Data Protection - General Data Protection Regulation (GDPR/DSGVO) Grundlagen

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Überblick

In diesem intensiven, dreitägigen General Data Protection and Regulations [(EU) 2016/679] Practitioner Kurs lernen Sie die neue Regulierung (EU Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO) kennen. Sie verstehen die Beziehung der DSGVO / GDPR zur aktuellen Gesetzgebung im Bereich Datenschutz und Privatsphäre in Europa und anderen Ländern sowie die gerichtlichen Auswirkungen und Konsequenzen für die Sammlung, Speicherung und Verarbeitung persönlicher Daten.

Dieser GDPR / DSGVO Kurs ist 25% kürzer als herkömmliche Trainings. Auf diese Weise gelangen Sie schneller zurück an Ihren Arbeitsplatz, um Ihre neuen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen.

Im Laufe des Kurses erlangen Sie ein Verständnis davon, wie eine kohärente Struktur einer integrierten Umgebung für persönliche Daten in Ihrer Organisation aussehen sollte. Sie erlernen die Entwicklung, Integration und das Management signifikanter Veränderungen, die für Governance, Business und Datenverarbeitungsstrukturen Ihrer Organisation notwendig sind. Dazu werden unter anderem folgende Themen abgedeckt:

  • Übersicht über rechtliche Systeme und deren gegenseitige Beziehungen
  • Einbettung von GDPR in Organisationen unter bürgerlichem Recht, Zivilrecht und anderen rechtlichen Systemen
  • Wichtigste erforderliche Änderungen für Corporate Governance Standards und Prozesse
  • Effekte von "Big Data"
  • Wie Sie mit dem Selbsteinschätzungsmodell von GDPR erfolgreich sein können

Die erlernten Kenntnisse sind essentiell, damit Ihre Organisation die Voraussetzungen von GDPR im Kontext der Gesetzgebung in Ihrer Region einhält. Verstöße gegen EU-Richtlinien wie die Datenschutz Grundverordnung können hohe finanzielle Strafen nach sich ziehen.

Die GDPR / DS-GVO Schulung eignet sich für Teilnehmer, die Enterprise Governance, Business und IS Prozesse im Unternehmen sowohl verstehen als auch implementieren müssen. Dies beinhaltet beispielsweise:

  • Senior Executives, die für Prozesse und Governance verantwortlich sind
  • Unternehmer, die den neuen Bereich der Verarbeitung kapitalisieren möchten
  • Mitarbeiter im Bereich Governance, Risk & Compliance (GRC)
  • Juristen, die den Kontext von GDPR verstehen möchten
  • Consultants in den Bereichen Datensicherheit, Privatsphäre und Compliance
  • Auditoren, Risk und Compliance Practitioner

Sie legen die GDPR Practitioner Prüfung vor Ort ab.

Vier Gründe, warum Sie Ihren GDPR/DSGVO Grundlagen Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren GDPR/DSGVO Grundlagen Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser GDPR/DSGVO Grundlagen Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76549 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre GDPR/DSGVO Grundlagen Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

  • Aktuelle Inhalte: Der Kurs wurde von spezialisierten Juristen und Enterprise Architects entwickelt, sodass Sie die aktuellsten Inhalte und relevante Praxisbeispiele erhalten.
  • Erfahrene Trainer: Firebrand setzt spezialisierte Trainer mit jahrelanger internationaler Erfahrung in der Branche und juristischen Welt ein. Ihr Trainer teilt Praxiskenntnisse mit Ihnen, die über die Kursmaterialien hinausgehen und Real-Life Beispiele verdeutlichen.
  • IT-Knowhow: Im GDPR Practitioner Kurs erhalten Sie ein Verständnis relevanter Technologien, die Sie bei neuen Aspekten der Enterprise Governance unterstützen.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

In der GDPR / DSGVO Schulung behandeln Sie folgende Inhalte:

  • Foundations of Modern Privacy Law
  • GDPR Basics
  • Personal Data and Consent: the six pathways to lawful business models
  • Key Data Subject Rights
  • Monitoring, Profiling, IT, the business, the GDPR, and case law
  • Key Controller Obligations – principles, “tick-boxes”, pseudo-rights, etc.
  • Exemptions, Member State Opt-outs
  • Risk Management and the EU Data Protection Officer - who, what, why, how?
  • International Transfers / Adequacy Regimes - BCRs, SCCs, Privacy Shield
  • Non-compliance - the new legal and technological routes to legal enforcement
  • GDPR's new legal defences against Foreign Governments
  • Effect of Brexit on the GDPR - and vice versa
  • Business Impacts: Security, Cloud, out-sourcing / Data Processors, IoT, Big Data
  • Next Steps - practical enterprise approaches to GDPR compliance
  • PIAs, BCRs, Enterprise Privacy Architecture basics
  • Project / Privacy Office Organisation and Workflow Management
  • Information Architecture, Data Mapping, and Privacy Dataflow Mapping
  • Enterprise Privacy Architecture as metadata
  • Multi-jurisdictional Legal Architecture
  • Automated Privacy Impact Assessment as core Project Initiation subprocess
  • The Future: Embedding Transactional EPA Metadata into Operational Systems

Unser GDPR Kurs deckt die folgenden Data Protection Officer (DPO) Bereiche ab:

  • Appreciate the statutory requirements of the DPO from 1995 until 2018
  • Compare with the basics of the onerous new regime by the GDPR
  • Assimilate the new statutory obligations on Controllers
  • Appreciate the diverse obligations on and statutory tasks of the DPO
  • Learn of the expert knowledge and statutory abilities required of the DPO
  • Consider the required expertise in law, IT, security, and associated topics
  • Understand a DPO's own personal rights, accountabilities, liabilities, and immunities in the role

FAQs

Frequently Asked Questions

Um was für einen DSGVO/GDPR Kurs handelt es sich?

Dieser Firebrand DSGVO/GDPR Kurs ist ein dreitägiger Intensivkurs, der Sie in die Datenschutzgrundverordnung einführt. Sie legen außerdem die GDPR Practitioner Prüfung im Firebrand Trainingscenter ab.

Gibt es einen GDPR Practitioner Online Kurs?

Firebrand bietet kein GDPR Online Training an. Im Firebrand GDPR Kurs werden Sie persönlich von branchenerfahrenen GDPR- und Datenschutzexperten unterrichtet, um einen intensiveren Austausch zu ermöglichen.

Wie hoch sind die GDPR Kurs Kosten?

Um den GDPR Kurspreis herauszufinden, besuchen Sie einfach unsere Preisübersicht.

Welche Prüfung wird abgelegt?

In diesem Kurs wird eine Firebrand GDPR/DSGVO Prüfung durchgeführt, die von spezialisierten Juristen und Enterprise Architects erarbeitet wurde.

Die Open Book Prüfung besteht aus 40 Multiple Choice Fragen. Sie haben 75 Minuten Zeit bzw. 105 Minuten, wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist. Sie müssen mindestens 50% der Fragen richtig beantworten, um zu bestehen.

Gibt es einen offiziellen Verband oder ein offizielles Organ für die GDPR Zertifizierung?

Für die GDPR/DSGVO Grundlagen Zertifizierung gibt es keinen offiziellen Verband. Sie werden von dem Trainingsanbieter akkreditiert, bei dem Sie einen Kurs ablegen.

Firebrand hat diesen dreitägigen GDPR Kurs so gestaltet, dass Sie alles zur Konformität mit den Anforderungen der DSGVO/GDPR lernen.

Gibt es GDPR/DSGVO Testfragen?

Für GDPR Übungsfragen fordern Sie einfach unsere Übungstest-Liste an.

Zertifizierung

Sie legen die GDPR Prüfung vor Ort während des Kurses ab.

Prüfungsinformationen

  • Die Prüfung besteht aus 40 Multiple-Choice Fragen mit jeweils 4 Antworten, von denen nur eine korrekt ist.
  • Zum Bestehen benötigen Sie mindestens 50% der Punkte.
  • Nur der schriftliche Content der Slide Module wird geprüft.
  • Sie erhalten Übungsfragen innerhalb des Kurses und zum eigenständigen Lernen.
  • Die Prüfung ist im "Open Book" Format - Sie erhalten eine gedruckte Ausgabe der GDPR Artikel.
  • Die Prüfung und die bereitgestellten Unterlagen sind auf Englisch.
  • Sie haben 75 Minuten (englische Muttersprachler) bzw. 105 Minuten (Nicht-Muttersprachler) Zeit.

Leistungspaket

Die GDPR Kursmaterialien enthalten:

  • PDF Kopien der Folien
  • Dokumente, auf die im Kurs eingegangen wird, zum Beispiel Verträge, EU-Richtlinien und Urteile
  • Privacy Impact Assessment Beispiel
  • Vorlagen zur Dataflow-Erstellung
  • Vorlagen zur Enterprise Privacy Architecture
  • Freier Zugang zum Enterprise Privacy Architecture Verifizierungsservice der Datenqualität
  • Zugangscode zur Anmeldung für eine kostenlose Demo des automatischen Privacy Impact Assessment Service

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Spezielle Voraussetzungen sind nicht vorhanden. Empfohlen werden allerdings mindestens 5 Jahre Berufserfahrung sowie Englischkenntnisse.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76549 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"It was a nice experience with high quality deliveries."
Hitham houliou. (30.7.2018 (Montag) bis 1.8.2018 (Mittwoch))

"I am into training professionals myself. I both receive and administer training. This was one of the best training I attended administered by a professions barrister. The insight, knowledge and was of teaching, not only reciting theory but incorporating real life examples making the whole course material far easier to comprehend."
Mary Papasopoulos, GMa Auditors Ltd. (30.7.2018 (Montag) bis 1.8.2018 (Mittwoch))

"An interesting and informative course covering many aspects of GDPR and the complexities it throws up and will continue to throw up for all parties covered but it was well worth attending if you are going to come under it."
Mark Cameron. (30.7.2018 (Montag) bis 1.8.2018 (Mittwoch))

"This is my 5th courses here at Firebrand. The teaching standard is excellent across the board. I look forward to returning for my change management course. Firebrand have ignited my passion for learning at this accelerated pace."
Jennifer Hamling-Hills, Orangutan Project Management. (13.11.2017 (Montag) bis 15.11.2017 (Mittwoch))

"Great class. I would recommend the course to anyone."
Eric Lee, Itsoha. (13.11.2017 (Montag) bis 15.11.2017 (Mittwoch))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.5.2020 (Montag)

27.5.2020 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

28.9.2020 (Montag)

30.9.2020 (Mittwoch)

Warteliste

Überregional

 

9.11.2020 (Montag)

11.11.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

21.12.2020 (Montag)

23.12.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

1.2.2021 (Montag)

3.2.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

15.3.2021 (Montag)

17.3.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern