VMware® - vSphere: Fast Track [V7]

Dauer

Dauer:

Nur 5 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

23.3.2021 (Dienstag)

Überblick

Dieser Intensivkurs zu VMware vSphere: Fast Track [V7] führt Sie in nur 5 Tagen vom Einstieg in die erweiterte Verwaltung von VMware vSphere®. Sie erhalten Ihren eigenen dedizierten Server mit einem 24-stündigen Zugang zum Labor und offiziellem Kursmaterial – einschließlich praktischer Labortrainings.

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Verwaltung einer vSphere-Infrastruktur für Unternehmen jeder Größe mit vSphere 7 vor, einschließlich VMware ESXi ™ 7 und VMware vCenter Server® 7.

Durch die Verwendung der einzigartigen Lecture | Lab | Review Methode entwickeln Sie fortgeschrittene Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine hochverfügbare und skalierbare virtuelle Infrastruktur zu verwalten und zu warten.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie vSphere 7 installieren, konfigurieren und verwalten. Sie lernen die Funktionen kennen, die eine Grundlage für eine skalierbare Infrastruktur bilden, und diskutieren, wann und wo diese Funktionen den größten Effekt haben.

Sie lernen außerdem wie Sie:

  • ESXi Hosts installieren und konfigurieren
  • VMware vCenter® bereitstellen, konfigurieren und verwalten
  • Virtuelle Netzwerke mit vSphere-Standardschaltern erstellen
  • Von vSphere unterstützte Speichertechnologien beschreiben, konfigurieren, erstellen und verwalten
  • Virtuelle Maschinen, Vorlagen, Klone, Snapshots und eine Inhaltsbibliothek erstellen
  • Virtuelle Maschinen migrieren und verschlüsseln und diese Maschinendaten wiederherstellen
  • Virtuelle Netzwerke erstellen und Funktionen für verteilte Switches aktivieren
  • Patches anwenden und Upgrades auf ESXi-Hosts und virtuellen Maschinen durchführen

Wenn Sie als Systemadministrator oder Systemingenieur die vSphere-Infrastruktur beherrschen möchten, ist dieser Kurs ideal für Sie.

Präsenz- oder Online-Training

Firebrand bietet sowohl klassenzimmerbasierte als auch vSphere 6.7 Kurse an, inklusive allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung in Rekordzeit zu erhalten:

  • Offizielle Kursmaterialien, Übungen und praktische Prüfungen
  • vSphere 6.7 Zertifizierungsprüfung
  • Unterkunft und Verpflegung (für Präsenzkurse)

In der heutigen Zeit können Sie das Beste Ihrer Bedürfnisse entsprechend auswählen und Ihre Zertifizierung schneller als anderswo erhalten.

In diesem Intensivkurs werden Sie auf die Prüfungen vSphere 6.7 Foundation Exam 2019 und Professional vSphere 6.7 Exam 2019 vorbereitet, um die Zertifizierung für VMware Certified Professional – Visualisierung von Rechenzentren 2019 (VCP-DCV 2020) zu erhalten. Hierbei sind Sie abgedeckt von unserer Zertifizierungsgarantie: Sie bestehen beim ersten Versuch oder trainieren erneut kostenlos.

Diese VMware-Schulung wird in Zusammenarbeit mit HPE Education Services, einem globalen VMware Authorized Training Center (VATC), durchgeführt.

Vier Gründe, warum Sie Ihren VCP-DCV 2019 Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren VCP-DCV 2019 Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser VCP-DCV 2019 Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76906 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre VCP-DCV 2019 Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Get totally immersed in vSphere and focus on the goals of learning and taking the exams to become VCP DCV 2020 certified.

You, and every other student, will be assigned your own dedicated server with 24-hour access during the course. You'll perform all labs on exactly the same hardware you find in a real data centre. This means you can 'get your hands dirty', by revisiting labs and working at your own pace, without time constraints or distractions.

You'll benefit from official e-courseware to fulfill VMware's official eligibility requirements to become accredited.

Sit both exams during the course and return to the office certified. Or defer your exams and take exam vouchers instead.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

VMware vSphere: Fast Track [V7]

  • Module 1: Course Introduction
  • Module 2: Introduction to vSphere and the Software Defined Data Center
  • Module 3: Creating Virtual Machines
  • Module 4: vCenter Server
  • Module 5: Configuring and Managing Virtual Networks
  • Module 6: Configuring and Managing Virtual Storage
  • Module 7: Virtual Machine Management
  • Module 8: Resource Management and Monitoring
  • Module 9: vSphere Clusters
  • Module 10: Network Scalability
  • Module 11: vSphere Lifecycle Management
  • Module 12: Host and Management Scalability
  • Module 13: Storage Scalability
  • Module 14: Introduction to vSphere with Kubernetes

Zertifizierung

Sie legen folgende Prüfung im Firebrand Trainingscentrum ab, abgedeckt von Ihrer Leistungsgarantie:

  • VMware sSphere 6.7 Foundation Prüfung 2019 (2VO-01.19)
    • Prüfungsteile
      • Section 1 - Install and Configure vCenter Server 6.x and ESXi 6.x Hosts
      • Section 2 - Configure and Manage vSphere 6.x Networking
      • Section 3 - Configure and Manage vSphere 6.x Storage
      • Section 4 - Deploy and Administer Virtual Machines and vApps
      • Section 5 - Establish and Maintain Availability and Resource Management Features
      • Section 6 - Perform Basic Troubleshooting of a vSphere 6.x Implementation
      • Section 7 - Perform Basic Monitoring of vSphere Implementation
    • Dauer: 105 Minuten
    • Anzahl der Fragen: 65
    • Punktzahl zum Bestehen: 300
    • Prüfungssprache: Englisch
    • Format: Single und multiple choice
  • Professional vSphere 6.7 Prüfung 2019 (2VO-21.19)
    • Prüfungsteile
      • Section 1 – Architecture and Technologies
      • Section 2 – Products and Solutions
      • Section 3 – Planning and Designing
      • Section 4 – Installing, Configuring, and Setup
      • Section 5 – Performance-tuning, Optimization, and Upgrades
      • Section 6 – Troubleshooting and Repairing
      • Section 7 – Administrative and Operational Tasks
    • Dauer: 115 Minuten
    • Anzahl der Fragen: 70
    • Punktzahl zum Bestehen: 300
    • Prüfungssprache: Englisch
    • Format: Single und multiple choice

Leistungspaket

In diesem All-inclusive Intensivkurs erhalten Sie:

  • Offizielle e-Kursmaterialien, die die offiziellen Voraussetzungen für die Zulassung von VMware erfüllen
  • 24/7 Zugriff auf Ihren eigenen dedizierten Server
  • Praktisches Labortraining und von Instruktoren gestütztes Lernen
  • Beide Prüfungen können Sie während Ihres Kurses zertifizieren lassen

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs gibt es keine offiziellen Voraussetzungen, Sie profitieren jedoch von folgenden Kenntnissen:

  • Erfahrung in der Systemadministration mit Microsoft Windows oder Linux Systemen

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76906 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Ich habe die Zertifizierungen ISC2 CISSP und VMWare VCP gemacht und das jeweilige Ergebnis ist super. "
Tilo Harder, Anyweb. (16.12.2019 (Montag) bis 20.12.2019 (Freitag))

"The better way to train."
Nick Sedding, RND. (18.11.2019 (Montag) bis 22.11.2019 (Freitag))

"Great Location, extremely good training instructors and ease use of facilities 24/7. The courses are intense but the results speak volumes."
J.W., Nacro. (18.11.2019 (Montag) bis 22.11.2019 (Freitag))

"VMware course was the most informative course I have attended at Firebrand so far. It is very intense with lots of information to take in, in a short amount of time but the instructor kept me in engaged, making it easy to understand. I would 100% recommend this course to a colleague/friend."
Jamie Sevenoaks, Metripolitan international schools. (18.11.2019 (Montag) bis 22.11.2019 (Freitag))

"fantastic training center. "
John Bruce, CHA. (18.11.2019 (Montag) bis 22.11.2019 (Freitag))

Kurstermine

VMware® - vSphere: Fast Track [V7]

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

5.10.2020 (Montag)

9.10.2020 (Freitag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

23.3.2021 (Dienstag)

27.3.2021 (Samstag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern