgarantie:

Prüfung DP-300: Administering Relational Databases on Microsoft Azure - currently in beta

  • Prüfungcode: DP-300
  • Domains:
    1. Plan and implement data platform resources (15-20%)
    2. Implement a secure environment (15-20%)
    3. Monitor and optimize operational resources (15-20%)
    4. Optimize query performance (5-10%)
    5. Perform automation of tasks (10-15%)
    6. Plan and implement a High Availability and Disaster Recovery (HADR) environment (15-20%)
    7. Perform administration by using T-SQL (10-15%)

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie über technisches Wissen verfügen, was den folgenden Zertifizierungen entspricht:

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76899 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Sehr intensiv da das Training 12 Stunden dauert und via Remote sehr anstrengend ist aber der Effekt ist groß. Kann ich nur empfehlen."
J.Z., MTF DATA AG. (20.7.2020 (Montag) bis 22.7.2020 (Mittwoch))

"Die Woche war sehr hart aber erfolgreich."
T.S.. (6.7.2020 (Montag) bis 11.7.2020 (Samstag))

"Tolle Umgebung, die Schulungsräume sind direkt an das Hotel angegliedert, für dessen Vorzüge aber kaum Zeit bleibt."
T.L.. (6.7.2020 (Montag) bis 11.7.2020 (Samstag))

"Sehr guter Überblick über Azure Funktionsumfang und gut aufbereitet."
H.K., Appsfactory GmbH. (15.6.2020 (Montag) bis 20.6.2020 (Samstag))

"Druckbetankung "at its best", wie der Instructor vielleicht sagen würde. Vermittelte Informationen wurden direkt via Tests, Labs und sporadisch gestellten Fragen überprüft und angewendet. Besser kann ich mir die Vorbereitung auf eine Prüfung nicht vorstellen. "
R.K.. (18.5.2020 (Montag) bis 20.5.2020 (Mittwoch))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

24.8.2020 (Montag)

26.8.2020 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

 

8.2.2021 (Montag)

10.2.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

22.3.2021 (Montag)

24.3.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

3.5.2021 (Montag)

5.5.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.6.2021 (Montag)

16.6.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern