Looking for Global training? Go to https://firebrand.training/en or stay on the current site (Oesterreich)

X

Auf dem einen oder dem anderen Weg, Sie werden Ihre Zertifizierung erhalten
Unsere Intensivkurse sind nun online verfügbar.

Oracle Solaris 10 SCSA

- Nur 7 Tage

Anmerkung: Dieser Kurs ist der ehemalige Sun Certified System Administrator (SCSA).

Dass Sun Solaris 10 einen neuen Maßstab für Betriebssysteme setzt, steht ausser Zweifel. Neue revolutionierte Funktionalitäten machen Serverlösungen möglich, die in Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Administration alle herkömmlichen Ansätze in den Schatten stellen.

Dieser 7-tägige Kurs ist für Systemadministratoren bestimmt, die sich auf grundlegende und weiterführende Systemverwaltungsaufgaben im Solaris 10 Betriebssystem vorbereiten wollen. Der Kurs bietet jedem Teilnehmner praktische Erfahrungen, sowohl im Umgang mit den notwendigen als auch komplexeren Systemsverwaltungsvorgängen.

Weiterlesen...

Firebrand ist wie kein anderes "Boot Camp". Beim Firebrand lernen Sie ganz einfach mehr. Wir bieten beschleunigte Schulungsprogramme, die Teilnehmern nicht nur die gewünschte Zertifizierung bieten, sondern auch umfassende Kenntnisse der Produkte vermitteln.

Das Lehrpersonal ist immer anwesend, um Teilnehmer einzeln oder in Gruppen zu betreuen, Übungen im Labor und praktische Anwendungen zu leiten und so den Lernerfolg sicherzustellen. Alle Aspekte wurden von uns sorgfältig geplant - das zeigt sich in den unübertroffenen Unterrichtsmethoden und dem aufmerksamen Service, den erstklassigen Schulungs- und Prüfungseinrichtungen und nicht zuletzt den vielen Erfolgsgeschichten einzelner Teilnehmer und ganzer Unternehmen.

Wir sorgen für ein rundum erfolgreiches Training, angefangen von der gewissenhaften Zusammenstellung unseres einzigartigen Schulungsprogramms bis hin zur sorgfältigen Auswahl von Unterrichtsmaterialien. Damit ist Firebrand der beste Weg zu Ihrer SCSA-Zertifizierung. In unserer Verpflichtung zu qualitativ hochwertigem Training und bestens ausgestatteten Einrichtungen sind wir anderen Anbietern weit voraus.

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren SCSA Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur SCSA Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser SCSA Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 75346 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre SCSA Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Die Sun Solaris SCSA Version 10-Zertifizierung ist der weltweit anerkannte Standard zum Nachweis von Kenntnissen in der Solaris-Betriebssystemumgebung.

Die Version 10 von Sun Solaris bietet eine Reihe von überzeugenden Vorteilen. Die neuen Funktionalitäten folgen dem Trend der Zeit und zielen darauf ab, Wartungs- und Administrationskosten zu reduzieren.

Es sprechen viele Gründe für eine SCSA fuer Solaris 10-Zertifizierung, darunter berufliche Aufstiegsmöglichkeiten, persönliche Entwicklung, Erweiterung der Fähigkeiten und höherer Verdienst. Fachkräfte mit SCSA-Zertifizierung weisen nach eigenen Aussagen höhere Kompetenz und Produktivität in der Sun Solaris-Betriebssystemumgebung auf. Mit der SCSA fuer Solaris 10-Zertifizierung haben Sie sich auf dem heutzutage so stark umkämpften Stellenmarkt von der Konkurrenz ab, verbessern Ihre Chancen am Arbeitsmarkt sowie Ihr potenzielles Einkommen und Ihre berufliche Weiterentwicklung, ganz abgesehen von größer Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Eine fachliche Zertifizierung ist somit eine sinnvolle Investition in Ihre Zukunft - und die Ziele Ihrer Organisation. Obwohl eine solche Zertifizierung keine automatische Erfolgsgarantie ist, haben Studien erwiesen, dass sie in vielerlei Hinsicht sehr hilfreich sein kann:

  • Höhere Arbeitsmoral und mehr Selbstbewusstsein
  • Mehr Effizienz und Produktivität bei der Arbeit
  • Finanzielle Vorteile
  • Förderung der Karriere

Fachkräfte mit SCSA fuer Solaris 10/SCNA-Zertifikat werden auf technischer Ebene als leitende Experten für Betriebssysteme gewürdigt und anerkannt. Das durchschnittliche Jahresgehalt für Experten mit SCSA-Zertifizierung beläuft sich auf ca. $55.000 bis $70.000.

Teilnehmer, die die Sun Zertifizierungsprüfung erfolgreich bestanden haben, erhalten:

  • ein offizielles Sun-Zertifikat
  • ein Glückwunschschreiben
  • eine SCSA fuer Solaris 10/SCNA-Anstecknadel

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Siehe Lehrplan...

Nach Abschluss des Kurses werden die Absolventen in der Lage sein:

  • Lokale und Netzwerkdateisysteme zu verwalten
  • Systeme zu booten
  • Benutzer- und Sicherheitsverwaltungsaufgaben wahrzunehmen
  • Netzwerkdrucker und Systemprozesse zu verwalten
  • Systemsicherungen und –wiederherstellungen auszuführen
  • Die Netzwerkschnittstellenkonfiguration zu beschreiben
  • Swapkonfigurationen und Core-Dumps zu bearbeiten
  • Speichereinheiten zu verwalten
  • Die Zugriffskontrolle und Systemnachrichten zu konfigurierenv
  • Namensdienste einzurichten
  • Aufgabenspezifische Zugriffe zu konfigurieren
  • Namensdienste zu benutzen (DNS, LDAP, NIS)
  • Zonen einzurichten und zu verwalten
  • Automatische Installationen zu konfigurieren (JumpStart)

Firebrand bietet intensive, von Trainern geleitete Kurse an, in denen Sie Grundkenntnisse erwerben, sich praktische Fähigkeiten aneignen und somit Ihre Qualifikation erhalten. Sie werden gezielt darauf vorbereitet, Ihre neuen Kenntnisse sofort im Beruf einzusetzen.

  • Modul 1 – Einführung in die Solaris 10 Verzeichnishierarchie
  • Modul 2 – Verwaltung lokaler Festplattengeräte
  • Modul 3 – Verwaltung von Solaris ufs-Dateisystemen
  • Modul 4 – Mounts und Unmounts: Datenträger ein- und aushängen
  • Modul 5 – Installationsvoraussetzungen für Solaris 10
  • Modul 6 - Durchführung der Solaris 10 Package-Administration
  • Modul 7 – Verwaltung von Software-Patches in Solaris 10
  • Modul 8 – Ausführung von Boot-PROM-Befehlen
  • Modul 9 – Verwendung des Grand Unified Boot Loaders (GRUB)
  • Modul 10 – Ausführung von Boot- und Shutdown-Verfahren
  • Modul 11 – Benutzerverwaltung
  • Modul 12 – Einführung in die Systemsicherheit
  • Modul 13 – Konfigurierung und Benutzung von Druckdiensten
  • Modul 14 – Steuerung von Systemprozessen
  • Modul 15 – Durchführen von Dateisystemsicherungen
  • Modul 16 – Durchführen von Dateisystemwiederherstellungen
  • Modul 17 – Sicherung eines eingehängten Dateisystem mittels UFS-Snapshot
  • Modul 18 – Beschreibung der Schnittstellenkonfiguration
  • Modul 19 – Beschreibung des Client-Server Modells
  • Modul 20 – Verwaltung von Swap-Konfigurationen
  • Modul 21 – Verwaltung von Crash-Dumps und Core-Dateien
  • Modul 22 – NFS-Konfiguration
  • Modul 23 – AutoFS-Konfiguration
  • Modul 24 – Beschreibung von RAID und Solaris Volume Manager
  • Modul 25 – Konfigurierung von Solaris Volume Manager
  • Modul 26 – Konfigurierung von Role-Based Access Control (RBAC)
  • Modul 27 – Konfigurierung der Systemmeldungen
  • Modul 28 – Benutzung der Namensdienste
  • Modul 29 – Konfigurierung von Namensdienst-Clients
  • Modul 30 – Konfigurierung des Netzwerkinformationsdienstes NIS
  • Modul 31 – Einführung in Zonen
  • Modul 32 – Beschreibung benutzerdefinierter JumpStart Konfigurationen
  • Modul 33 – Ausführung einer Flash-Installation

Siehe Zertifizierung...

Teilnehmer des Zertifizierungskurses müssen zwei Zertifizierungsprüfungen bestehen, um die SCSA für Solaris 10-Zertifizierung zu erhalten. Die Prüfungen sind ein gültiger und zuverlässiger Maßstab der technischen Kenntnisse und Fähigkeiten und bewerten das Gesamtverständnis des Betriebssystems Solaris:

  • 310-200 – Sun Certified System Administrator for the Solaris 10 OS, Teil I
  • 310-202 – Sun Certified System Administrator for the Solaris 10 OS, Teil II

Siehe Kursinhalt...

Folgende Literatur erhalten Sie auf dem Kurs:

  • Sun Certified System Administrator for Solaris (Student Kit) SUN Official Courseware

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Siehe Voraussetzungen...

Firebrand-Kursberater sprechen mit allen Interessenten über ihre Berufserfahrung in der Computerbranche, ihre Ausbildung und bereits erworbenen Zertifizierungen sowie ihre persönlichen Stärken. Dieser Auswahlprozess gewährleistet eine optimale Abstimmung zwischen dem Kunden und Firebrand in Bezug auf die intensive Schulung und Zertifizierung.

Für eine erfolgreiche Teilnahme am Vorbereitungskurs zur Solaris SCSA-Zertifizierung sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein gutes Verständnis der grundlegenden Unix - Befehle und -Tasks
  • Beherrschen des vi-Editors

ALLE Teilnehmer, die das beschleunigte Lernverfahren und die Zertifizierung erfolgreich abschließen, besitzen:

  • den Willen und die Motivation, ihren beruflichen Erfolg zu sichern und in ihrer Karriere voranzukommen

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Siehe Kurstermine...

Oracle SCSA Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.11.2019 (Montag)

1.12.2019 (Sonntag)

Kurs gelaufen

-

 

30.3.2020 (Montag)

5.4.2020 (Sonntag)

Warteliste

Überregional

 

11.5.2020 (Montag)

17.5.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

22.6.2020 (Montag)

28.6.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

3.8.2020 (Montag)

9.8.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.9.2020 (Montag)

20.9.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Bereits 75346 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.78% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Exceptional instructor, relaxing environment, all set for mastering in your subject area."
FH. (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"This was my first (time at) Firebrand* and overall a pleasant experience. The days are very long but all the facilities are there you need to succeed."
Allen Clark, EDS. (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"Excellent location and excellent food. "
HS, BT Media & Broadcast. (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Very well run. Food fantastic and facilitys and equipment all very good."
Garth Dennill. (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Es waren 11 harte, informative und lehrreiche Tage. Fastest way to learn ;)"
M. A.. (18.9.2017 bis 28.9.2017)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern