CREST Practitioner Security Analyst (CPSA)

- Nur 4 Tage

On this accelerated 4-day CREST Practitioner Security Analyst course, you'll gain the core knowledge and skills needed to assess operating systems and common network services - 20% faster than traditional training.

Your expert instructor will teach you to locate security vulnerabilities by performing basic infrastructure and web application testing and interpreting the results.

On this CREST CPSA course you'll cover a range of exciting topics including:

Weiterlesen...

  • Core Technical Skills - OS fingerprinting, cryptography and network mapping
  • Information Gathering & Open Source - Google Hacking and DNS checks
  • Networking Equipment - configuration analysis and networking protocols
  • Windows and Unix Security Assessments - common vulnerabilities and patch management
  • Web Testing Techniques - fuzzing, CRLF and Session ID attacks

You'll be immersed in the curriculum with our unique Lecture | Lab | Review technique, accelerating your learning and equipping you with hands-on experience. You'll also benefit from 24/7 lab access.

This accelerated CPSA training prepares you for the CREST Practitioner Security Analyst exam. Don't pass the first time? Don't worry - you'll be covered by our Certification Guarantee.

This course is ideal for you if you're a systems administrator, incident handler or IT manager wishing to expand your knowledge on Pen testing and Digital Forensics.

Siehe Benefits...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren CPSA Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur CPSA Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser CPSA Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 74729 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre CPSA Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Firebrand Intensivtrainings – kein gewöhnlicher Kurs

In herkömmlichen Weiterbildungskursen wird vornehmlich im Vortragsstil gelehrt und eigenständiges Testen und Nacharbeiten wird vorausgesetzt.

Effektives technisches Training sollte jedoch in höchstem Maße abwechslungsreich und interaktiv gestaltet werden, um das Aufmerksamkeitslevel hoch zu halten, den Austausch zwischen den Teilnehmern und mit dem Trainer zu fördern und das Erlernte durch praktische Einheiten zu festigen.

Mit der Firebrand Intensiv-Trainingsmethode stellen wir sicher, dass Ihre Lernansprüche erfüllt werden:

  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Einzelbetreuung durch den Trainer
  • Praktische Übungseinheiten
  • Übungspartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort-Einheiten
  • Eigenständige Arbeitsphasen

Umfassendes und transparentes Leistungspaket

Unsere Kurspreise verstehen sich inklusive aller anfallenden Kosten. Im Leistungspaket sind enthalten: Unterricht, Kursunterlagen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Snacks sowie Prüfungsgutscheine. Ausnahme: Die Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Partnern nicht im Leistungspaket enthalten: ISACA, GIAC und PMI.

Flexibles Training

Firebrand Training bietet speziell auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer abgestimmtes Training an. Unser Team geht auf die individuellen Lernbedürfnisse der Teilnehmer ein und sichert somit gezielt den Lernerfolg.

Siehe Curriculum...

Module 1: Soft Skills and Assessment Management

  • Engagement Lifecycle
  • Law & Compliance
  • Scoping
  • Understanding Explaining and Managing Risk
  • Record Keeping, Interim Reporting & Final Results

Module 2: Core Technical Skills

  • IP Protocols
  • Network Architectures
  • Network Routing
  • Network Mapping & Target Identification
  • Interpreting Tool Output
  • Filtering Avoidance Techniques
  • Packet Crafting
  • OS Fingerprinting
  • Application Fingerprinting and Evaluating Unknown Services
  • Network Access Control Analysis
  • Cryptography
  • Applications of Cryptography
  • File System Permissions
  • Audit Techniques

Module 3: Information Gathering & Open Source

  • Registration Records
  • Domain Name Server (DNS)
  • Customer Web Site Analysis
  • Google Hacking and Web Enumeration
  • NNTP Newsgroups and Mailing Lists
  • Information Leakage from Mail & News Headers

Module 4: Networking Equipment

  • Management Protocols
  • Network Traffic Analysis
  • Networking Protocols
  • IPSec
  • VoIP
  • Wireless
  • Configuration Analysis

Module 5: Microsoft Windows Security Assessment

  • Domain Reconnaissance
  • User Enumeration
  • Active Directory
  • Windows Passwords
  • Windows Vulnerabilities
  • Windows Patch Management Strategies
  • Desktop Lockdown
  • Exchange
  • Common Windows Applications

Module 6: Unix Security Assessment

  • User Enumeration
  • Unix Vulnerabilities
  • FTP
  • Sendmail / SMTP
  • Network File System (NFS)
  • R* services
  • X11
  • RPC services
  • SSH

Module 7: Web Technologies

  • Web Server Operation
  • Web Servers & their Flaws
  • Web Enterprise Architectures
  • Web Protocols
  • Web Mark-up Languages
  • Web Programming Languages
  • Web Application Servers
  • Web APIs
  • Web Sub- Components

Module 8: Web Testing Methodologies

  • Web Application Reconnaissance
  • Threat Modelling and Attack Vectors
  • Information Gathering from Web Mark-up
  • Authentication Mechanisms
  • Authorisation Mechanisms
  • Input Validation
  • Application Fuzzing
  • Information Disclosure in Error Messages
  • Use of Cross Site Scripting Attacks
  • Use of Injection Attacks
  • Session Handling
  • Encryption
  • Source Code Review

Module 9: Web Testing Techniques

  • Session ID Attacks
  • Fuzzing
  • Data Confidentiality and Integrity
  • CRLF Attacks
  • Application Logic Flaws

Module 10: Databases

  • Microsoft SQL Server
  • Oracle RDBMS
  • Web / App / Database Connectivity

Module 11: Preparation for the CPSA exam

  • Examination guidance
  • Mock exam

Siehe Exam Track...

The CREST Practitioner Security Analyst exam is a closed book, multiple choice written assessment of 120 questions.

Exam time: 2 hours

Pass mark: You must achieve a score of 60% (at least 72 questions out of 120 correct)

To achieve CREST Registered Status, you must pass both the Crest Practitioner Security Analyst (CPSA) and CREST Registered Tester (CRT) exams.

The exam fee is not included in the course price. If you wish to take the exam, we'll provide instructions on how to register with CREST.

Siehe What's Included...

On this course, you'll get CREST accredited courseware aligned to the CPSA certification.

Siehe Prerequisites...

To attend this course, you should have a good understanding of the technical aspects of IT with at least one year's experience in network or server administration.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, welche durch Ihre individuelle Erfahrung in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation und Entschlossenheit erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0800 789 50 50 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Siehe Kurstermine...

CREST CPSA Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.11.2019 (Montag)

28.11.2019 (Donnerstag)

Kurs gelaufen

-

 

30.3.2020 (Montag)

2.4.2020 (Donnerstag)

Warteliste

Überregional

 

11.5.2020 (Montag)

14.5.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

22.6.2020 (Montag)

25.6.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

3.8.2020 (Montag)

6.8.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.9.2020 (Montag)

17.9.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Bereits 74729 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.78% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Fantastic instructor. Professional, enthusiastic, and knows the subject inside out. An absolute pleasure to learn from. "
J.M.J., Program Planning Professionals Ltd. (8.10.2018 bis 11.10.2018)

"The instructor we had was very knowledgeable and approachable and willing to delve further into detail (time permitting). Course content was very informative and additional reading material is very helpful so I know where to concentrate my efforts."
Philip Freeman, Xpertex. (8.10.2018 bis 11.10.2018)

"Excellent training - trainers and venue ideally setup to support your learning needs."
Chris Cobb, Xpertex ltd. (8.10.2018 bis 11.10.2018)

"Brilliant course which was very comprehensive. Long hours but instructor was also flexible and happy to adapt pace to needs of group/individual. "
J.T.. (20.8.2018 bis 23.8.2018)

"Excellent facilities and training structure. Long hours but worth investing the time."
William Davies. (20.8.2018 bis 23.8.2018)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern