Cisco - Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine (SISE)

Dauer

Dauer:

Nur 4 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Überblick

Dieser Implementing and Configuring Cisco Identity Services Engine (SISE) v3.0 Kurs zeigt Ihnen, wie Sie Cisco® Identity Services Engine (ISE) v2.4 in nur 3 Tagen bereitstellen und verwenden.

In diesem praxisnahen Kurs erhalten Sie Ihre Zertifizierung 40 % schneller als bei herkömmlichen Schulungen. Tauchen Sie mit Firebrands einzigartige Lecture | Lab | Review Methode in den Inhalt ein und erwerben Sie alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie zur Implementierung und Verwendung von Cisco ISE benötigen. Sie verkürzen die Zeit, in der Sie im Büro fehlen, und bringen neue Fähigkeiten in Ihr Unternehmen.

Sie werden die Durchsetzung von Richtlinien, Profilierungs-, Webauthentifizierungs- und Gastzugriffsdienste, BYOD, Endpoint Compliance sowie die TACACS+ Geräteverwaltung beherrschen.

Durch einen fachkundigen Trainer und praktische Übungen lernen Sie, wie Sie mit Cisco ISE einen Einblick in die Vorgänge in Ihrem Netzwerk gewinnen, die Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien optimieren und zur Betriebseffizienz beitragen.

Während des Kurses erlernen Sie Folgendes:

  • Bereitstellung eines sicheren Zugangs basierend auf Richtlinien
  • Zentrale Konfiguration und Verwaltung von Profiler-, Posture-, Guest, Authentifizierungs- und Autorisierungsdienste in einer webbasierten GUI-Konsole
  • Erfahrung bei der Implementierung und Anpassung des Gastnetzwerkes
  • Fähigkeiten für anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die sich auf die Unternehmenssicherheit konzentrieren

Trainieren Sie mit Firebrand, einem Cisco Specialized Learning Partner, und erhalten Sie Zugriff auf offizielle, aktuelle Cisco-Kursunterlagen.

Sie können Ihre Fähigkeiten jederzeit testen, da Sie rund um die Uhr Zugang zu den Laboren haben.

Wenn Sie Techniker für Netzwerksicherheit, ISE-Administrator, Techniker für drahtlose Netzwerksicherheit oder Cisco Integratoren und Partner sind, ist dieser Kurs ideal für Sie.

Bitte beachten Sie: Cisco bietet für diesen Kurs keine Prüfung an.

Vier Gründe, warum Sie Ihren SISE Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren SISE Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser SISE Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76524 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre SISE Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Nutzen Sie Ihre Cisco Learning Credits (CLCs)

Vielleicht haben Sie ungenutzte Cisco Learning Credits (CLCs) durch Ihr Unternehmen zur Verfügung, mit denen Sie unser Cisco Training bezahlen können. Wenn Sie Cisco Hardware oder Software erworben haben, überprüfen Sie die Rechnung auf CLCs. Wenn Sie Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns an.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Leistungspaket

On this all-inclusive accelerated course, you'll get:

  • Official Cisco course material
  • 24/7 access to online labs for the duration of the course
  • Official Cisco qualified instructor

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Bevor Sie an diesem Intensivkurs teilnehmen, sollten Sie mit Folgendem vertraut sein:

  • Cisco IOS® Software Command-Line Interface (CLI)
  • Cisco AnyConnect® Secure Mobility Client
  • Microsoft Windows operating systems
  • IEEE 802.1X

Zertifizierungen, die Ihnen helfen könnten, diese Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Cisco CCNP Security
  • Introduction to 802.1X Operations for Cisco Security Professionals (802.1X)

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76524 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Well structures course and facilities provided. The instructor's teaching skills/knowledge are really good , easy to adapt and helpful in understanding the topics."
Anonymous. (24.4.2019 (Mittwoch) bis 26.4.2019 (Freitag))

"My second time at Firebrand and not disappointed. Helped me understand Cisco ISE and prepare me for the future integration into our systems. An easy to get to location with great facilities in and outside the hotel."
Greg Moyse, South Western Ambulance Service NHS Foundation Trust. (24.4.2019 (Mittwoch) bis 26.4.2019 (Freitag))

"Good experience."
Chris Morris, North of England commisioning support services. (24.4.2019 (Mittwoch) bis 26.4.2019 (Freitag))

"Another intense yet well delivered Firebrand Course!!"
Sam Marshall, NHS. (24.4.2019 (Mittwoch) bis 26.4.2019 (Freitag))

"Ich kann den Bootcamp für CCNA schwerstens empfehlen! Für jeden, der als Netzwerktechniker tätig ist und die Zertifizierung noch nicht hat, sollten dies umbedingt bei Firebrand machen. Sehr kompetente und erfahrene Trainer!"
B.A.. (3.2.2020 (Montag) bis 8.2.2020 (Samstag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.5.2020 (Montag)

28.5.2020 (Donnerstag)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

28.9.2020 (Montag)

1.10.2020 (Donnerstag)

Warteliste

Überregional

 

9.11.2020 (Montag)

12.11.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

21.12.2020 (Montag)

24.12.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

1.2.2021 (Montag)

4.2.2021 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

15.3.2021 (Montag)

18.3.2021 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern