ISO - ISO 27001 Lead Auditor Schulung

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

26.5.2021 (Mittwoch)

Übersicht

ISO 27001 Lead Auditor - ISO 27001 Zertifizierung - ISO 27001 Schulung

Der ISO 27001 Lead Auditor Kurs ist ein offizieller PECB (Professional Evaluation and Certification Board) Kurs. PECB ist für ISO 17024 von ANSI offiziell anerkannt. Sie ist die erste anerkannte Zertifizierungsstelle, die von einer nationalen Akkreditierungsstelle bevollmächtigt ist. In dem 3 tägigen Intensiv-Kurs werden die erforderlichen Fähigkeiten vermittelt, um erfolgreich den Audit eines Information Security Management System (ISMS) durchzuführen. Des weiteren werden Sie nach Beendigung des Kurses fähig sein ein Team von Auditoren zu führen, in dem Sie anerkannte Audit Prinzipien, Prozeduren und Techniken anwenden.

Accelerated ISO training, ISO course and ISO certification

In dem Kurs werden genau die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die Sie benötigen, um Audits planen und durchführen zu können. Dabei wird die der Zertifizierungssprozess des ISO/IEC 27001:2013 Standards zugrunde gelegt. Anhand praktischer Übungen werden folgende Kenntnisse vermittelt:

  • Auditor Mastering
  • Leitung von Audit Teams und Audit Programmen
  • Kundenkommunikation
  • Konfliktlösung

Der Kurs ist für Sie der Richtige, wenn es Ihr Ziel ist Audits von Information Security Management Systems (ISMS) durchzuführen und leiten zu können. Ebenso hilfreich ist der Kurs, wenn Ihr Interesse der Implementierung von ISO 27001 gilt. Nach Abschluss des Kurses werden Sie Experte sein, um firmeneigene Audits mit ISO 27001 durchzuführen, anknüpfend an den Richtlinien ISO 19011.

Sie erhalten neben dem Zertifikat eine einjährige kostenlose PECB (Professional Evaluation and Certification Board) Mitgliedschaft, welche normalerweise £250 kostet.

Sind Sie für die ISO 27001 Master Zertifizierung qualifiziert?

Wenn Sie sowohl über die ISO 27001 Lead Auditor als auch über die ISO 27001 Lead Implementer Zertifizierung, verfügen, können Sie sich auf die ISO 27001 Master Zertifizierung bewerben.

Stellen Sie sicher, dass Sie Information Security Management System (ISMS) Erfahrung haben. Sie können sich beim PECB für die Masterzertifizierung bewerben, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • ISO 27001 Lead Auditor Zertifizierung
  • ISO 27001 Lead Implementer Zertifizierung
  • zehnjährige Berufserfahrung, davon sechs Jahre im Bereich Informationssicherheit
  • Mindestens 500 Stunden ISMS Auditerfahrung
  • Mindestens 500 Stunden ISMS Projekterfahrung

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne unter 0800 789 50 50 an und wir helfen Ihnen beim Bewerbungsprozess.

Vorteile

Mit der ISO 27001 Lead Auditor Zertifizierung besitzen Sie einen Nachweis, dass Sie weltweit prozessbasierte Audits ISO 27001 durchführen können.

Mit dem Firebrand-Intensiv-Trainings-Konzept können Sie Ihr Weiterbildungs- & Zertifizierungsziel in kürzester Zeit erreichen:

Statt in einem Kurs mit insgesamt 5 Trainingstagen erreichen Sie Ihre Zertifizierung zum ISO 27001 Lead Auditor bei Firebrand in einem 3-Tages-Intensiv-Kurs. Zudem absolvieren Sie die Prüfung während des Kurses in unserem Prüfungscenter.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Zertifizierung

Am Ende dieses Intensivkurses legen Sie die folgende Prüfung im Firebrand Training Zentrum ab, die von Ihrer Zertifizierungsgarantie abgedeckt wird:

PECB-Prüfung zum zertifizierten ISO/IEC 27001 Lead Auditor

  • Dauer: 3 Stunden
  • Domänen:
  • Domain 1: Fundamental principles and concepts of Information Security Management System (ISMS)
  • Domain 2: Information Security Management System (ISMS)
  • Domain 3: Fundamental audit concepts and principles
  • Domain 4: Preparation of an ISO/IEC 27001 audit
  • Domain 5: Conducting an ISO/IEC 27001 audit
  • Domain 6: Closing an ISO/IEC 27001 audit
  • Domain 7: Managing an ISO/IEC 27001 audit program

Abhängig von Ihrer Erfahrung können Sie sich auch für die folgenden Qualifikationen bewerben::

  • PECB Certified ISO/IEC 27001 Provisional Auditor
  • PECB Certified ISO/IEC 27001 Auditor
  • PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor
  • PECB Certified ISO/IEC 27001 Senior Lead Auditor

Lehrplan

  • Tag 1: Introduction to the information security management system (ISMS), ISO/IEC 27001, and audit principles
  • Tag 2: Preparation and initiation of an audit and on-site audit activities
  • Tag 3: Closing the audit and certification exam

Leistungspaket

Offizielle Kursunterlagen

  • Die Information Security Management System (ISMS) Implementierungsmethodologie
  • Handbuch für Teilnehmer - beinhaltet mehr als 400 Seiten an Information und praktischen Übungen
  • Zertifikat - inklusive 31 CPE (Continuing Professional Education)

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Sie besitzen bereits Grundkenntnisse in ISO/IEC 27001:2013 und ISO/IEC 27002:2013. Idealerweise haben Sie bereits an einem Information Security Management System (ISMS) Foundation Training teilgenommen.

Folgende weitere Voraussetzungen sollten ebenfalls erfüllt werden:

  • 5 Jahre Berufserfahrung
  • 2 Jahre Sicherheitserfahrung
  • 300 Stunden Auditaktivität
  • Professionelle Referenzen, welche Ihre Erfahrung belegen

Um Ihre ISO 27001 Lead Auditor Zertifizierung am Ende des Kurses zu erhalten, müssen Sie die Prüfung bestehen und sich gemäß dem Ethikkodex des PECB verhalten.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 102658 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.68% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Erfahrener Trainer, der einem die Themen praxisnah erklären kann."
A.G. . (3.3.2021 (Mittwoch) bis 5.3.2021 (Freitag))

"Gehaltvolle Lehrgangstage. Vielen Dank."
D.S.. (5.10.2020 (Montag) bis 7.10.2020 (Mittwoch))

"Organisation und technische Rahmenbedingungen waren sehr zufriedenstellend. Gerade in der derzeitigen Krise war das Handling mit Verschiebungen der Termine und letztendlich die Möglichkeit einer Hybridveranstaltung ein Teil vor Ort und mehrere Teilnehmer. Remote wurde gut gelöst."
Stefan Heß, ITEUM. (5.10.2020 (Montag) bis 7.10.2020 (Mittwoch))

"Gutes Hotel mit guter Anbindung. Enorme Informationsfülle in sehr kurzer Zeit. Hervorragender Trainer der die Materie beherrscht. Für Freunde des Bootcamps empfehlenswert."
Anonym (18.9.2019 (Mittwoch) bis 20.9.2019 (Freitag))

"Das Konzept ist gut und der Referent war qualifiziert."
Anonym (18.9.2019 (Mittwoch) bis 20.9.2019 (Freitag))

Kurstermine

ISO - 27001 Lead Auditor - Information Security Management

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

3.3.2021 (Mittwoch)

5.3.2021 (Freitag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

26.5.2021 (Mittwoch)

28.5.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

11.8.2021 (Mittwoch)

13.8.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

6.10.2021 (Mittwoch)

8.10.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

8.12.2021 (Mittwoch)

10.12.2021 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern