Amazon Web Services (AWS) - Certified DevOps Engineer - Professional

Dauer

Dauer:

Nur 4 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

13.12.2021 (Montag)

Überblick

In diesem Intensivkurs AWS Certified DevOps Engineer - Professional lernen Sie, wie Sie Continuous-Delivery-Systeme und -Methoden implementieren und verwalten.

In nur 4 Tagen lernen Sie die besten Techniken kennen, um die Infrastruktur auf AWS zu entwerfen und zu verwalten, um mehrere DevOps-Entwicklungsprojekte zu unterstützen.

Am Ende des Kurses legen Sie die AWS DOP-C01-Prüfung ab, die Ihre Fähigkeit zur Implementierung und Automatisierung von Sicherheitskontrollen und Governance-Prozessen in Ihrem Unternehmen bestätigt. Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, sicherzustellen, dass Prozessmanagement-Initiativen nicht übersehen werden und hohen Standards entsprechen.

>

Sie lernen außerdem, wie man:

  • Überwachungs-, Metrik- und Protokollierungssysteme auf AWS zu definieren und bereitzustellen
  • Tools zur Automatisierung von Betriebsprozessen entwerfen, verwalten und pflegen

Diese Zertifizierung ist ideal, wenn Sie bereits in einer Rolle als DevOps-Ingenieur tätig sind und mehrere Jahre Erfahrung in der Bereitstellung, dem Betrieb und der Verwaltung von AWS-Umgebungen haben.

In einer ablenkungsfreien Umgebung erhalten Sie das Wissen und die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Ihre AWS DevOps Engineer - Professional-Zertifizierung schnell zu erreichen.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

  • Module 1: SDLC Automation
  • Module 2: Configuration management and infrastructure as code
  • Module 3: Monitoring and logging
  • Module 4: Policies and standards automation
  • Modul 5: Incident and event response
  • Module 6: High availability, fault tolerance, and disaster recovery

Zertifizierung

Als Teil Ihres Intensivkurses legen Sie die folgende Prüfung im Firebrand Training Zentrum ab, die von Ihrer Zertifizierungsgarantie abgedeckt wird:

  • AWS Certified DevOps Engineer - Professional
    • Nummer: DOP-C01
    • Format: Mehrfachauswahl/Mehrfachantwort
    • Dauer: 170 Minuten
    • Bestehensquote: 75 %
    • Sprache: Englisch
    • Domänen:
      • Domain 1: SDLC Automation (22%)
      • Domain 2: Configuration management and infrastructure as a code (19%)
      • Domain 3: Monitoring and logging (15%)
      • Domain 4: Policies and standards automation (10%)
      • Domain 5: Incident and event response (18%)
      • Domain 6: High availability, fault tolerance, and disaster recovery (16%)

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzung

Vor der Teilnahme an diesem Intensivkurs sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • Zwei oder mehr Jahre Erfahrung im Bereitstellen, Betreiben und Verwalten von AWS-Umgebungen
  • Erfahrung in der Entwicklung von Code in mindestens einer höheren Programmiersprache
  • Erfahrung in der Automatisierung und im Testen mittels Skripting/Programmierung
  • Verständnis für agile und andere Entwicklungsprozesse und -methodiken

Sie profitieren davon, entweder die AWS Certified Developer - Associate oder AWS Certified SysOps Administrator - Associate Zertifizierungen zu besitzen.

Erfahrungsberichte

Bereits 103218 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.67% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Think twice, dont do it."
Anonym (18.11.2019 (Montag) bis 24.11.2019 (Sonntag))

"If you have the brain, but not the time, Firebrand is the best for you."
Anonym (26.8.2019 (Montag) bis 29.8.2019 (Donnerstag))

"Excellent quality instruction; super intensive pace that will take you back 20 years to University exam cramming. "
Anonym (20.5.2019 (Montag) bis 23.5.2019 (Donnerstag))

"Brilliant course. Amazon AWS rules the cloud. A great platform for all companies and all requirements. Intense and worth it. Give us great possible..."
Anonym, Digiprot (20.5.2019 (Montag) bis 26.5.2019 (Sonntag))

"Fast track to certification."
Anonym (25.2.2019 (Montag) bis 2.3.2019 (Samstag))

Kurstermine

Amazon Web Services (AWS) - Certified DevOps Engineer - Professional

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

13.12.2021 (Montag)

16.12.2021 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern