ISACA - CRISC Zertifizierung

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Überblick

ISACA CRISC

Erlangen Sie die CRISC Zertifizierung und verbessern Sie dadurch Ihr Verständnis des IT Risikomanagements und dessen Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. Mit der CRISC Zertifizierung lernen Sie, Informationssystem-Instrumente risikobasiert, effizient und effektiv zu gestalten, zu implementieren und zu überwachen.

Die Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC) Zertifizierung belegt Ihre Kenntnisse von Unternehmensrisiken und Ihre Fähigkeit, mit diesem Wissen Informationssysteme so zu gestalten, dass diese Risiken verringert werden.

Folgende Themengebiete werden in dieser ISACA CRISC Schulung abgedeckt:

  • Risikoidentifikation, -beurteilung und -bewertung
  • Reaktion auf Risiken
  • Risikoüberwachung
  • Informationssystem-Kontrollen gestalten und implementieren
  • Informationssystem-Kontrollen überwachen und warten

Firebrand ist offizieller Partner zur Durchführung von ISACA Prüfungen. Sie können Ihre CRISC Prüfung daher vor Ort als Teil des Kurses ablegen.

Firebrand ist ein führender ISACA Partner für EMEA und die USA. Kein anderer Partner bildet in diesen Regionen mehr Studenten aus.

Präsenz- oder Online-Training

Firebrand bietet sowohl klassenzimmerbasierte als auch CRISC Online Kurse an, inklusive allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung in Rekordzeit zu erhalten:

  • Offizielle Kursmaterialien, Übungen und praktische Prüfungen
  • CRISC Zertifizierungsprüfung
  • Unterkunft und Verpflegung (für Präsenzkurse)

Beide Formate werden mithilfe unserer Lecture | Lab | Review Methode unterrichtet. Ihren Bedürfnissen entsprechend können Sie die für sich beste Variante auswählen und Ihre Zertifizierung in kürzester Zeit erhalten.

Vier Gründe, warum Sie Ihren CRISC Kurs bei Firebrand Training ablegen sollten:

  1. Lernen Sie CRISC in Rekordzeit. Erlangen Sie Ihre CRISC Zertifizierung in nur 3 Tagen durch mind. 10 Stunden/Tag qualitativ hochwertige interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung.
  2. Unser CRISC Kurs umfasst ein All-Inklusive-Paket. Enthalten sind Kursunterlagen, Prüfung, Unterkunft und Verpflegung - damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Bestehen Sie Ihre CRISC Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer kombinieren visuelle, auditive und taktile Methoden, damit Sie Ihre Zertifizierung auf Anhieb erlangen. Falls nicht, können Sie den Kurs innerhalb eines Jahres wiederholen und zahlen nur für Unterkunft, Verpflegung und Prüfung (AGB – Firebrand Leistungsgarantie).
  4. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Firebrand ist der effiziente Weg zur Zertifizierung: Bereits 75912 Teilnehmer haben über eine Million Trainingsstunden seit 2001 gespart.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Während der intensiven CRISC Schulung werden Sie die folgenden Bereiche von CRISC erlernen:

Bereich 1 - Risk Identification, Assessment and Evaluation

  • Identify, assess and evaluate risk to enable the enterprise risk management strategy.

Bereich 2 - Risk Response

  • Develop and implement risk responses, to ensure that risk factors and events are addressed cost-effectively and in-line with business objectives.

Bereich 3 - Risk Monitoring

  • Communicate risk information to the relevant stakeholders, to ensure the continued effectiveness of the enterprise’s risk management strategy.

Bereich 4 - Information Systems Control Design and Implementation

  • Design and implement information systems controls in alignment with the organisation’s risk appetite and tolerance levels.

Bereich 5 - Information Systems Control Monitoring and Maintenance

  • Monitor and maintain information systems controls to ensure that they function effectively and efficiently.

Zertifizierung

Informationen zur CRISC Prüfung

Firebrand ist offizieller Partner zur Durchführung von ISACA Prüfungen. Sie können Ihre Prüfung daher vor Ort als Teil der CRISC Schulung ablegen. (Ausnahme: Trainingscenter in der Schweiz)

CRISC Prüfungsinformationen

In 2019 werden die Prüfungen (Computer-Based Testing) für die CISA, CRISC, CISM und CGEIT Zertifizierungen von ISACA während des folgenden Zeitfensters angeboten:

1. Februar - 24. Mai 2019

  • 1. November 2018 - Registrierung und Ablaufplanung verfügbar
  • 18. Mai 2019 - letzte Möglichkeit zur Registrierung
  • 23. Mai 2019 - weitere endgültige Ablaufplanung

Ihr Kurs wird innerhalb dieser Zeitfenster stattfinden.

Die CRISC Prüfung testet Ihr Wissen in diesen vier Bereichen (siehe "Lehrplan"). Die Bereiche machen folgenden Anteil an der Prüfung aus:

  • Bereich 1 - Risk Identification (27%) 
  • Bereich 2 - Risk Assessment (28%) 
  • Bereich 3 - Risk Response and Mitigation (23%)
  • Bereich 4 - Risk and Control Monitoring and Reporting (22%)

Leistungspaket

Folgende Literatur erhalten Sie auf dem Kurs:

  • CRISC Review Manual
  • CRISC Review Questions, Answers & Explanations Manual Supplement

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Dieser CRISC Kurs richtet sich an IT- und Unternehmensprofessionals auf operationaler oder Management-Ebene, deren Aufgabe es ist, Risiken zu minimieren. Daher ist es notwendig über gute (Vor-)Kenntnisse im Betriebs- und Technologie-Risikomanagement sowie der Implementierung von Informationssystem-Instrumenten zu verfügen. Sie sollten mit der grundlegenden IT- und Geschäftsterminologie vertraut sein.

Um Ihre CRISC-Zertifizierung zu erhalten müssen Sie:

  • die CRISC-Prüfung bestehen.
  • den Code of Professional Ethics und die CPE-Richtlinie (Continuing Professional Education) einhalten.
  • über mindestens drei Jahre Berufserfahrung verfügen, wobei die Tätigkeiten eines CRISC-Experten in mindestens zwei der vier CRISC-Domänen ausgeübt wurden. Von diesen beiden erforderlichen Domänen muss einer entweder in Domäne 1 oder in Domäne 2 liegen.

Es ist nicht möglich, die Erfahrungen zu ersetzen oder eine Befreiung davon zu erwirken.

Sie können die Prüfung bereits vor Erfüllung der Voraussetzungen ablegen, jedoch ist Ihre CRISC Zertifizierung erst gültig, wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen. Die Erfahrung muss innerhalb von zehn Jahren vor dem Anmeldedatum der Zertifizierung oder innerhalb von fünf Jahren nach dem Bestehen der Prüfung erworben werden.

Das erneute Ablegen der Prüfung ist erforderlich, wenn der Antrag auf Zertifizierung nicht innerhalb von fünf Jahren ab dem Zeitpunkt des Bestehens der Prüfung gestellt wird. Alle Erfahrungen müssen unabhängig von den Arbeitgebern überprüft werden.

Sobald Sie die CRISC-Zertifizierungsprüfung bestanden haben und die Voraussetzungen bezüglich der nötigen Berufserfahrung erfüllt sind, erlangen Sie durch die Einreichung des Antrags Ihre CRISC-Zertifizierung.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 75912 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.75% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Good organized training. Excellent learning environment."
Anonym (16.11.2015 (Montag) bis 18.11.2015 (Mittwoch))

"Highly motivaited an well chilled trainer."
Anonym (3.8.2015 (Montag) bis 5.8.2015 (Mittwoch))

"The content was presented with concise examples. It wasn't boring and I got another point of view."
Anonym (3.8.2015 (Montag) bis 5.8.2015 (Mittwoch))

"Dedicated Facility + Time to get prepared. Real life knowledge from experienced trainer. Thumbs up for Dennis!"
Anonym (11.5.2015 (Montag) bis 13.5.2015 (Mittwoch))

"Instructor has a broad knowledge and good sense of humour!"
Anonym (11.5.2015 (Montag) bis 13.5.2015 (Mittwoch))

ISACA CRISC Kurstermine

ISACA - CRISC Review (Certified in Risk and Information Systems Control)

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

25.5.2020 (Montag)

27.5.2020 (Mittwoch)

Kurs gelaufen

 

6.7.2020 (Montag)

8.7.2020 (Mittwoch)

Kurs läuft

 

28.9.2020 (Montag)

30.9.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern