Oracle - OCA Java SE 8 Programmer

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

23.8.2022 (Dienstag)

Überblick

In diesem dreitägigen OCA Java SE 8-Programmierkurs kernen Sie die objektorientierte Programmierung in Java-Sprache kennen.

Mithilfe unserer einzigartigen Lecture | Lab | Review Methode führt Sie unser erfahrener Kursleiter Sie durch die Erstellung von Java-Befehlszeilenanwendungen und bedingte Anweisungen und Schleifen. Diese Technik, die sowohl technische, als auch praktische Aufgaben kombiniert, beschleunigt Ihr Lernen und bietet Ihnen die praktische Erfahrung, die Sie benötigen, um Ihre Fähigkeiten in der realen Welt anzuwenden. Sie werden außerdem lernen, wie Sie:

  • objektorientierte Konzepte wie Verkapselung, Vererbung und Polymorphismus anwenden
  • Java-Typen anwenden
  • Arrays und Sammlungen bearbeiten
  • mit Ausnahmen umgehen
  • die neuen Java SE 8 –Funktionen wie Kambda-Ausdrücke und Datum/ Uhrzeit-API nutzen

In diesem Kurs werden Sie auf die Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I (1Z0-808) Prüfung vorbereitet, die sind am Ende des Kurses ablegen, abgedeckt von unserer Leistungsgarantie.

Diese Zertifizierung ist eine Voraussetzung für die Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II Zertifizierung. Sparen Sie Zeit und Geld ein, wenn Sie die OCA Java SE 8 Programmer und die OCP Java SE 8 Programmer Kurse im 7-tägigen Oracle OCA und Oracle OCA and OCP Java SE 8 Programmer Certification kombinieren.

Wenn Sie System Administrator, Project- oder Web-Developer, Program- oder Technical Manager sind und Ihre Programmierungskenntnisse verbessern möchten, ist dieser Kurs ideal für Sie.

Lehrplan

OCA Java SE 8 Programmer

Java Basics

  • Define the scope of variables
  • Define the structure of a Java class
  • Create executable Java applications with a main method; run a Java program from the command line; including console output.
  • Import other Java packages to make them accessible in your code
  • Compare and contrast the features and components of Java such as: platform independence, object orientation, encapsulation, etc.

Java Data Types

  • Declare and initialise variables (including casting of primitive data types)
  • Differentiate between object reference variables and primitive variables
  • Know how to read or write to object fields
  • Explain an Object's Lifecycle (creation, "dereference by reassignment" and garbage collection)
  • Develop code that uses wrapper classes such as Boolean, Double, and Integer.

Operators and Decision Constructs

  • Use Java operators; including parentheses to override operator precedence
  • Test equality between Strings and other objects using == and equals ()
  • Create if and if/else and ternary constructs
  • Use a switch statement

Arrays

  • Declare, instantiate, initialise and use a one-dimensional array
  • Declare, instantiate, initialise and use multi-dimensional array

Loops

  • Create and use while loops
  • Create and use for loops including the enhanced for loop
  • Create and use do/while loops
  • Compare loop constructs
  • Use break and continue

Methods and Encapsulation

  • Create methods with arguments and return values; including overloaded methods
  • Apply the static keyword to methods and fields
  • Create and overload constructors; including impact on default constructors
  • Apply access modifiers
  • Apply encapsulation principles to a class
  • Determine the effect upon object references and primitive values when they are passed into methods that change the values

Inheritance

  • Describe inheritance and its benefits
  • Develop code that demonstrates the use of polymorphism; including overriding and object type versus reference type
  • Determine when casting is necessary
  • Use super and this to access objects and constructors
  • Use abstract classes and interfaces

Handling Exceptions

  • Differentiate among checked exceptions, unchecked exceptions, and Errors
  • Create a try-catch block and determine how exceptions alter normal program flow
  • Describe the advantages of Exception handling
  • Create and invoke a method that throws an exception
  • "Recognise common exception classes (such as NullPointerException, ArithmeticExcpetion, ArrayIndexOutOfBoundsException, ClassCastException)"

Java API Classes

  • Manipulate data using the StringBuilder class and its methods
  • Creating and manipulating Strings
  • Create and manipulate calendar data using classes from java.time.LocalDateTime, java.time.LocalDate, java.time.LocalTime, java.time.format.DateTimeFormatter, java.time.Period
  • Declare and use an ArrayListof a given type
  • Write a simple Lambda expression that consumes a Lambda Predicate expression

Zertifizierung

Sie legen folgende Prüfung in unserem Trainingszentrum ab, abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I (1Z0-808)

  • Dauer: 150 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 70
  • Passing Score: 65%
  • Format: Multiple Choice

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zur IT-Lernumgebung
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST, BSI Grundschutz Berater und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC , CREST Kurse , BSI Grundschutz Berater sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie über mindestens 6 Monate Programmierungserfahrung in Java verfügen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 125505 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.60% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Training overall is great and useful, instructor was very knowledgeable and professional."
Alex Edwards, CoreFiling Limited. (18.10.2021 (Montag) bis 20.10.2021 (Mittwoch))

""
Anonym (18.11.2019 (Montag) bis 20.11.2019 (Mittwoch))

"Really enjoyed the experience and learned a lot of new skills. So thank you Firebrand."
M.A.. (18.11.2019 (Montag) bis 20.11.2019 (Mittwoch))

"Good food, good training, could improve by using less disposable cups and offer mugs instead."
Liam Coleman, IBM. (4.11.2019 (Montag) bis 6.11.2019 (Mittwoch))

"I found the course interesting and the content was delivered well."
R.B.. (4.11.2019 (Montag) bis 6.11.2019 (Mittwoch))

Kurstermine

Oracle - OCA Java SE 8 Programmer

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

23.8.2022 (Dienstag)

25.8.2022 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Anmelden

23.11.2022 (Mittwoch)

25.11.2022 (Freitag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern