ISO - ISO - 20000 Lead Implementer - IT service Management

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.3.2022 (Montag)

Überblick

Accelerated ISO training, ISO course and ISO certification

Der ISO 20000 Lead Implementer Kurs ist ein offizieller PECB (Professional Evaluation and Certification Board) Kurs. Erlangen Sie die notwendigen Fähigkeiten, um Ihr Unternehmen bei der Implementierung und Verwaltung eines IT Service Management Systems (ITSMS) nach der Norm ISO/IEC 20000-1:2005 zu unterstützen.

In drei Tagen erlernen Sie die grundlegenden Prinzipien, die Konzepte und Best Practices von Technologiediensten. Außerdem erfahren Sie, wie Sie ein ITSMS auf der Grundlage der ISO-Norm 20000 planen, implementieren und bewerten können.

Falls Sie sich auf ein ISO 20000-1 Zertifizierungsaudit vorbereiten müssen, können Sie in diesem Kurs lernen, wie Sie die Akkreditierung erlangen können.

So werden Sie schneller ein Lead Implementer

Dieser Kurs ist 40% kürzer, als herkömmliche Trainingskurse und wurde in Übereinstimmung mit folgenden Standards entwickelt:

  • ISO 10006: Qualitätsmanagement-Systeme - Richtlinien für Qualitätsmanagement in Projekten
  • ISO 20000-2: Richtlinien für die Implementierung eines ITSMS
  • ITIL

Sie erhalten eine einjährige, kostenlose Mitgliedschaft im PECB (Professional Evaluation and Certification Board), welche normalerweise rund 300 Euro (395 US-$) kostet. Darüber hinaus können Sie sich entsprechend Ihres Erfahrungslevels für folgende Zertifizierungen bewerben:

  • ISO/IEC 20000 Provisional Implementer
  • ISO/IEC 20000 Implementer
  • ISO/IEC 20000 Lead Implementer

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Am Ende des Kurses werden Sie über die folgenden Module abgeprüft werden. Nach drei Tagen verfügen Sie über das benötigte Wissen für das Bestehen der Prüfung:

Introduction to Information Technology Service Management System (ITSMS) concepts as required by ISO 20000; Initiating an ITSMS

  • Introduction to management systems and the process approach
  • Presentation of the standards ISO 20000 family of standards and comparison with ITIL V2 and V3
  • Fundamental principles of Information Technology Service
  • Preliminary analysis and establishmentof the maturity level of an existing Information Technology Service management system based upon ISO 21827
  • Writing a business case and a project plan for the implementation of an ITSMS

Planning an ITSMS based on ISO 20000

  • Definition of the scope of an ITSMS
  • Definition of an ITSMS policy and objectives
  • Documentation of the processes and procedures
  • Service level management
  • Budgeting and accounting for IT services
  • Competence management

Implementing an ITSMS based on ISO 20000

  • Change management
  • Configuration and release management
  • Capacity and availability management
  • Service continuity and security management
  • Incident and problem management
  • Operations management of an ITSMS

Controlling, monitoring and measuring and improving an ITSMS; certification audit of an ITSMS

  • Controlling and Monitoring an ITSMS
  • Development of metrics, performance indicators and dashboards
  • ISO 20000 internal Audit
  • Management review of an ITSMS
  • Implementation of a continual improvement program
  • Preparing for an ISO 20000 certification audit

Zertifizierung

Sie legen folgende Prüfung während dieses Kurses ab:

  • Certified ISO/IEC 20000 Lead Implementer

Die Prüfung besteht aus folgenden Themengebieten, welche alle im Kurs thematisiert werden:

  • Grundlegende Prinzipien und Konzepte von IT-Diensten
  • Best Practices von IT-Diensten auf Grundlage der ISO 20000-2
  • Planung eines ITSMS auf Grundlage der ISO 20000
  • Implementierung eines ITSMS auf Grundlage der ISO 20000
  • Leistungsbewertung, -überwachung und -messung eines ITSMS auf Grundlage der ISO 20000
  • Kontinuierliche Verbesserung eines ITSMS auf Grundlage der ISO 20000
  • Vorbereitung für ein ISO 20000-1 Zertifizierungs-Audit

Leistungspaket

Falls Sie die Prüfung nicht beim ersten Versuch bestehen, trainieren Sie erneut kostenlos. Die Hotel-, Verpflegungs- und Prüfungskosten sind ebenfalls inbegriffen.

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zur IT-Lernumgebung
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie über grundlegendes Wissen der ISO 20000 Norm oder der Konzepte von IT-Diensten verfügen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 113703 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.63% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Erfahrener Trainer, der einem die Themen praxisnah erklären kann."
A.G. . (3.3.2021 (Mittwoch) bis 5.3.2021 (Freitag))

"Gehaltvolle Lehrgangstage. Vielen Dank."
D.S.. (5.10.2020 (Montag) bis 7.10.2020 (Mittwoch))

"Organisation und technische Rahmenbedingungen waren sehr zufriedenstellend. Gerade in der derzeitigen Krise war das Handling mit Verschiebungen der Termine und letztendlich die Möglichkeit einer Hybridveranstaltung ein Teil vor Ort und mehrere Teilnehmer. Remote wurde gut gelöst."
Stefan Heß, ITEUM. (5.10.2020 (Montag) bis 7.10.2020 (Mittwoch))

"Gutes Hotel mit guter Anbindung. Enorme Informationsfülle in sehr kurzer Zeit. Hervorragender Trainer der die Materie beherrscht. Für Freunde des Bootcamps empfehlenswert."
Anonym (18.9.2019 (Mittwoch) bis 20.9.2019 (Freitag))

"Das Konzept ist gut und der Referent war qualifiziert."
Anonym (18.9.2019 (Mittwoch) bis 20.9.2019 (Freitag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

22.11.2021 (Montag)

24.11.2021 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

28.3.2022 (Montag)

30.3.2022 (Mittwoch)

Warteliste

Überregional

 

9.5.2022 (Montag)

11.5.2022 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

20.6.2022 (Montag)

22.6.2022 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

1.8.2022 (Montag)

3.8.2022 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

12.9.2022 (Montag)

14.9.2022 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern