Looking for Global training? Go to https://firebrand.training/en or stay on the current site (Schweiz)

X

Microsoft MCSE: Cloud Platform & Infrastructure (Designing Server Infrastructure)

- Nur 3 Tage

In diesem 3-tägigen MCSE: Cloud Platform & Infrastructure (Designing Server Infrastructure) Intensivkurs lernen Sie, wie Sie eine physikalische und logische Windows Server 2012 R2 Infrastruktur planen, entwerfen und ausrollen. Sie gewinnen die notwendigen Kenntnisse, um eine Lösung für Ihr Unternehmen bereitzustellen, welche die manuelle und automatisierte Serverinstallationen in einer physikalischen und virtuellen Umgebung unterstützt.

Sie erlangen die Kenntnisse, die für den Entwurf und Implementierung einer Infrastruktur benötigt werden und stellen unternehmensweite Netzwerklösungen, wie z.B. DHCP, IPAM, VPN und DirectAccess bereit.

Weitere Themen, die während des Kurses behandelt werden, sind:

Weiterlesen...

  • Planung von Server Updates und Migration
  • Entwurf und Pflege einer IP Konfiguration und Adressmanagement Lösung
  • Entwurf und Implementierung einer Group Policy Object (GPO) Strategie
  • Entwurf und Implementierung von Storage und File Services
  • Entwurf und Implementierung der Netzwerk Sicherung und Remote Access Services

Mit der einzigartigen Lecture | Lab | Review Methode von Firebrand kombiniert der Kurs Theorie und Praxis. Sie lernen schneller und bauen das Wissen auf, das Sie bei Ihrer Arbeit benötigen.

Dadurch, dass Firebrand Microsoft Learning Partner ist, haben Sie Zugriff auf den offiziellen Microsoft Lehrplan und profitieren von erfahrenen und zertifizierten Microsoft Trainern (MCT).

In nur 3 Tagen legen Sie die Prüfung 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure innerhalb des Kurses ab. Diese ist abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie. Die Prüfung 70-413 ist eine Wahlmöglichkeit für die MCSE: Cloud Platform and Infrastructure Zertifizierung.

Dieser Kurs ist ideal für Sie, wenn Sie für die Planung, Entwurf und Bereitstellung einer physikalischen und logischen Windows Server 2012 Enterprise Infrastruktur für Active Directory Domain Services (AD DS), einschließlich der Netzwerkdienste, verantwortlich sind.

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren Designing Server Infrastructure Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur Designing Server Infrastructure Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser Designing Server Infrastructure Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 74974 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre Designing Server Infrastructure Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Verwenden Sie Ihre kostenlosen Microsoft Trainingsgutscheine

Unter Umständen können Sie Ihr Training über das mit hohen Rabatten verbundene Microsoft's Software Assurance Training Voucher (SATV) Programm durchführen. Falls Ihr Unternehmen Microsoft Software-Produkte erworben hat, können Sie überprüfen, ob sie mit dem Produkt ebenfalls kostenlose Trainingsgutscheine erworben haben. Die Gutscheine können für Trainingskurse in allen Microsoft-Technologien eingelöst werden. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Siehe Lehrplan...

Module 1: Planning Server Upgrade and Migration

This module explains how to plan a server upgrade and migration strategy.

Lessons

  • Considerations for Upgrades and Migrations
  • Creating a Server Upgrade and Migration Plan
  • Planning for Virtualisation

Lab : Planning a Server Upgrade and Migration

Module 2: Planning and Implementing a Server Deployment Strategy

This module explains how to design an automated server installation strategy and plan and implement a server deployment infrastructure.

Lessons

  • Selecting an Appropriate Server Deployment Strategy
  • Implementing an Automated Deployment Strategy

Lab : Planning and Implementing a Server Deployment Infrastructure

Module 3: Planning and Deploying Servers Using Virtual Machine Manager

This module explains how to plan and deploy a Virtual Machine Manager (VMM) infrastructure for deploying servers.

Lessons

  • System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager Overview
  • Implementing a Virtual Machine Manager Library and Profiles
  • Planning and Deploying Virtual Machine Manager Services

Lab : Planning and Deploying Virtual Machines by Using Virtual Machine Manager

Module 4: Designing and Maintaining an IP Configuration and Address Management Solution

This module explains how to design and maintain IP address management (IPAM) and a Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) solution.

Lessons

  • Designing DHCP Servers
  • Planning DHCP Scopes
  • Designing an IPAM Provisioning Strategy
  • Managing Servers and Address Spaces by Using IPAM

Lab : Designing and Maintaining an IP Configuration and IP Address Management Solution

Module 5: Designing and Implementing Name Resolution

This module explains how to design a name resolution strategy.

Lessons

  • Designing a DNS Server Implementation Strategy
  • Designing the DNS Namespace
  • Designing DNS Zones
  • Designing DNS Zone Replication and Delegation
  • Optimising DNS Servers
  • Designing DNS for High Availability and Security

Lab : Designing and Implementing Name Resolution

Module 6: Designing and Implementing an Active Directory Domain Services Forest and Domain Infrastructure

This module explains how to design and implement an AD DS forest and domain infrastructure.

Lessons

  • Designing an Active Directory Forest
  • Designing and Implementing Active Directory Forest Trusts
  • Designing Active Directory Integration with Windows Azure Active Directory
  • Designing and Implementing Active Directory Domains
  • Designing DNS Namespaces in Active Directory Environments
  • Designing Active Directory Domain Trusts

Lab : Designing and Implementing an Active Directory Domain Services Forest Infrastructure

Lab : Designing and Implementing an Active Directory Domain Infrastructure

Module 7: Designing and Implementing an AD DS Organisational Unit Infrastructure

This module explains how to design and implement an OU infrastructure and an AD DS permissions model.

Lessons

  • Planning the Active Directory Administrative Tasks Delegation Model
  • Designing an OU Structure
  • Designing and Implementing an AD DS Group Strategy

Lab : Designing and Implementing an Active Directory OU Infrastructure and Delegation Model

Module 8: Designing and Implementing a Group Policy Object Strategy

This module explains how to design and implement a Group Policy Object (GPO) strategy.

Lessons

  • Collecting the Information Required for a GPO Design
  • Designing and Implementing GPOs
  • Designing GPO Processing
  • Planning Group Policy Management

Lab : Designing and Implementing a Group Policy Object Strategy

Module 9: Designing and Implementing an AD DS Physical Topology

This module explains how to design an AD DS sites topology and a domain controller placement strategy.

Lessons

  • Designing and Implementing Active Directory Sites
  • Designing Active Directory Replication
  • Designing the Placement of Domain Controllers
  • Virtualisation Considerations for Domain Controllers
  • Designing Highly Available Domain Controllers

Lab : Designing and Implementing an Active Directory Domain Services Physical Topology

Module 10: Planning and Implementing Storage and File Services

This module explains how to plan and implement storage and file services.

Lessons

  • Planning and Implementing iSCSI SANs
  • Planning and Implementing Storage Spaces
  • Optimising File Services for Branch Offices

Lab : Planning and Implementing Storage

Module 11: Designing and Implementing Network Protection

This module explains how to design and implement network protection.

Lessons

  • Overview of Network Security Design
  • Designing and Implementing a Windows Firewall Strategy
  • Designing and Implementing a NAP Infrastructure

Lab : Designing and Implementing Network Protection

Module 12: Designing and Implementing Remote Access Services

This module explains how to design and implement remote access services.

Lessons

  • Planning and Implementing DirectAccess
  • Planning and Implementing VPN
  • Planning and Implementing Web Application Proxy
  • Planning a Complex Remote Access Infrastructure

Lab : Designing and Implementing Network Access Services

Siehe Zertifizierung...

Sie legen die folgende Prüfung im Firebrand Trainingscenter ab, diese ist abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

Prüfung 70-413: Designing and Implementing a Server Infrastructure

Folgende Kenntnisse werden in der Prüfung abgefragt:

  • Plan and deploy a server infrastructure (20-25%)
  • Design and implement network infrastructure services (20-25%)
  • Design and implement network access services (15-20%)
  • Design and implement an Active Directory infrastructure (logical) (20-25%)
  • Design and implement an Active Directory infrastructure (physical) (20-25%)

Um die MCSE: Cloud Platform and Infrastructure Zertifizierung zu erhalten, müssen Sie die Prüfung 70-414 sowie eine der folgenden MCSA Prüfungen bestehen:

Siehe Leistungspaket...

Offizieller Lehrplan von Microsoft

  • MOC 20413: Designing and Implementing a Server Infrastructure

Inbegriffen

  • Prüfung 70-413: Designing and Implementing an Enterprise Server Infrastructure

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Siehe Voraussetzungen...

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie über gute Kenntnisse in Windows Client und Server Betriebssystemen und Basiswissen im Bereich AD DS und Netzwerkerfahrung in Enterprise und Small Business Umgebungen, zusammen mit Applikations Konfigurations Erfahrung, verfügen.

Zusätzlich zu Ihrer praktischen Erfahrung, sollten Sie folgende Kenntnisse haben:

  • Grundkenntnisse in Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP) und Netzwerk Konzepten
  • gute Kenntnisse in Windows Server 2012 R2 und Active Directory Domain Services (AD DS). Beispielsweise Domain User Accounts, Domaind vs locale User Accounts, Benutzerprofile und Gruppenprofile
  • Grundwissen über Scripts und Batch Files
  • solides Basiswissen über Sicherungskonzepte, wie z.B. Authentifizierung und Authorisierung
  • Grundkenntnisse von Impentierungs-, Paketierung und Imaging Tools
  • Fähigkeit, in einem Team/virtuellen Team zu arbeiten
  • Fähigkeit, eine gute Dokumentation zu erstellen, Vorschläge zu machen und Budgetemnpfehlungen abzugeben
  • Kenntnisse in MCSA: Windows 2012 R2.

Mit folgenden Kursen oder vergleichbaren Kenntnissen erfüllen Sie die Voraussetzungen:

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen, ob der Kurs aufgrund Ihres technischen Hintergrunds, Ihrer Erfahrung und Qualifikation, passend für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, die durch Ihre individuellen Kenntnisse in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation genauso erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0800 789 50 50 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Siehe Kurstermine...

Microsoft Designing Server Infrastructure Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

25.11.2019 (Montag)

27.11.2019 (Mittwoch)

Kurs gelaufen

-

 

30.3.2020 (Montag)

1.4.2020 (Mittwoch)

Warteliste

Überregional

 

11.5.2020 (Montag)

13.5.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

22.6.2020 (Montag)

24.6.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

3.8.2020 (Montag)

5.8.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.9.2020 (Montag)

16.9.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Bereits 74974 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.78% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Die Arbeitsmaterialien, Folien, etc. waren sehr gut. "
M.K., westfaliaeurope. (21.1.2020 bis 24.1.2020)

"Hart aber herzlich. "
Thorsten Bertmer, GMH-Systems GmbH. (16.12.2019 bis 21.12.2019)

"Firebrand bietet mit dem Standort Rotenburg optimale Bedingungen, um sich auf die Zertifizierung vorzuberreiten"
Anonym, Software ONE (9.12.2019 bis 14.12.2019)

"Sehr intensive Woche mit null Freizeit und wenig Schlaf. Dafür um so hilfreicher!"
Martin Leupoldt, NOVUM GmbH. (2.12.2019 bis 7.12.2019)

"Der Kurs war eine gute Vorbereitung auf die Zertifizierung."
Anonym (2.12.2019 bis 7.12.2019)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern