Looking for Global training? Go to https://firebrand.training/en or stay on the current site (Oesterreich)

X

ISO 31000 Lead Risk Manager - Risk Management

- Nur 3 Tage
Intensives ISO Training, ISO Kurs und ISO Zertifizierung

In diesem intensiven, dreitägigen ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs erhalten Sie die Fähigkeiten, Ihr Unternehmen beim Risikomanagement nach ISO 31000 zu unterstützen.

Der schnellste Weg zur ISO 31000 Lead Risk Manager Zertifizierung

Durch praxisnahes Intensivtraining sind Sie bereits nach drei Tagen soweit, die PECB ISO 31000 Lead Risk Manager Prüfung abzulegen - 40 Prozent schneller als in herkömmlichen Trainings. Sie erlernen unter anderem folgende Fähigkeiten:

  • Implementierung von Risikomanagement unter Einhaltung des Frameworks und der Prinzipien von ISO 31000
  • Verständnis von Konzepten, Ansätzen, Standards, Methoden und Techniken, die für das Risikomanagement in einem Unternehmen benötigt werden
  • Verständnis davon, wie die Komponenten eines Risikomanagementprozesses verbunden sind - einschließlich Verantwortlichkeit, Strategie, Beschaffung, Performance, Konformität und Verhalten

An wen richtet sich der Kurs?

Diese ISO 31000 Schulung eignet sich vor allem für:

Weiterlesen...

  • Risikomanager und Consultants, die eine Organisation bei der Implementierung von ISO 31000 unterstützen möchten
  • ISO 31000 Auditoren, die den Prozess der Risikomanagement-Implementierung verstehen möchten
  • CxO und Senior Manager, die für das Risikomanagement in einem Unternehmen zuständig sind
  • Business Process Owners
  • Business Finance Manager
  • Regulatory Compliance Manager
  • Projektmanager
  • Verantwortliche für das Management von Informationssicherheit oder Konformität innerhalb einer Organisation

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur ISO 31000 Lead Risk Manager Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 75044 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre ISO 31000 Lead Risk Manager Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Siehe Lehrplan...

Der ISO 31000 Kurs umfasst sowohl Theorie als auch Praxis:

  • Theorieteile, verdeutlicht durch Praxisbeispiele
  • Praktische Übungen
  • Wiederholungsübungen, um die Prüfungsvorbereitung zu unterstützen
  • Übungstest, ähnlich zur Zertifizierungsprüfung

Kursinhalte

Im Lead Risk Manager Kurs behandeln Sie folgende Themen:

Introduction to Risk Management and ISO 31000

  • Introduction and a brief history of Risk Management
  • Presentation of the Risk Management standards
  • Overview of the fundamental principles of Risk Management
  • Risk Management model
  • Assigning roles and accountabilities Establishing the Risk Management Project Team and drafting the Project Plan

Risk Management Strategy and Acquisition

  • Strategic alignment of risk related objectives with enterprise objectives
  • Meeting stakeholder needs through benefits realisation, risk optimisation, and resource optimisation
  • Formulating a Risk Management strategy
  • Effectively managing changes in business strategy which are due to the dynamic nature of a business environment
  • Establishing a Risk Management strategy committee with the focus on offering advice on value, risk, and performance
  • Acquisition – Balancing benefits opportunities, costs, and risks
  • Preparing an acquisition and procurement process
  • Calculation of benefits using financially oriented and non-financially oriented cost-benefit techniques
  • Drafting and implementing cost optimisation strategies

Introduction to Risk Management concepts as required by ISO 31000

  • Implementation of a Risk Management process
  • Continuous improvement through frameworks
  • Interoperability of diverse systems and organisations
  • Risk management: identification, analysis and treatment of risk (drawing on guidance from ISO/IEC 31000)

Resource Management, Conformance, and Human Behaviour

  • Establishing an effective Human Resource Management
  • Drafting and incorporating HR strategies
  • Contract Management, Relationship Management, and Asset Management through SLAs and OLAs
  • Management and governance of data
  • Record and monitor risk resource utilisation and availability
  • Outsourcing practices: Onsite, Offsite, and Offshore
  • Measure continuous performance of service delivery
  • Governance of conformance to legal requirements and other standards
  • Governance of human behaviour and management of organisational and cultural change

Siehe Zertifizierung...

Sie legen folgende Prüfung im Firebrand Trainingscenter ab, abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

PECB Prüfung: ISO 31000 Lead Risk Manager

Folgende Bereiche werden getestet:

  • Domain 1: Risk Management Principles
  • Domain 2: Evaluate-Direct-Monitor Model of ISO 31000
  • Domain 3: Guidance for Risk Management
  • Domain 4: Implementing a Privacy Framework
  • Domain 5: Evaluate the need and applicability of each principle
  • Domain 6: Direct the adherence to each principle
  • Domain 7: Monitor all or key activities related to all the principles

Die Prüfungsdauer beträgt 3 Stunden.

Wenn Sie die Prüfung bestehen, sind Sie berechtigt, sich für die Qualifikation als PECB Certified ISO 31000 Lead Risk Manager zu bewerben - abhängig von Ihrem Level an Berufserfahrungen.

Sie erhalten ein Zertifikat, welches belegt, dass Sie die Prüfung bestanden haben und alle weiteren Voraussetzungen für die ISO 31000 Lead Risk Manager Qualifikation erfüllen.

Siehe Leistungspaket...

Prüfungs- und Zertifizierungsgebühren sind im Kurspreis enthalten.

Außerdem erhalten Sie im Kurs:

  • ein Teilnehmerhandbuch mit mehr als 450 Seiten an Informationen und Praxisbeispielen
  • ein Teilnahmezertifikat mit 31 CPD (Continuing Professional Development) Credits

Falls Sie die Prüfung nicht beim ersten Versuch bestehen, trainieren Sie erneut kostenlos. Die Hotel-, Verpflegungs- und Prüfungskosten sind ebenfalls inbegriffen.

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Siehe Voraussetzungen...

Für den Kurs benötigen Sie ein grundlegendes Verständnis im Bereich Risikomanagement oder der Grundvoraussetzungen von ISO 31000.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Siehe Kurstermine...

ISO ISO 31000 Lead Risk Manager Kurstermine

ISO - 31000 Lead Risk Manager - Risk Management

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

11.5.2020 (Montag)

13.5.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

Bereits 75044 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.79% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Intensives und fachkompetentes Training."
M. C.. (9.7.2018 bis 11.7.2018)

"Gutes Hotel mit guter Anbindung. Enorme Informationsfülle in sehr kurzer Zeit. Hervorragender Trainer der die Materie beherrscht. Für Freunde des Bootcamps empfehlenswert."
Anonym (18.9.2019 bis 20.9.2019)

"Das Konzept ist gut und der Referent war qualifiziert."
Anonym (18.9.2019 bis 20.9.2019)

"Der Trainer war kompetent und der Inhalt knackig positiv."
Anonym (16.9.2019 bis 17.9.2019)

"Dank guter Betreuung kann man in kurzer Zeit seine gesteckten Ziele erreichen."
Anonym, Atos (15.7.2019 bis 17.7.2019)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern