Sarbanes-Oxley - European SOX

Dauer

Dauer:

Nur 5 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Übersicht

Seit der Verabschiedung des Sarbanes-Oxley Act von 2002 in den Vereinigten Staaten von Amerika sind in vielen anderen Ländern und Regionen Verordnungen/Rahmenwerke erlassen, angeordnet bzw. Gesetze erlassen worden, die dem Sarbanes-Oxley Act in vielerlei Hinsicht gleichen. So bezeichnen beispielsweise die Japaner ihr Gesetz häufig als J-SOX, in Kanada wird die Gesetzesvorlage 198 oft als C-SOX bezeichnet und jetzt erhielt auch die Achte Gesellschaftsrechtliche Richtlinie einen eigenen Kosenamen: E-SOX (Europäischer SOX).

Während sich die verschiedenen SOX-Gesetze in einigen, im Wesentlichen auf Gesellschaftsrecht und Kultur zurückzuführenden Punkten voneinander unterscheiden, bestehen eine die Reihe von Gemeinsamkeiten bei:

  • Kontrolle
    • Verwaltungsrat
    • Verhaltenskodexe
    • Bilanzprüfungsausschüsse
    • Aufsichtsgremium
    • Regelmäßige Rotation
  • Risikomanagement
    • Qualitätssicherung
    • Interne Kontrollen
    • Kontrollrahmenwerke
    • Industriestandards
    • Prüfungskontrollen
  • Compliance
    • Dokumentation
    • Prüfung
    • Remediation
    • Audits
    • Berichterstattung

Unsere 5-tägige Intensiv-Bootcamp-Schulung befasst sich mit allem, was Sie nicht nur zur Einhaltung der E-SOX-Richtline, sondern auch der US-SOX-Richtlinie wissen müssen.

Unser Ziel ist es, Ihnen Tools, Templates und Technologien bereitzustellen, die Sie benötigen, um die Einhaltung der E-SOX-Richtlinie gewährleisten zu können. Wir setzen das in den USA Gelernte wirksam ein und schlagen daraus im Rahmen des E-SOX Kapital. Die Grundlagen beider Richtlinien sind gleich. Der wesentliche Unterschied liegt in den Vorschriften zur Rechnungslegung und Berichterstattung.

Dieses Schulungsprogramm richtet sich an Fach- & Führungskräfte folgender Unternehmensbereiche:

  • Finanzen und Buchhaltung
  • Interne Revision
  • Recht bzw. Compliance
  • Risikomanagement
  • Informationstechnologie

Vier Gründe, warum Sie Ihren SOX Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren SOX Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser SOX Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76555 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre SOX Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Es sprechen viele Gründe für eine Zertifizierung, darunter die Förderung Ihrer Karriere, persönliche Entwicklung, Erweiterung der Fähigkeiten sowie ein höherer Verdienst.

Die Investition in Ihre Zertifizierung kann entscheidend für Ihre Karriere sein!

Bei Firebrand werden Sie:

  • Alle Grundlagen lernen
  • Ihre Durchführungs- und Problemlösungsfähigkeiten stärken
  • Ihre Fähigkeit kreativ zu denken verbessern
  • Ihre Zertifizierung erlangen

Erfolgreiche technische Anweisungen müssen sehr abwechslungsreich und interaktiv gestaltet sein um eine hohe Aufmerksamkeit zu erhalten, die Kameradschaft und Teamarbeit zwischen Kursteilnehmern und Vortragenden zu fördern und die Kenntnisse durch praktische Anwendung zu festigen.

Firebrand bietet Lehrformen an, die jedes Lernbedürfnis ansprechen, einschließlich:

  • intensive Gruppenkurse
  • persönliches Training
  • praktisches Lernen im Labor
  • Laborpartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort Drill
  • Wettkämpfe zwischen parallel laufenden Kursen
  • Selbststudium

Studenten von Firebrand’s erwerben Ihre entsprechenden Kenntnisse in einer innovativen, qualitativ-hochwertigen Umgebung, abgeschirmt von jeglicher Art von Ablenkung, ganz auf Erfolg abgestimmt. Unter Erfolg verstehen wir sowohl Zertifizierung als auch solide Ausbildung, ausgerichtet auf einer kreativen Anwendung entsprechender Fähigkeiten jedes einzelnen Teilnehmers. Wir erwarten nicht, dass unsere Studenten Unmengen an Informationen aufarbeiten. Stattdessen garantieren wir Ihnen, dass Sie in der schnellstmöglichen Zeit ausgebildet und zertifiziert werden.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Erster Tag (Seminar - Vortrag) Einführung

Am ersten Tag erfolgt eine Einführung in den SOX und E-SOX, die Sie an die im Zusammenhang mit dem SOX und E-SOX relevanten Gesetze, Standards, Vorschriften und Rahmenwerke heranführen soll. Wir werden auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede eingehen und mit der Identifikation optimaler Verfahren zur Einhaltung der Anforderungen des SOX/E-SOX aus der Sicht der Kontrolle, des Risikomanagements und der Compliance beginnen.

Morgen: Einführung in den SOX und E-SOX

  • Ereignisse, die zum Erlass der Vorschriften führten
  • Key Sections, Titel und Elemente
  • Rolle der Regierungsbehörden/Behörden
  • Vorschriften zur Rechnungslegung und Offenlegung

Nachmittag: Rahmenwerke and Methodologien

  • Interne Kontrollrahmenwerke des SOX
  • Interne Kontrollrahmenwerke des E-SOX
  • Industriestandards und Rahmenwerke
  • Interner “Wegweiser” zur Compliance-Kontrolle

Zweiter Tag (Workshop - Fall) Dokumentation

In dieser vollkommen praxisnahen Schulungseinheit vermittelt Ihnen der Schulungsleiter realitätsnah, welche Maßnahmen Sie im Hinblick auf die in der Organisation erforderlichen internen Kontrollen zur Umsetzung der Anforderungen des SOX und E-SOX einleiten müssen. Der Schwerpunkt dieses Tages liegt auf der Dokumentation interner Kontrollen. Ferner werden wir auf die Vorschriften und Erwartungen von verschiedenen Organisationsebenen sowie das optimale Verfahren eingehen, welches sich zur kostengünstigen Dokumentation der speziell für Ihre SOX-Implementierung relevanten Organisationsbereiche herausgebildet hat.

Morgen: Dokumentation Interne Kontrollen – I

  • Dokumentation Kontrolle Ganzheitliche Betrachtungsweise
  • Dokumentation Kontrolle Prozessebene
  • IT-Dokumentation Anwendungsebene
  • Dokumentation Infrastrukturebene

Nachmittag: Dokumentation Interne Kontrollen – II

  • Flowchart und Diskussionsrunde
  • Entwicklung Risk-Control-Matrix
  • Kontrollarten: vorbeugend/detektierend
  • Kontrollarten: Haupt/Vorrangig/Zweitrangig

Dritter Tag (Workshop - Fall) Prüfung

Auch hierbei handelt es sich um eine praxisnahe Schulungseinheit mit Schwerpunkt auf (a) der Entwicklung effektiver Prüfungen, (b) deren Ausführung und (c) Anwendung die Design und Operating Effectiveness des von Ihnen auf allen vier Ebenen eingeführten internen Kontrollsystems veranschaulichen soll. Diese Schulungseinheit baut auf die am Vortag verwendete Fallstudie auf und erhält so die Kontinuität wie auch die Nachahmung der Realität einer SOX-Implementierung aufrecht. Vorstellung optimaler Prüfungsverfahren und Empfehlungen zur kontinuierlichen Verbesserung des internen Kontroll- oder Risikomanagementsystems der Organisation.

Morgen: Prüfung Interner Kontrollen – I

  • Entwicklung Prüfungspläne
  • Umsetzung Prüfungspläne
  • Design Effectiveness
  • Operating Effectiveness

Nachmittag: Prüfung Interner Kontrollen – II

  • Remediation von Schwachstellen
  • Fortlaufende Prüfungen/Erneute Prüfungen
  • Wiederverwendung von Prüfungsplänen/Prüfungen
  • Kontinuierliche Verbesserung

Vierter Tag (Workshop - Fall) Management

Am vierten Tag werden Sie (zum Projektmanager) “befördert” und die Möglichkeit haben, dasselbe zu tun wie der Schulungsleiter am zweiten und dritten Schulungstag. Sie werden es sein, der das Projekt entwirft und die verschiedenen Teile zusammenführt. Sie werden die SOX-Projekteinleitung, Ressourcenzuteilung, ROI- und TCC-Berechnungen (der “Geschäftsfall”) nachvollziehen, und innerhalb der Organisation die Anforderungen der SOX langfristig kostengünstig und nachhaltig gestalten. Die Teilnehmer setzen sich intensiv und praxisnah mit den Themen auseinander und dies ist Ihre Chance, alle Teile zusammenzuführen. Hier endet das Programm.

Morgen: SOX/E-SOX Projektmanagement – I

  • Mehrphasen-Projektplan E-SOX
  • Planung/Festlegung des Rahmens des SOX-Projektes
  • Identifikation der Ressourcen und Zeitpläne
  • Ausarbeitung eines ausführlichen Projektplanes

Nachmittag: SOX/E-SOX Projektmanagement II

  • Implementierung des SOX-Projektplanes
  • Verwendung von SOX im Risikomanagement
  • Berechnung Gesamtkosten der Compliance
  • Veranschlagter Gewinn aus SOX-Investition

Fünfter Tag (Aufarbeitung und Prüfung) Zertifizierung

Am letzten Tag soll das Material der vergangenen vier Tage aufgearbeitet werden, um Sie auf die SOX Zertifizierungsprüfung vorzubereiten. Wir erwarten, dass Sie die Abende des dreitägigen Bootcamps zum Lesen des Schulungsmaterials nutzen und sich auf die Prüfung vorbereiten. Diese Aufarbeitung unterstützt den Prozess, ist jedoch kein Ersatz für das Studium. Unser Ziel ist es, Ihre Effektivität im Beruf zu steigern und dies mit Hilfe der Zertifikation unter Beweis zu stellen.

Zertifizierung

Das CSOX Credential ist die einzige global anerkannte professionelle Sarbanes-Oxley-Prüfungs-Zertifizierung. Das SOX-Programm bietet zwei Ebenen professioneller Sarbanes-Oxley-Prüfungs-Zertifizierungen:

SOXBase (CSOX) ist eine Einstiegs-Prüfungs-Zertifizierung, für die Sie einen Eignungstest bestehen müssen, um Ihre sachliche Befähigung in den vom Programm vermittelten grundlegenden SOX-Lehrsätzen nachzuweisen.

Wir werden Sie auf die von Ihnen aus den folgenden Zertifizierungen getroffene Wahl vorbereiten:

  • Finanz- (CSOX-FIT)

Gemeinsam mit der Teilnahme an unserem autorisierten Kurs wird eine dieser Prüfungen Ihnen die SOX-Base-level (Grundkenntnisse) zertifizieren, die eine Voraussetzung für die Erlangung des branchenweit anerkannten SOX-Pro-level (SOX-Professional) sind.

SOXPro (CSOXP) ist ein fortgeschritteneres Niveau, bei dem Sie über beträchtliche SOX-Erfahrung verfügen müssen, und das Sie auf Pro-level-Niveau (SOX Professional) zertifiziert.

Für jede Prüfung ist eine anschließende jährliche Auffrischung von mindestens 12 Stunden –Sarbanes-Oxley-bezogenen CPEs oder PDUs erforderlich.

Kursinhalt

Folgende Literatur erhalten Sie auf dem Kurs:

  • IT Control Objectives for Sarbanes-Oxley IT Governance Institute Official Courseware
  • Essentials of Sarbanes-Oxley ISBN: 9780470056684
  • The Sarbanes-Oxley Section 404 Implementation Toolkit ISBN: 9780470169315
  • How to comply with Sarbanes-Oxley Section 404 ISBN: 9780470169308

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Firebrand-Kursberater sprechen mit allen Interessenten über ihre Berufserfahrung, Kenntnisse, Ausbildung und bereits erworbenen Zertifizierungen sowie ihre persönlichen Stärken. Dieser Auswahlprozess bzw. Beratungsgespräch gewährleistet eine optimale Übereinstimmung zwischen dem Kursteilnehmer und Firebrand in Bezug auf die intensive Schulung und Zertifizierung.

Um die SOXPro (CSOXP) Zertifizierung bestehen zu können, sollte der Teilnehmer folgende Vorraussetzungen erfüllen:

  • SOXBase-level Zertifizierung. Es findet keine zusätzliche Prüfung statt
  • 1200 Stunden an Sarbanes-Oxley Erfahrung im vergangenen Jahr

Wenn Sie sich für CSOXP registrieren, werden Sie einen Fragebogen über Ihre bisherige SOX – bezogene Erfahrung auszufüllen. Datum, Ort und die Anzahl an Stunden Ihrer Erfahrung werden gefragt.

Bei weiteren Fragen können Sie gerne jederzeit unsere Kundenberater erreichen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76555 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Program + trainer were very good. A program that it is very hard to find in Europe!!"
Anonym (11.2.2013 (Montag) bis 15.2.2013 (Freitag))

"Nice training, place and service. Firebrand gave me a good service on training!"
Anonym (11.2.2013 (Montag) bis 15.2.2013 (Freitag))

"The SOX training is just perfect. Also the hotel is very nice and very comfortable to study. Thanks. Sanjay Anand as instructor was just perfect. Hotel is nice, quiet, foods are perfect."
Anonym (11.2.2013 (Montag) bis 15.2.2013 (Freitag))

"That was a great experience to get high quality knowledge on the specific area, thank you."
Ozan Yasar, Turkcell. (17.11.2014 (Montag) bis 21.11.2014 (Freitag))

"The experience has been quite insightful, eye opening and interesting. One of the best training I have had and Firebrand is obviously one of the best places I have learned."
Oludare Atoki, Nigeria LNG Limited. (7.11.2011 (Montag) bis 11.11.2011 (Freitag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.5.2020 (Montag)

29.5.2020 (Freitag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

28.9.2020 (Montag)

2.10.2020 (Freitag)

Warteliste

Überregional

 

9.11.2020 (Montag)

13.11.2020 (Freitag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

21.12.2020 (Montag)

25.12.2020 (Freitag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

1.2.2021 (Montag)

5.2.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

15.3.2021 (Montag)

19.3.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern