ISACA - CRISC (Certified in Risk and Information Systems Control) Zertifizierung

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

29.7.2024 (Montag)

Überblick

ISACA CRISC

Erlangen Sie die CRISC Zertifizierung und verbessern Sie dadurch Ihr Verständnis des IT Risikomanagements und dessen Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. Mit der CRISC Zertifizierung lernen Sie, Informationssystem-Instrumente risikobasiert, effizient und effektiv zu gestalten, zu implementieren und zu überwachen.

Die Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC) Zertifizierung belegt Ihre Kenntnisse von Unternehmensrisiken und Ihre Fähigkeit, mit diesem Wissen Informationssysteme so zu gestalten, dass diese Risiken verringert werden.

Folgende Themengebiete werden in dieser ISACA CRISC Schulung abgedeckt:

  • Risikoidentifikation, -beurteilung und -bewertung
  • Reaktion auf Risiken
  • Risikoüberwachung
  • Informationssystem-Kontrollen gestalten und implementieren
  • Informationssystem-Kontrollen überwachen und warten

Firebrand ist offizieller Partner zur Durchführung von ISACA Prüfungen. Sie können Ihre CRISC Prüfung daher vor Ort als Teil des Kurses ablegen.

Firebrand ist ein führender ISACA Partner für EMEA und die USA. Kein anderer Partner bildet in diesen Regionen mehr Studenten aus.

Präsenz- oder Online-Training

Firebrand bietet sowohl klassenzimmerbasierte als auch CRISC Online Kurse an, inklusive allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung in Rekordzeit zu erhalten:

  • Offizielle Kursmaterialien, Übungen und praktische Prüfungen
  • CRISC Zertifizierungsprüfung
  • Unterkunft und Verpflegung (für Präsenzkurse)

Beide Formate werden mithilfe unserer Lecture | Lab | Review Methode unterrichtet. Ihren Bedürfnissen entsprechend können Sie die für sich beste Variante auswählen und Ihre Zertifizierung in kürzester Zeit erhalten.

Vier Gründe, warum Sie Ihren CRISC Kurs bei Firebrand Training ablegen sollten:

  1. Lernen Sie CRISC in Rekordzeit. Erlangen Sie Ihre CRISC Zertifizierung in nur 3 Tagen durch mind. 10 Stunden/Tag qualitativ hochwertige interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung.
  2. Unser CRISC Kurs umfasst ein All-Inklusive-Paket. Enthalten sind Kursunterlagen, Prüfung, Unterkunft und Verpflegung - damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Bestehen Sie Ihre CRISC Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer kombinieren visuelle, auditive und taktile Methoden, damit Sie Ihre Zertifizierung auf Anhieb erlangen. Falls nicht, können Sie den Kurs innerhalb eines Jahres wiederholen und zahlen nur für Unterkunft, Verpflegung und Prüfung (AGB – Firebrand Leistungsgarantie).
  4. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Firebrand ist der effiziente Weg zur Zertifizierung: Bereits 134561 Teilnehmer haben über eine Million Trainingsstunden seit 2001 gespart.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Während der intensiven CRISC Schulung werden Sie die folgenden Bereiche von CRISC erlernen:

Bereich 1 - Risk Identification, Assessment and Evaluation

  • Domain 1 — Governance
  • Domain 2 — IT Risk Assessment
  • Domain 3 — Risk Response and Reporting
  • Domain 4 — Information Technology and Security

Zertifizierung

Informationen zur CRISC Prüfung

Firebrand ist offizieller Partner zur Durchführung von ISACA Prüfungen. Sie können Ihre Prüfung daher vor Ort als Teil der CRISC Schulung ablegen.

Die CRISC Prüfung testet Ihr Wissen in diesen vier Bereichen (siehe "Lehrplan"). Die Bereiche machen folgenden Anteil an der Prüfung aus:

  • Domain 1—Governance (26%)
  • Domain 2—IT Risk Assessment (20%)
  • Domain 3—Risk Response and Reporting (32%)
  • Domain 4—Information Technology and Security (22%)

Leistungspaket

Folgende Literatur erhalten Sie auf dem Kurs:

  • CRISC Review Manual
  • CRISC Review Questions, Answers & Explanations Manual Supplement

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zur IT-Lernumgebung
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von CREST, BSI Grundschutz Berater und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der COBIT, Cybersecurity Audit, CCAK, IT Risk Fundamentals, IT Audit Fundamentals, CSX-P, ITCA, CET, GIAC, CCSK, CREST Kurse , MSP , BSI Grundschutz Berater sowie EC-Council CPENT werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Dieser CRISC Kurs richtet sich an IT- und Unternehmensprofessionals auf operationaler oder Management-Ebene, deren Aufgabe es ist, Risiken zu minimieren. Daher ist es notwendig über gute (Vor-)Kenntnisse im Betriebs- und Technologie-Risikomanagement sowie der Implementierung von Informationssystem-Instrumenten zu verfügen. Sie sollten mit der grundlegenden IT- und Geschäftsterminologie vertraut sein.

Um Ihre CRISC-Zertifizierung zu erhalten müssen Sie:

  • die CRISC-Prüfung bestehen.
  • den Code of Professional Ethics und die CPE-Richtlinie (Continuing Professional Education) einhalten.
  • über mindestens drei Jahre Berufserfahrung verfügen, wobei die Tätigkeiten eines CRISC-Experten in mindestens zwei der vier CRISC-Domänen ausgeübt wurden. Von diesen beiden erforderlichen Domänen muss einer entweder in Domäne 1 oder in Domäne 2 liegen.

Es ist nicht möglich, die Erfahrungen zu ersetzen oder eine Befreiung davon zu erwirken.

Sie können die Prüfung bereits vor Erfüllung der Voraussetzungen ablegen, jedoch ist Ihre CRISC Zertifizierung erst gültig, wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen. Die Erfahrung muss innerhalb von zehn Jahren vor dem Anmeldedatum der Zertifizierung oder innerhalb von fünf Jahren nach dem Bestehen der Prüfung erworben werden.

Das erneute Ablegen der Prüfung ist erforderlich, wenn der Antrag auf Zertifizierung nicht innerhalb von fünf Jahren ab dem Zeitpunkt des Bestehens der Prüfung gestellt wird. Alle Erfahrungen müssen unabhängig von den Arbeitgebern überprüft werden.

Sobald Sie die CRISC-Zertifizierungsprüfung bestanden haben und die Voraussetzungen bezüglich der nötigen Berufserfahrung erfüllt sind, erlangen Sie durch die Einreichung des Antrags Ihre CRISC-Zertifizierung.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 134561 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.41% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!


"Der Kurs ist sehr intensiv und fordernd, wurde aber vom Trainer hervorragend bewältigt und er hat seine langjährigen Erfahrungen eingebracht."
Manuel Haeke, Ibykus AG. (19.3.2024 (Dienstag) bis 21.3.2024 (Donnerstag))

"Einmal mehr eine inhaltlich interessante, gut vorbereitete Weiterbildung, die motiviert und kompetent durchgeführt wurde. Gerne wieder!"
Sebastian Heise. (19.3.2024 (Dienstag) bis 21.3.2024 (Donnerstag))

"Complete Package"
JP. (21.8.2023 (Montag) bis 23.8.2023 (Mittwoch))

"After the CISSP last year, another very good experience with our instructor. The sole provider I'll go to for any training!"
ME. (21.8.2023 (Montag) bis 23.8.2023 (Mittwoch))

"It was a great experience. I'll do it again."
Abdulrahman Aljedaani. (21.8.2023 (Montag) bis 23.8.2023 (Mittwoch))

Kurstermine

ISACA - CRISC Review (Certified in Risk and Information Systems Control)

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

6.5.2024 (Montag)

8.5.2024 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

 

29.7.2024 (Montag)

31.7.2024 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

30.9.2024 (Montag)

2.10.2024 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

25.11.2024 (Montag)

27.11.2024 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern