CompTIA - Mobility+

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

8.2.2021 (Montag)

Überblick

Firebrand Training CompTIA Authorized Partner - Mobility+ Zertifizierung

Mobile Technology Expert ist der am viertmeisten nachgefragte IT Job (Quelle: InfoWorld). In unserem CompTIA Mobility+ Intensivkurs erlangen Sie das Wissen, welches zur Bereitstellung, Integration, Steuerung und Sicherung einer mobilen Umgebung in Ihrer Organisation nötig ist.

In diesem dreitägigen Intensivkurs optimieren Sie Ihre Mobile Computing-Fähigkeiten und erlangen ein breites Verständnis von mobilen Sicherheitsproblemen. Erlangen Sie jetzt Ihre Mobility+ Zertifizierung in einem der am schnellsten wachsenden IT Branchen.

Mobile Technology Professional

Erlernen Sie alles über mobile Geräte und drahtlose Technologien, darunter: Mobile Device Management (MDM), Fehlerbehebung, Sicherheits- und Netzwerkinfrastruktur.

Folgende CompTIA Mobility+-Themen werden während unseres Intensivkurses behandelt:

  • Drahtlose (over-the-air) Technologien
  • Netzwerkinfrastruktur
  • Best Practice mobiler Geräte
  • Schutz mobiler Umgebungen

Hinweis: Die Mobility+ Zertifizierung wurde von CompTIA eingestellt und kann daher nicht mehr durchgeführt werden. Gerne beraten wir Sie zu passenden aktuellen CompTIA Schulungen.

Vier Gründe, warum Sie Ihren Mobility+ Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren Mobility+ Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser Mobility+ Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76796 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre Mobility+ Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

1. Over-the-air Technologies

  • Compare and contrast different cellular technologies
  • Given a scenario, configure and implement WiFi client technologies using appropriate options
  • Compare and contrast RF principles and their functionality
  • Interpret site survey to ensure over the air communication

2. Network Infrastructure

  • Compare and contrast physical and logical infrastructure technologies and protocols
  • Explain the technologies used for traversing wireless to wired networks
  • Understand the layers of the OSI model
  • Analyse disaster recovery principles and their effect upon mobile devices
  • Compare and contrast common network ports and protocols for mobile devices

3. Mobile Device Management

  • Explain policy required to certify device capabilities
  • Compare and contrast mobility solutions to enterprise requirements
  • Install and configure mobile solutions based on given requirements
  • Implement mobile device on-boarding and off-boarding procedures
  • Create mobile device operations and management procedures
  • Execute best practice for mobile device backup, data recovery and data segregation
  • Use best practices to maintain awareness of new technologies including changes that affect mobile devices
  • Configure and deploy mobile applications and associated technologies

4. Security

  • Identify various encryption methods for securing mobile environments
  • Configure access control on the mobile device using best practices
  • Explain monitoring and reporting techniques to address security requirements
  • Understand the risks, threats and mitigation strategies affecting the mobile ecosystem
  • Given a scenario, execute appropriate incident response and remediation steps

5. Troubleshooting

  • Implementing troubleshooting methodology
  • Tackling device problems
  • Dealing with application problems
  • Over-the-air connectivity problems
  • Resolving common security problems

Zertifizierung

Erlangen Sie die CompTIA Mobility+ Zertifizierung durch das Bestehen folgender Prüfung, welche am Ende des Kurses vor Ort abgelegt wird und von unserer Leistungsgarantie abgedeckt ist:

  • Prüfung - MB0-001

Die Mobility+ Prüfung MB0-001 besteht aus 100 Fragen, für deren Beantwortung Ihnen 90 Minuten zur Verfügung stehen. Zum Bestehen benötigen Sie 720 von 900 möglichen Punkten. Das Ergebnis erhalten Sie unverzüglich nach dem Ende der Prüfung.

Leistungspaket

Folgende Kursmaterialien erhalten Sie während des Kurses:

  • Mobility+ Certification Study Guide - ISBN: 978-0071825320

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Wir empfehlen, dass Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • CompTIA Network+ Zertifizierung oder vergleichbares Wissen
  • 12 Monate Erfahrung mit Netzwerken
  • 18 Monate Erfahrung mit der Administration mobiler Geräte auf Unternehmensebene

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76796 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Streng aber Ziel erreicht. Mit 15 Stunden am Tag sollte man rechnen...."
Anonym (16.12.2019 (Montag) bis 18.12.2019 (Mittwoch))

"Sehr zielgerichtet, viel Stoff in kurzer Zeit, aber auch viel Zeit zum Lernen."
Anonym (23.3.2018 (Freitag) bis 25.3.2018 (Sonntag))

"Schnell, bretthart und absolut lohnenswert!"
Patrik Thomas Meier. (4.12.2017 (Montag) bis 6.12.2017 (Mittwoch))

"Organisation war gut, alles in Ordnung."
Anonym (4.12.2017 (Montag) bis 6.12.2017 (Mittwoch))

"Sehr guter Trainer, gezielte Wissensvermittlung, benötigt aber auch viel Disziplin zum Lernen. Tage unter 15 Stunden sind wohl nicht die Regel."
Anonym (3.4.2017 (Montag) bis 6.4.2017 (Donnerstag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

24.8.2020 (Montag)

26.8.2020 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

 

8.2.2021 (Montag)

10.2.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

22.3.2021 (Montag)

24.3.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

3.5.2021 (Montag)

5.5.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.6.2021 (Montag)

16.6.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern