Oracle OCA and OCP Java SE 8 Programmer Certification

- Nur 7 Tage

In diesem 7-tägigen Java SE 8-Programmierkurs werden die Zertifizierungskurse Oracle Certified Associate (OCA) und Oracle Certified Professional (OCP) miteinander kombiniert.

In den ersten drei Tagen absolvieren Sie den OCA Java SE 8-Programmierkurs, in dem Sie die objektorientierte Programmierung unter Verwendung der Java-Sprache einführen. In den nächsten vier Tagen werden Sie den OCP Java SE 8-Programmierkurs absolvieren, der sich auf die wichtigsten Sprachfunktionen und Anwendungsprogrammierstellen (API), die objektorientierte Entwicklung und die Struktur von Java-Anwendungen konzentriert.

Dieser Intensivkurs bietet eine ablenkungsfreie Umgebung, in der Sie sich ausschließlich auf das Lernen konzentrieren können. Ihr Instruktor wird die einzigartige Lecture | Lab| Review Methode umsetzen, die Ihnen hilft, Informationen besser zu verstehen und zu behalten können.

Weiterlesen...

Dieser Kurs ermöglicht es Ihnen, praktische Fähigkeiten zu entwickeln, die für reale Szenarien relevant sind. Folgende werden Sie während des Kurses behandeln:

  • Java-Technologienanwendungen
  • Erstellung leistungsfähiger Multi-Threaded Anwendungen
  • Herstellung einer Verbindung zu Datenbanken mithilfe von Standard SQL Abfragen über JDBC
  • Verwendung von Konstrukten und Methoden für Entscheidungen und Schleifen, um den Programmfluss zu bestimmen.

Als Teil des Kurses legen Sie folgende Prüfungen ab, die von unserer Leistungsgarantie abgedeckt sind:

  • Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I (1Z0-808)
  • Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II (1Z0-809)

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren OCA & OCP Java Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur OCA & OCP Java Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser OCA & OCP Java Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 72,589 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre OCA & OCP Java Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Firebrand Intensivtrainings – kein gewöhnlicher Kurs

In herkömmlichen Weiterbildungskursen wird vornehmlich im Vortragsstil gelehrt und eigenständiges Testen und Nacharbeiten wird vorausgesetzt.

Effektives technisches Training sollte jedoch in höchstem Maße abwechslungsreich und interaktiv gestaltet werden, um das Aufmerksamkeitslevel hoch zu halten, den Austausch zwischen den Teilnehmern und mit dem Trainer zu fördern und das Erlernte durch praktische Einheiten zu festigen.

Mit der Firebrand Intensiv-Trainingsmethode stellen wir sicher, dass Ihre Lernansprüche erfüllt werden:

  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Einzelbetreuung durch den Trainer
  • Praktische Übungseinheiten
  • Übungspartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort-Einheiten
  • Eigenständige Arbeitsphasen

Umfassendes und transparentes Leistungspaket

Unsere Kurspreise verstehen sich inklusive aller anfallenden Kosten. Im Leistungspaket sind enthalten: Unterricht, Kursunterlagen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Snacks sowie Prüfungsgutscheine. Ausnahme: Die Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Partnern nicht im Leistungspaket enthalten: ISACA, GIAC und PMI.

Flexibles Training

Firebrand Training bietet speziell auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer abgestimmtes Training an. Unser Team geht auf die individuellen Lernbedürfnisse der Teilnehmer ein und sichert somit gezielt den Lernerfolg.

Siehe Lehrplan...

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Course Contents 

Course Introduction (Evening prior to course start) 

  • Administration and Course Materials 
  • Course Structure and Agenda 
  • Student and Trainer Introductions 

Day 1

Session 1: Java Basics 

  • Define the scope of variables  
  • Define the structure of a Java class 
  • Create executable Java applications with a main method; run a Java program from the command line; including console output. 
  • Import other Java packages to make them accessible in your code 
  • Compare and contrast the features and components of Java such as: platform independence, object orientation, encapsulation, etc. 

Session 2: Java Data Types 

  • Declare and initialize variables (including casting of primitive data types) 
  • Differentiate between object reference variables and primitive variables 
  • Know how to read or write to object fields 
  • Explain an Object's Lifecycle (creation, "dereference by reassignment" and garbage collection) 
  • Develop code that uses wrapper classes such as Boolean, Double, and Integer.   

Session 3: Operators and Decision Constructs 

  • Use Java operators; including parentheses to override operator precedence 
  • Test equality between Strings and other objects using == and equals () 
  • Create if and if/else and ternary constructs  
  • Use a switch statement  

Session 4: Arrays 

  • Declare, instantiate, initialize and use a one-dimensional array 
  • Declare, instantiate, initialize and use multi-dimensional array 

Day 2 

Session 5: Loops 

  • Create and use while loops 
  • Create and use for loops including the enhanced for loop 
  • Create and use do/while loops 
  • Compare loop constructs 
  • Use break and continue   

Session 6: Methods and Encapsulation 

  • Create methods with arguments and return values; including overloaded methods 
  • Apply the static keyword to methods and fields   
  • Create and overload constructors; including impact on default constructors 
  • Apply access modifiers 
  • Apply encapsulation principles to a class 
  • Determine the effect upon object references and primitive values when they are passed  into methods that change the values 

Session 7: Inheritance 

  • Describe inheritance and its benefits 
  • Develop code that demonstrates the use of polymorphism; including overriding and object type versus reference type 
  • Determine when casting is necessary 
  • Use super and this to access objects and constructors 
  • Use abstract classes and interfaces 

Day 3 

Session 8: Handling Exceptions 

  • Differentiate among checked exceptions, unchecked exceptions, and Errors 
  • Create a try-catch block and determine how exceptions alter normal program flow 
  • Describe the advantages of Exception handling  
  • Create and invoke a method that throws an exception 
  • "Recognize common exception classes (such as NullPointerException, ArithmeticExcpetion, ArrayIndexOutOfBoundsException, ClassCastException)" 

Session 9: Java API Classes 

  • Manipulate data using the StringBuilder class and its methods 
  • Creating and manipulating Strings 
  • Create and manipulate calendar data using classes from java.time.LocalDateTime,  java.time.LocalDate, java.time.LocalTime, java.time.format.DateTimeFormatter, java.time.Period  
  • Declare and use an ArrayList of a given type  
  • Write a simple Lambda expression that consumes a Lambda Predicate expression 

Revision Session: OCA Exam Topics 
Exam: Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I (1Z0-808) 

Day 4 

Session 10: Java Class Design 

  • Implement encapsulation 
  • Implement inheritance including visibility modifiers and composition 
  • Implement polymorphism 
  • Override hashCode, equals, and toString methods from Object class 
  • Create and use singleton classes and immutable classes 
  • Develop code that uses static keyword on initialize blocks, variables, methods, and classes 

Session 11: Advanced Java Class Design 

  • Develop code that uses abstract classes and methods 
  • Develop code that uses final keyword 
  • Create inner classes including static inner class, local class, nested class, and anonymous inner class 
  • Use enumerated types including methods, and constructors in an enum type 
  • Develop code that declares, implements and/or extends interfaces and use the atOverride annotation. 
  • Create and use Lambda expressions 

Session 12: Generics and Collections 

  • Create and use a generic class 
  • Create and use ArrayList, TreeSet, TreeMap, and ArrayDeque objects 
  • Use java.util.Comparator and java.lang.Comparable interfaces 
  • Collections Streams and Filters 
  • Iterate using forEach methods of Streams and List 
  • Describe Stream interface and Stream pipeline 
  • Filter a collection by using lambda expressions 
  • Use method references with Streams 

Session 13: Lambda Built-in Functional Interfaces 

  • Use  the built-in interfaces included in the java.util.function package such as Predicate, Consumer, Function, and Supplier 
  • Develop code that uses primitive versions of functional interfaces 
  • Develop code that uses binary versions of functional interfaces 
  • Develop code that uses the UnaryOperator interface 

Day 5 

Session 14: Java Stream API 

  • Develop code to extract data from an object using peek() and map() methods including primitive versions of the map() method 
  • Search for data by using search methods of the Stream classes including findFirst, findAny, anyMatch, allMatch, noneMatch 
  • Develop code that uses the Optional class 
  • Develop code that uses Stream data methods and calculation methods 
  • Sort a collection using Stream API 
  • Save results to a collection using the collect method and group/partition data using the Collectors class 
  • Use flatMap() methods in the Stream API 

Session 15: Exceptions and Assertions 

  • Use try-catch and throw statements 
  • Use catch, multi-catch, and finally clauses 
  • Use Autoclose resources with a try-with-resources statement 
  • Create custom exceptions and Auto-closeable resources 
  • Test invariants by using assertions 

Session 16: Java SE 8 Date/Time API 

  • Create and manage date-based and time-based events including a combination of date and time into a single object using LocalDate, LocalTime, LocalDateTime, Instant, Period, and Duration 
  • Work with dates and times across timezones and manage changes resulting from daylight savings including Format date and times values 
  • Define and create and manage date-based and time-based events using Instant, Period, Duration, and TemporalUnit 

Day 6 

Session 17: Java I/O Fundamentals 

  • Read and write data from the console 
  • Use BufferedReader, BufferedWriter, File, FileReader, FileWriter, FileInputStream, FileOutputStream, ObjectOutputStream, ObjectInputStream, and PrintWriter in the java.iopackage. 

Session 18: Java File I/O (NIO.2) 

  • Use Path interface to operate on file and directory paths 
  • Use Files class to check, read, delete, copy, move, manage metadata of a file or directory 
  • Use Stream API with NIO.2 

Session 19: Java Concurrency 

  • Create worker threads using Runnable, Callable and use an ExecutorService to concurrently execute tasks 
  • Identify potential threading problems among deadlock, starvation, livelock, and race conditions 
  • Use synchronized keyword and java.util.concurrent.atomic package to control the order of thread execution 
  • Use java.util.concurrent collections and classes including CyclicBarrier and CopyOnWriteArrayList 
  • Use parallel Fork/Join Framework 
  • Use parallel Streams including reduction, decomposition, merging processes, pipelines and performance. 

Day 7 

Session 20: Building Database Applications with JDBC 

  • Describe the interfaces that make up the core of the JDBC API including the Driver, Connection, Statement, and ResultSet interfaces and their relationship to provider implementations 
  • Identify the components required to connect to a database using the DriverManager class including the JDBC URL 
  • Submit queries and read results from the database including creating statements, returning result sets, iterating through the results, and properly closing result sets, statements, and connections 

Session 21: Localization 

  • Read and set the locale by using the Locale object 
  • Create and read a Properties file 
  • Build a resource bundle for each locale and load a resource bundle in an application 

Revision Session: OCP Exam Topics 
Exam: Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II (1Z0-809) 

Siehe Zertifizierung...

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Sie werden während des Kurses die folgenden Prüfungen im Schulungszentrum ablegen, die durch unsere Leistungsgarantie abgedeckt sind:

Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I (1Z0-808)

  • Dauer: 150 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 70
  • Zum Bestehen benötigt: 65 %
  • Format: Multiple Choice

Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II (1Z0-809)

  • Dauer: 150 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 85
  • Zum Bestehen benötigt: 65 %
  • Format: Multiple Choice

Stellen Sie vor jeder Prüfung sicher, dass Sie über die nötige Erfahrung verfügen. Auf der Oracle Website sind alle Prüfungsvoraussetzungen aufgeführt, die regelmäßig aktualisiert werden.

Siehe Leistungspaket...

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Firebrand bietet erstklassiges technisches Training in einem "all-inclusive" Kurspaket, das speziell auf die Anforderungen unserer Teilnehmer ausgerichtet ist. Wir haben für alles gesorgt, damit sich unsere Kursteilnehmer voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können.

Unser Kurspaket umfasst

  • Umfassende Schulungsmaterialien abgestimmt auf unsere Firebrand Intensiv-Trainingsmethode
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte (Lecture | Lab | Review)TM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Gehobene Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Transfer von und zu angegebenen örtlichen Bahnhöfen wenn gewünscht
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB

Unsere Trainer nehmen im Kurs Rücksicht auf die individuellen Lernformen der Teilnehmer durch Individualcoaching, geführte Übungen, Übungspartner, Gruppenübungen, eigenständige Lerneinheiten, Selbstüberprüfung und Frage-Antwort-Einheiten.

Firebrand Training verfügt über gut ausgestattete Lehrräumlichkeiten, in denen die Vorträge und Übungen stattfinden und Sie können Lern- und Entspannungsräume im Zentrum nutzen, um den Stoff nachzuarbeiten.

Mehr zu unserer Firebrand Leistungsgarantie

Wenn ein Kursteilnehmer eine Prüfung während des entsprechenden Kurses nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Teilnehmer den Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholen. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Die erneute Kursteilnahme ist jedoch kostenlos.

Bei den Kursen folgender Partner entstehen bei einer Wiederholung außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung: VMware, Cisco. Unsere Kursberater informieren Sie gerne über diese kursspezifischen Details.

Warum können wir Ihnen die Firebrand Leistungsgarantie geben?

Wir sind überzeugt, dass unser Firebrand Intensivtraining ein sehr erfolgreicher Ansatz und effizienter Weg zur Zertifizierung ist. Dies wird durch die außerordentlich guten Ergebnisse unserer Kunden und Kursteilnehmer belegt.
Aktuell liegt die Firebrand Erfolgsquote bei 80% bestandenen Prüfungen. Dies ist der Durchschnitt über unser gesamtes Kursportfolio mit allen durchgeführten Prüfungen bei der Firebrand Training GmbH im Jahr 2016 (Trainingscenter in Deutschland und der Schweiz - Stand 31.12.2016).

Firebrand wird digital

Wir stellen zurzeit von gedruckten auf digitale Kursmaterialien um. Einige Kursmaterialien sind bereits digital verfügbar, andere Bücher noch in gedruckter Form. Um herauszufinden, ob dieser Kurs bereits über digitale Unterlagen verfügt, rufen Sie uns an!

Mit digitalen Kursmaterialien profitieren Sie von verschiedenen Vorteilen: Einfache Handhabung, sofortiger Download und ortsunabhängige Verfügbarkeit der Unterlagen. Sie müssen nicht auf die Lieferung gedruckter Bücher warten, um mit dem Lernen zu beginnen, und vermeiden gleichzeitig die Belastung der Umwelt.

In unseren Microsoft Kursen nutzen Sie die aktuellsten, digitalen Kursunterlagen mit "Fresh Editions". Diese ermöglichen Ihnen den Zugang zu allen Versionen der Unterlagen - Sie erhalten alle Updates und Überarbeitungen ohne zusätzliche Kosten während der Dauer Ihres Kurses.


Bitte beachten Sie folgende Besonderheiten/Ausnahmen:

  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.

Siehe Voraussetzungen...

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie über die folgenden Voraussetzungen verfügen:

  • Mindestens sechs Monate Erfahrung in der Java Programmierung
  • Verständnis der Befehlszeilenschnittstelle
  • Verwendung eines Texteditors und eines Browsers

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, welche durch Ihre individuelle Erfahrung in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation und Entschlossenheit erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0800 789 50 50 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Siehe Kurstermine...

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Oracle OCA & OCP Java Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

26.8.2019 (Montag)

1.9.2019 (Sonntag)

Kurs gelaufen

-

 

10.2.2020 (Montag)

16.2.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

23.3.2020 (Montag)

29.3.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

4.5.2020 (Montag)

10.5.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

15.6.2020 (Montag)

21.6.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Bereits 72,589 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.76% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Training experience is very great and the trainer really gave a good insight about what is required and also on how to go further. Overall a great experience in learning. Special Thanks to the instructor. "
arun rajendran. (8.4.2019 bis 14.4.2019)

"This was my first course with Firebrand and I must say, its been an overwhelming experience.Hands down it is exhausting and taking two exams at the level of difficulty like Java 8 SE OCA/OCP within one week is not for the faint-hearted. However, you would hardly ever get any better chance to succeed in this task at that pace. This was among the most intense training experiences Ive ever had, with one of the best trainers Ive ever met, a real Java Expert being able to answer almost any question right off the bat and teach the unteachable within the limited amount of time. He got the penny to drop for me on several things I didnt understand within 4 months self-studying before, and he made it within 5 minutes!The whole training is extremely focussed on getting you to learn and understand everything thats needed to easily pass the exam, as long as youve been doing the basics beforehand. You have little to no distraction, ensuring youre totally committed to your objectives all the time.At the same time, you meet other experts being in the same boat with you, giving you the chance to deepen your knowledge and understanding of the topics youre struggling the most with.All in all, this was a week I will never forget, an instense experience second to none and definitely something I can recommend for anyone with real dedication and skills.Theres no better way to prove youre a pro.You wont regret it."
Michael Stiefler, Casio Europe GmbH. (15.10.2018 bis 21.10.2018)

"Es waren 11 harte, informative und lehrreiche Tage. Fastest way to learn ;)"
M. A.. (18.9.2017 bis 28.9.2017)

"Trainer ist Perfekt. Material ist sehr gut strukturieret. "
Ahmed Al Adaileh, Vaillant Group Business Services. (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Trainer ist Perfekt. Material ist sehr gut strukturieret. "
Ahmed Al Adaileh, Vaillant Group Business Services. (12.1.2015 bis 17.1.2015)

Neueste OCA & OCP Java-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!