Oracle - OCP Java SE 8 Programmer

Dauer

Dauer:

Nur 4 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

28.9.2020 (Montag)

Überblick

In diesem 4-tägigen OCP Java SE 8 Programmer Intensivkurs entwickeln Sie Ihre Java Programmierkenntnisse, wobei Sie sich auf die wichtigsten Sprachfunktionen und Application Programming Interfaces (API), die objektorientierte Entwicklung und die Struktur von Java-Anwendungen konzentrieren.

Bei diesem beschleunigten Kurs wird Ihnen eine ablenkungsfreie Umgebung geboten, in der Sie sich ausschließlich auf das Lernen konzentrieren können. Ihr erfahrener Instruktor wird Sie mit Firebrands Lecture | Lab| Review in die Inhalte eintauchen lassen und Ihnen dabei helfen, die Informationen besser verstehen und besser zu behalten.

Sie lernen außerdem:

  • Encapsulation, Polymorphism und Abstraction
  • Interfaces, Lambda Expressions, Collections und Generics
  • Inheritance, Interfaces, Exceptions, und Deployment
  • Date/Time API, I/O and File I/O (NIO.2) und Concurrency
  • Concurrency, Parallelism, the JDBC API und Localisation

In diesem Kurs bereiten Sie sich auf die Oracle Certified Java SE 8 Programmer II (1Z0-809) Prüfung vor, die von unserer Leistungsgarantie abgedeckt wird.

Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie die OCA Java SE 8 Programmer und OCP Java SE 8 Programmer im 7-tägigen Oracle OCA and OCP Java SE 8 Programmer Zertifizierungskurs kombinieren.

Wenn Sie Systemadministrator, Projekt- oder Webentwickler, Programmierer oder technischer Manager sind und Ihre Programmierkenntnisse verbessern möchten, ist dieser Kurs ideal für Sie.

Vier Gründe, warum Sie Ihren OCP Java SE 8 Programmer Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren OCP Java SE 8 Programmer Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser OCP Java SE 8 Programmer Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76205 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre OCP Java SE 8 Programmer Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II

Java Class Design

  • Implement encapsulation
  • Implement inheritance including visibility modifiers and composition
  • Implement polymorphism
  • Override hashCode, equals, and toString methods from Object class
  • Create and use singleton classes and immutable classes
  • Develop code that uses static keyword on initialise blocks, variables, methods, and classes

Advanced Java Class Design

  • Develop code that uses abstract classes and methods
  • Develop code that uses final keyword
  • Create inner classes including static inner class, local class, nested class, and anonymous inner class
  • Use enumerated types including methods, and constructors in an enum type
  • Develop code that declares, implements and/or extends interfaces and use the atOverride annotation.
  • Create and use Lambda expressions

Generics and Collections

  • Create and use a generic class
  • Create and use ArrayList, TreeSet, TreeMap, and ArrayDeque objects
  • Use java.util.Comparator and java.lang.Comparable interfaces
  • Collections Streams and Filters
  • Iterate using for each methods of Streams and List
  • Describe Stream interface and Stream pipeline
  • Filter a collection by using lambda expressions
  • Use method references with Streams

Lambda Built-in Functional Interfaces

  • Use the built-in interfaces included in the java.util.function package such as Predicate, Consumer, Function, and Supplier
  • Develop code that uses primitive versions of functional interfaces
  • Develop code that uses binary versions of functional interfaces
  • Develop code that uses the UnaryOperator interface

Java Stream API

  • Develop code to extract data from an object using peek() and map() methods including primitive versions of the map() method
  • Search for data by using search methods of the Stream classes including findFirst, findAny, anyMatch, allMatch, noneMatch
  • Develop code that uses the Optional class
  • Develop code that uses Stream data methods and calculation methods
  • Sort a collection using Stream API
  • Save results to a collection using the collect method and group/partition data using the Collectors class
  • Use flatMap() methods in the Stream API

Exceptions and Assertions

  • Use try-catch and throw statements
  • Use catch, multi-catch, and finally clauses
  • Use Autoclose resources with a try-with-resources statement
  • Create custom exceptions and Auto-closeable resources
  • Test invariants by using assertions

Java SE 8 Date/Time API

  • Create and manage date-based and time-based events including a combination of date and time into a single object using LocalDate, LocalTime, LocalDateTime, Instant, Period, and Duration
  • Work with dates and times across timesones and manage changes resulting from daylight savings including Format date and times values
  • Define and create and manage date-based and time-based events using Instant, Period, Duration, and TemporalUnit

Java I/O Fundamentals

  • Read and write data from the console
  • Use BufferedReader, BufferedWriter, File, FileReader, FileWriter, FileInputStream, FileOutputStream, ObjectOutputStream, ObjectInputStream, and PrintWriter in the java.iopackage.

Java File I/O (NIO.2)

  • Use Path interface to operate on file and directory paths
  • Use Files class to check, read, delete, copy, move, manage metadata of a file or directory
  • Use Stream API with NIO.2

Java Concurrency

  • Create worker threads using Runnable, Callable and use an ExecutorService to concurrently execute tasks
  • Identify potential threading problems among deadlock, starvation, livelock, and race conditions
  • Use synchronised keyword and java.util.concurrent.atomic package to control the order of thread execution
  • Use java.util.concurrent collections and classes including CyclicBarrier and CopyOnWriteArrayList
  • Use parallel Fork/Join Framework
  • Use parallel Streams including reduction, decomposition, merging processes, pipelines and performance.

Building Database Applications with JDBC

  • Describe the interfaces that make up the core of the JDBC API including the Driver, Connection, Statement, and ResultSet interfaces and their relationship to provider implementations
  • Identify the components required to connect to a database using the DriverManager class including the JDBC URL
  • Submit queries and read results from the database including creating statements, returning result sets, iterating through the results, and properly closing result sets, statements, and connections

Localisation

  • Read and set the locale by using the Locale object
  • Create and read a Properties file
  • Build a resource bundle for each locale and load a resource bundle in an application

Zertifizierung

Sie legen die folgende Prüfung während des Kurses in unserem Trainingszentrum ab, abgedeckt von unserer Leistungsgarantie:

Oracle Certified Professional Java SE 8 Programmer II (1Z0-809)

  • Dauer: 150 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 85
  • Zum Bestehen benötigt: 65 %
  • Format: Multiple Choice

Bevor Sie an der Prüfung teilnehmen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie über die nötige Erfahrung verfügen. Auf der Oracle Website finden Sie eine Liste mit allen nötigen Voraussetzungen, die regelmäßig aktualisiert wird.

Leistungspaket

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie über folgende Voraussetzungen verfügen:

  • Verständnis der Befehlszeilenschnittstelle
  • Erfahrung in der Benutzung eines Texteditors

Um die OCP Java SE 8 Programming Zertifizierung zu erhalten, müssen Sie zunächst die Oracle Certified Associate, Java SE 8 Programmer Zertifizierung erreichen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76205 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.74% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"As a novice I have learnt a lot and found out a lot of interesting tips that I can now build on and use to achieve more qualifications."
Selina Flowers, NG. (27.11.2018 (Dienstag) bis 30.11.2018 (Freitag))

"Es waren 11 harte, informative und lehrreiche Tage. Fastest way to learn ;)"
M. A.. (18.9.2017 (Montag) bis 28.9.2017 (Donnerstag))

"Trainer ist Perfekt. Material ist sehr gut strukturieret. "
Ahmed Al Adaileh, Vaillant Group Business Services. (12.1.2015 (Montag) bis 17.1.2015 (Samstag))

"Die Umgebung, Unterkunft und Verpflegung waren wirklich sehr gut. Das Wissen was im Kurs vermittelt wurde ist qualitativ hoch und sehr detailreich."
Anonym (12.1.2015 (Montag) bis 17.1.2015 (Samstag))

"Der Kurs an sich ist sehr gut strukturiert. Der Trainer war einfach spitze! Großes Lob. Sehr ruhig, professionell und hatte auf jede Frage eine Antwort. Die Verpflegung war auch sehr gut."
JK. (12.1.2015 (Montag) bis 17.1.2015 (Samstag))

Kurstermine

Oracle - OCP Java SE 8 Programmer

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

1.10.2020 (Donnerstag)

4.10.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Anmelden

10.12.2020 (Donnerstag)

13.12.2020 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern