Microsoft - Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions | Exam AZ-305

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

9.12.2022 (Freitag)

Überblick

In diesem Intensivkurs Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions lernen Sie die Prinzipien und Fähigkeiten kennen, die für die Entwicklung von Infrastrukturlösungen erforderlich sind, wie Sie Entscheidungen treffen, die sich auf eine Gesamtlösung auswirken, und wie Sie Ihre neuen Fähigkeiten am besten in Ihrem Unternehmen umsetzen.

In nur 3 Tagen bauen Sie Wissen über Governance, Anwendungsarchitektur, Datenintegration und Authentifizierung auf, um nur einige Themen zu nennen. Außerdem erfahren Sie mehr über:

  • Nicht-relationale Speicherung, relationale Speicherung und Datenintegrationslösungen
  • Protokollierungs- und Überwachungslösungen
  • Netzwerk-, Geschäftskontinuitäts- und Migrationslösungen

Am Ende dieses Kurses werden Sie das Exam AZ-305: Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions ablegen und Ihre Zertifizierung erhalten. Als Microsoft Gold Partner for Learning und durch die Firebrand-Methodik Lecture | Lab | Review erhalten Sie Zugang zum Microsoft Official Curriculum (MOCs), lernen von Microsoft Certified Trainers (MCTs) und trainieren in einer ablenkungsfreien Umgebung.

Nächste Schritte: Microsoft Certified: Azure Solutions Architect Expert Zertifizierung

Sobald Sie die Zertifizierung Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions erreicht haben, sind Sie auf halbem Weg zum Microsoft Azure Solutions Architect Expert.

Sowohl die Prüfung AZ-305 als auch die Prüfung AZ-104: Microsoft Azure Administrator Associate sind Voraussetzungen für die Microsoft Certified: Azure Solutions Architect Expert Zertifizierung.

Nachdem Sie beide Prüfungen bestanden haben, erhalten Sie automatisch die Microsoft Azure Solutions Architect Expert Zertifizierung.

Alternativ können Sie den kombinierten Kurs belegen und beide Prüfungen in nur 6 Tagen ablegen.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Kurs AZ-305T00: Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions

Modul 1: Design governance and compute solutions

  • Lab: Case studies

Modul 2: Design storage and data integration solutions

  • Lab: Case studies

Modul 3: Design app architecture, access, and monitoring solutions

  • Lab: Case studies

Modul 4: Design network, continuity, and migration solutions

  • Lab: Case studies

Zertifizierung

Am Ende dieses Intensivkurses legen Sie die folgende Prüfung im Firebrand Trainingszentrum ab, die durch Ihre Zertifizierungsgarantie abgedeckt ist:

Exam AZ-305: Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions

  • Exam code: AZ-305
  • Passing score: 700
  • Sprache: English
  • Domains:
    1. Design identity, governance, and monitoring solutions (25-30%)
    2. Design data storage solutions (25-30%)
    3. Design business continuity solutions (10-15%)

    4. Design infrastructure solutions (25-30%)

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zur IT-Lernumgebung
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST, BSI Grundschutz Berater und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC , CREST Kurse , BSI Grundschutz Berater sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Schnellkurs sollten Sie Erfahrung in der Bereitstellung oder Verwaltung von Azure-Ressourcen sowie Kenntnisse in folgenden Bereichen haben:

  • Azure Active Directory
  • Azure compute technologies like VMs, containers and serverless solutions
  • Azure virtual networking to include load balancers
  • Azure Storage technologies (unstructured and databases)
  • General application design concepts like messaging and high availability

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 134561 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.55% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"I am satisfied with the training given by Firebrand. Overall experience is great. The guidelines given by a trainer were excellent. I recommend others to join for Firebrand courses."
OS, DB Netz AG. (12.8.2022 (Freitag) bis 14.8.2022 (Sonntag))

"Ich hatte schon länger vor, den Azure Developer AZ-204 zu machen, hatte aber das Gefühl, dass ich bei Azure bisher nur an der Oberfläche gekratzt habe. Das hat sich mit dem Training bei Firebrand definitiv geändert. Ich habe nun ein gutes Basiswissen, auf dem ich weiter aufsetzen kann. Das Training war wie erwartet natürlich sehr anstrengend und man sollte definitv nichts anderes als Lernen für die Abende einplanen; aber gleichzeitig hat es auch mega viel Spaß mit der Gruppe gemacht. Und das liegt vor allem an den fantastischen Trainern; in meinem Fall war das Guido. Vielen Dank, ohne dich und deine Tipps & Tricks aus der praktischen Nutzung von Azure hätte ich die Prüfung nicht so einfach bestanden. Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal, wenn ich wieder ein Training besuchen darf dann gerne wieder vor Ort, was dann für mich persönlich noch ein ganzes Stück besser ist als Remote"
Nicole E., CONET Solutions GmbH. (19.7.2022 (Dienstag) bis 22.7.2022 (Freitag))

"Innerhalb weniger Tage habe ich ein umfassendes Wissen rund um die Power Platform aufbauen und meine Wissenslücken schließen können. Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht und unsere Trainerin hat uns mit ihrer motivierenden und kompetenten Art durch den Kurs geführt."
Nicole Enders, CONET Solutions GmbH. (8.11.2021 (Montag) bis 11.11.2021 (Donnerstag))

"Sehr gutes intensives Training and Location. Man kam sehr gut abschalten."
Ch. H. . (14.9.2021 (Dienstag) bis 17.9.2021 (Freitag))

"Der Kurs vermittelt ein sehr umfangreiches und detailliertes Wissen für die Microsoft 365 Produkte und ist daher für alle Administratoren zu empfehlen. Die Kursunterlagen und der Learn on Demand Zugang runden die Sache ab, so dass es auch viele praktische Übungsszenarien gibt."
M. O. . (19.7.2021 (Montag) bis 24.7.2021 (Samstag))

Kurstermine

Microsoft - Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions | Exam AZ-305

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

14.10.2022 (Freitag)

16.10.2022 (Sonntag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

11.11.2022 (Freitag)

13.11.2022 (Sonntag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

9.12.2022 (Freitag)

11.12.2022 (Sonntag)

Warteliste

 

3.2.2023 (Freitag)

5.2.2023 (Sonntag)

Warteliste

 

24.3.2023 (Freitag)

26.3.2023 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Anmelden

26.5.2023 (Freitag)

28.5.2023 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern