PMI - Risk Management Professional (PMI-RMP)®

Dauer

Dauer:

Nur 3 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Überblick

In diesem intensiven PMI-RMP® Kurs werden die Prinzipien und Rahmen abgedeckt, die die Grundlage des Risikomanagements bilden. Sie lernen, wie Sie qualitative und quantitative Risikoanalysen ausführen, um die Risiken innerhalb des Projektmanagements zu überprüfen.

Der dreitägige PMI® Risk Management Professional Kurs ist 40% kürzer als herkömmliche Trainings. Sie entwickeln die Fähigkeiten, mit einer Vielzahl von Risiken im Projektmanagement umzugehen, und behandeln unter anderem folgende Themen:

  • PMI-RMP Risk Management Framework
  • Prinzipien und Konzepte von PMI-RMP
  • PMI-RMP Risk Management Planung

Die PMI-RMP Zertifizierung weist Ihre Kompetenz und Ihre Erfahrungen im Risikomanagement nach.

PMI-ACP, CAPM, PgMP, PMP, PMI-RMP and PMI-SP are registered marks of the Project Management Institute, Inc.

Vier Gründe, warum Sie Ihren PMI-RMP® Kurs bei Firebrand Training ablegen sollten:

  1. Absolvieren Sie Ihr PMI-RMP Training in Rekordzeit. Legen Sie Ihren PMI-RMP Kurs in nur 3 Tagen durch mind. 10 Stunden/Tag qualitativ hochwertige interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung ab.
  2. Unser PMI-RMP Kurs umfasst ein All-Inklusive-Paket. Enthalten sind Kursunterlagen, Unterkunft und Verpflegung - damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Bestehen Sie Ihre PMI-RMP Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer kombinieren visuelle, auditive und taktile Methoden, damit Sie Ihre Zertifizierung auf Anhieb erlangen. Falls nicht, können Sie den Kurs innerhalb eines Jahres wiederholen und zahlen nur für Unterkunft, Verpflegung und Prüfung (AGB – Firebrand Leistungsgarantie).
  4. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Firebrand ist der effiziente Weg zur Zertifizierung: Bereits 76524 Teilnehmer haben über eine Million Trainingsstunden seit 2001 gespart.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Sie behandeln folgende Themen, basierend auf dem PMI-RMP® Risk Management Framework:

  • Introduction to PMI-RMP Certification Course
  • PMI-RMP Risk Management Framework
  • Principles and Concepts
  • Introduction to Project Risk Management Processes
  • Plan Risk Management
  • Identify Risks
  • Perform Qualitative Risk Analysis
  • Perform Quantitative Risk Analysis
  • Plan Risk Responses
  • Control Risks

PMI-RMP is a registered mark of the Project Management Institute, Inc.

Zertifizierung

Dieser Intensivkurs bereitet Sie auf die PMI-RMP® Prüfung vor:

  • Die Zertifizierungsprüfung umfasst 170 Multiple-Choice Fragen und dauert 3 1/2 Stunden.
  • Um Ihren PMI-RMP Nachweis aufrechtzuerhalten, müssen Sie alle drei Jahre 30 Professional Development Units (PDUs) zum Thema Risikomanagement sammeln.
  • Nach Kursanmeldung wird Ihnen ein Mitarbeiter des Firebrand Kundendienstes bei der Registrierung zur PMI-RMP® Prüfung bei PMI.org behilflich sein. Nach erfolgter Anmeldung zur Prüfung erhalten Sie – sofern Sie alle Kriterien erfüllen – ein Bestätigungsschreiben per E-Mail direkt vom Project Management Institute.

Bitte beachten Sie: Die Prüfung wird vor Ort, am Ende des Kurses, abgelegt. Teilnehmer müssen sich selbstständig um eine PMI Eligibility-Number bemühen.

  • Die Prüfungsgebühren sind nicht im Preis inbegriffen. Die Prüfung muss direkt bei PMI beantragt und bezahlt werden. Dies sollte mindestens 21 Tage vor Kursbeginn erfolgen, da der Anmeldeprozess komplex ist.
  • Nach erfolgreicher Prüfungsanmeldung erhalten Sie eine Examens-ID, mit der ein Konto bei VUE - dem offiziellen Prüfungspartner für Ihren Kurs - erstellt werden muss.
  • Die Einbuchung zur Prüfung erfolgt direkt vor Ort im Trainingscenter durch unseren Testadministratoren mithilfe der Examens-ID.
  • Bei Fragen hilft Ihnen Ihr Kursberater gerne weiter.

Die Prüfungskosten betragen USD 670,- für Nicht-Mitglieder bzw. USD 520,- für Mitglieder bei PMI.

PMI-RMP is a registered mark of the Project Management Institute, Inc.

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Für den Kurs müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Weiterführender Schulabschluss (äquivalenter Abschluss zu High School Diplom, Associates Degree)
  • 4.500 Stunden Erfahrung im Projektrisikomanagement
  • 40 Stunden Aus-/Weiterbildung im Projektrisikomanagement

oder

  • Bachelor oder vergleichbarer Abschluss
  • 3.000 Stunden Erfahrung im Projektrisikomanagement
  • 30 Stunden Aus-/Weiterbildung im Projektrisikomanagement

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76524 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Guter Kurs, der einen guten Überblick verschafft. "
T.M., Perfact Deutschland GmbH. (16.3.2020 (Montag) bis 20.3.2020 (Freitag))

"Guter Kurs, der einen guten Überblick verschafft. "
T.M., Perfact Deutschland GmbH. (16.3.2020 (Montag) bis 20.3.2020 (Freitag))

"Der Trainer hat uns in einem straffen Programm auf die Prüfung vorbereitet. Inhalte waren super vermittelt und das Tempo war angemessen."
C.S.. (17.2.2020 (Montag) bis 21.2.2020 (Freitag))

"Der Trainer hat uns in einem straffen Programm auf die Prüfung vorbereitet. Inhalte waren super vermittelt und das Tempo war angemessen."
C.S.. (17.2.2020 (Montag) bis 21.2.2020 (Freitag))

"Connecting learning to experience and to the point."
Tangirala Venumadhav, NXP SEMICONDUCTORS B.V. (6.11.2019 (Mittwoch) bis 8.11.2019 (Freitag))

Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.5.2020 (Montag)

27.5.2020 (Mittwoch)

Kurs gelaufen - Hinterlasse Kommentar

-

 

28.9.2020 (Montag)

30.9.2020 (Mittwoch)

Warteliste

Überregional

 

9.11.2020 (Montag)

11.11.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

21.12.2020 (Montag)

23.12.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

1.2.2021 (Montag)

3.2.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

15.3.2021 (Montag)

17.3.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern