CompTIA - Linux+

Dauer

Dauer:

Nur 6 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

24.6.2024 (Montag)

Überblick

CompTIA Linux+

In diesem CompTIA Linux+-Kurs lernen Sie, wie Sie Systeme und Hardware in einer Linux-Umgebung verwalten, betreiben, konfigurieren und warten.

In nur 6 Tagen erwerben Sie Kenntnisse über Software-Operationen, die Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Diensten sowie das Verständnis von Linux-Boot-Prozess-Konzepten und Kernel-Modulen. Sie lernen auch, wie man:

  • Fehlersuche und Diagnose von Linux-Problemen, einschließlich Systemeigenschaften, Benutzerproblemen, Anwendungs- und Hardwareproblemen
  • Sicherheitsthemen wie Benutzer-/Gruppenberechtigungen und -besitz, Zugriffs- und Authentifizierungsmethoden, Linux-Firewalls sowie Dateisicherung, -wiederherstellung und -komprimierung anwenden
  • Demonstrieren Sie Automatisierungs- und Skripting-Kenntnisse wie BASH-Skripte und Versionskontrolle mit GIT

Am Ende des Kurses werden Sie die Prüfung XK0-004 ablegen und die CompTIA Linux+ Zertifizierung erlangen. Sie lernen von zertifizierten CompTIA-Dozenten, denn Firebrand ist ein Authorised Partner of CompTIA.

Sie erhalten außerdem Zugriff auf offizielle Kursunterlagen wie das Official CompTIA Linux+ Student Guide (Exam XK0-004) eBook und das Official CompTIA Linux+ Labs (Exam XK0-004) LogicalLAB.

Trainieren Sie durch Firebrand’s Lecture | Lab | Review Methodik und erreichen Sie Ihre Zertifizierung in doppelter Geschwindigkeit.


Zielgruppe:


Dieser Kurs ist ideal, wenn Sie eine der folgenden Rollen anstreben oder bereits ausüben:

  • Linux-Administrator
  • Netzwerkadministrator
  • Web-Administrator
  • Technischer Support-Spezialist
  • Systemadministrator

CompTIA Linux+ ist die einzige berufsorientierte Linux-Zertifizierung, die die neuesten, von Arbeitgebern geforderten Grundkenntnisse abdeckt.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Section 1: Hardware and System Configuration

  • Explain Linux boot process concepts
  • Given a scenario, install, configure, and monitor kernel modules
  • Given a scenario, configure and verify network connection parameters
  • Given a scenario, manage storage in a Linux environment
  • Compare and contrast cloud and virtualisation concepts and technologies
  • Given a scenario, configure localisation options

Section 2: Systems Operation and Maintenance

  • Given a scenario, conduct software installations, configurations, updates, and removals
  • Given a scenario, manage users and groups
  • Given a scenario, create, modify, and redirect files
  • Given a scenario, manage services
  • Summarise and explain server roles
  • Given a scenario, automate and schedule jobs
  • Explain the use and operation of Linux devices
  • Compare and contrast Linux graphical user interfaces

Section 3: Security

  • Given a scenario, apply or acquire the appropriate user and/or group permissions and ownership
  • Given a scenario, configure and implement appropriate access and authentication methods
  • Summarise security best practices in a Linux environment
  • Given a scenario, implement logging services
  • Given a scenario, implement and configure Linux firewalls
  • Given a scenario, backup, restore, and compress files

Section 4: Linux Troubleshooting and Diagnostics

  • Given a scenario, analyse system properties and remediate accordingly
  • Given a scenario, analyse system processes in order to optimise performance
  • Given a scenario, analyse and troubleshoot user issues
  • Given a scenario, analyse and troubleshoot application and hardware issues

Section 5: Automation and Scripting

  • Given a scenario, deploy and execute basic BASH scripts
  • Given a scenario, carry out version control using Git
  • Summarise orchestration processes and concepts

Zertifizierung

Als Teil Ihres Kurses legen Sie die folgende Prüfung im Firebrand Training Zentrum ab, die von Ihrer Zertifizierungsgarantie abgedeckt wird:

CompTIA Linux+ (KX0-004)

  • Prüfung: KX0-004
  • Dauer: 90 Minuten
  • Typ der Fragen: Multiple Choice und leistungsbezogene Fragen
  • Benötigte Punktzahl: 720 (auf einer Skala von 100-900)
  • Domänen:
    1. Hardware and System Configuration (21%)
    2. Systems Operation and Maintenance (26%)
    3. Security (19%)
    4. Linux Troubleshooting and Diagnostics (20%)
    5. Automation and Scripting (14%)

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zur IT-Lernumgebung
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von CREST, BSI Grundschutz Berater und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der COBIT, Cybersecurity Audit, CCAK, IT Risk Fundamentals, IT Audit Fundamentals, CSX-P, ITCA, CET, GIAC, CCSK, CREST Kurse , MSP , BSI Grundschutz Berater sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Es gibt keine formalen Voraussetzungen für diesen Kurs.

Die CompTIA empfiehlt jedoch dringend, dass Sie entweder CompTIA A+ oder CompTIA Network+ Zertifizierungen besitzen oder 9 bis 12 Monate Erfahrung in der Konfiguration, Überwachung und Unterstützung von Servern mit Linux-Betriebssystem haben.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 134561 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.40% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Sehr intersiver aber guter Kurs. Trainer, Ausstattung inkl. Verpflegung sind zu empfehlen. Im ganzen gut gelungen und kann es weiterempfehlen."
N.N. . (2.4.2024 (Dienstag) bis 5.4.2024 (Freitag))

"Am meisten hat mir die Möglichkeit gefallen immer üben zu können 24/7. Die Test geben einem ein gutes Gefühl. Unterbringung in diesem schönen Hotel war richtig toll."
Irina Nobelis, SV-Informatik. (8.4.2024 (Montag) bis 11.4.2024 (Donnerstag))

"Der Firebrand Training, CompTIA - CySA+ Cybersecurity Analyst 4-Tages Kurs ist ein wirklich großartiger Kurs, um möglichst rasch die CS0-003 Zertifizierung zu erlangen. Die "Self-Study" Möglichkeiten Zugang "Assisted Lab" z.B. bestehen lange weiter, so dass man sich sehr gut vorbereiten kann"
Oliver Heim, Nexus Technology GmbH, 76275 Ettlingen. (12.2.2024 (Montag) bis 15.2.2024 (Donnerstag))

"Stark komprimiertes Wissen, exzellent vermittelt mit freundlichem Service."
A. R. , NCR. (18.12.2023 (Montag) bis 21.12.2023 (Donnerstag))

"Ein super kompetenter Trainer. Er macht seinen Job sehr gut und gerne. Er vermittelt an non-technical Leute den Stoff sehr verständlich. Ich würde immer wieder gerne an seinen Kursen teilnehmen. Er ist ein Crack! I would hire him"
Feyza Teber, Hays AG. (26.6.2023 (Montag) bis 29.6.2023 (Donnerstag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

19.2.2024 (Montag)

24.2.2024 (Samstag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

24.6.2024 (Montag)

29.6.2024 (Samstag)

Warteliste

Überregional

 

5.8.2024 (Montag)

10.8.2024 (Samstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

16.9.2024 (Montag)

21.9.2024 (Samstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

28.10.2024 (Montag)

2.11.2024 (Samstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

9.12.2024 (Montag)

14.12.2024 (Samstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern