IAPP - CIPP/E - Certified Information Privacy Professional - Europe

Dauer

Dauer:

Nur 2 Tage

Methode

Methode:

Klassenraum / Online / Hybrid

nächster Termin

nächster Termin:

23.11.2020 (Montag)

Überblick

IAPP Training Partner certified information privacy manager

In diesem zweitägigen Intensivkurs erhalten Sie die Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E) Zertifizierung, eine hochwertige und anerkannte Qualifikation im europäischen Datenschutzbereich.

Das CIPP/E Programm, entwickelt durch die International Association of Privacy Professionals (IAPP), erweitert Ihr Verständnis europaweiter und nationaler Datenschutzgesetze. Sie werden mit der wichtigsten Datenschutzterminologie und Konzepten vertraut gemacht, die den Schutz persönlicher Daten und grenzüberschreitende Datenflüsse betreffen.

Wenn die EU GDPR (DSGVO) in 2018 rechtlich verbindlich wird, benötigen Sie einen sachkundigen Data Protection Officer (DPO), der unter anderem dazu in der Lage ist, interne Datenschutzaktivitäten zu überwachen, Mitarbeiter zu schulen und mehr. Die CIPP/E und CIPM validieren diese Kenntnisse und garantieren ein umfangreiches Verständnis der GDPR.

Der Kurs richtet sich an:

  • Data Protection Officers und Juristen
  • Records Manager
  • Information & Compliance Officers
  • Human Resource Officers
  • Auditoren
  • Security Manager
  • Information Manager
  • alle weiteren Positionen, die in Datenschutzprozesse und -programme involviert sind

Im Kurs werden Sie auf die IAPP Certified Privacy Professional - Europe (CIPP/E) Prüfung vorbereitet und legen diese vor Ort ab.

Der Kurs und die Zertifizierung sind ISO/ANSI akkreditiert nach ISO 17024:2012.

Sie können den CIPP/E auch mit der CIPM Zertifizierung in einem Certified Information Privacy Professional - Europe & Certified Information Privacy Manager Kombinationskurs erlangen.

Präsenz- oder Online-Training

Firebrand bietet sowohl klassenzimmerbasierte als auch Certified Information Privacy Professional Online Kurse an, inklusive allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung in Rekordzeit zu erhalten:

  • Offizielle Kursmaterialien, Übungen und praktische Prüfungen
  • Certified Information Privacy Professional Zertifizierungsprüfung
  • Unterkunft und Verpflegung (für Präsenzkurse)

Beide Formate werden mithilfe unserer Lecture | Lab | Review Methode unterrichtet. Ihren Bedürfnissen entsprechend können Sie die für sich beste Variante auswählen und Ihre Zertifizierung in kürzester Zeit erhalten.

CIPP/E certification, CIPP/E training

Trainieren Sie in einem offiziellen IAPP CIPP/E Training

Sie lernen von zertifizierten IAPP Trainern und lernen mit offiziellen Kursunterlagen in Ihrem CIPP/E Intensivkurs. Firebrand ist offizieller IAPP Schulungspartner.

Vier Gründe, warum Sie Ihren CIPP/E Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren CIPP/E Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser CIPP/E Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 76809 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre CIPP/E Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Vorteile

Sie profitieren von Firebrands IAPP zertifizierten Trainern, die ihre praktischen Branchenerfahrungen mit Ihnen teilen und im Kurs relevante, nützliche Beispiele liefern können.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Lehrplan

Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E)

Das Programm besteht aus elf Modulen:

Module 1: Data Protection Laws

Introduces key European data protection laws and regulatory bodies, describing the evolution toward a Harmonised European Legislative Framework.

Module 2: Personal Data

Defines and differentiates between types of data-including personal, anonymous, pseudo-anonymous and special categories.

Module 3: Controllers and Processors

Describes the roles and relationships of controllers and processors.

Module 4: Processing Personal Data

Defines data processing and GDPR processing principles, Explains the application of the GDPR and outlines the legitimate bases for processing personal data.

Module 5: Information provision

Explains controller obligations for providing information about data processing activities to data subjects and Supervisory Authorities.

Module 6: Data Subjects' Rights

Describes data subjects' rights, applications of rights and obligations controller and processor.

Module 7: Security or Processing

Discusses considerations and duties of controllers and processors for Ensuring security of personal data and providing notification of data breaches.

Module 8: Accountability

Investigates accountability requirements, data protection management systems, data protection impact assessments, privacy policies and the role of the data protection officer.

Module 9: International Data Transfers

Outlines options and obligations for transferring data outside the European Economic Area, Decisions adequacy and appropriateness safeguards and derogations.

Module 10: Super Visions and Enforcement

Describes the role, powers and procedures or Supervisory Authorities; the composition and tasks of the European Data Protection Board; the role of the European Data Protection Supervisor; and remedies, liabilities and penalties for non-compliance.

Module 11: Compliance

Discusses the applications of European data protection law, legal bases and compliance requirements for processing personal data in practice, employers-including processing employee data, surveillance, direct marketing, Internet technology and communications and outsourcing.

Zertifizierung

Sie legen folgende Prüfung im Pearson VUE Testcenter bei Firebrand Training ab, abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

IAPP Certified Information Privacy Professional - Europe (CIPP/E)

  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Anzahl der Fragen: 90

Zur Aufrechterhaltung Ihrer Zertifizierung müssen Sie innerhalb von zwei Jahren 20 CPE sammeln, ansonsten muss die Prüfung erneut abgelegt werden. Außerdem müssen Sie eine jährliche Gebühr von US$ 250 zahlen, insofern Sie nicht Mitglied bei der IAPP ist.

Leistungspaket

Mit unserem Kurspaket profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Offizielle IAPP Kursbücher
  • Offizielle IAPP Übungstests und Zertifizierungsprüfungen
  • Eine einjährige IAPP Mitgliedschaft für Teilnehmer, die zum ersten Mal an einem IAPP Kurs mit Firebrand teilnehmen.
  • IAPP zertifizierte Trainer

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Voraussetzungen

Für den Kurs gibt es keine verpflichtenden Voraussetzungen. Es ist jedoch notwendig, dass vor dem Kurs das Prereading E-Book von IAPP heruntergeladen, gelesen und verstanden wird.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Erfahrungsberichte

Bereits 76809 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.73% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Highly appreciated with a lot of information concerning GDPR and future data protection organisation"
Anonym (25.11.2019 (Montag) bis 26.11.2019 (Dienstag))

"Extremely pro-active and engaging. A must-have for privacy professionals that have learnt the basics."
Anonymous. (27.1.2020 (Montag) bis 28.1.2020 (Dienstag))

"The course was very intense but was well delivered. It will help back at work place on a practical level as well as providing a sought after qualification."
Maureen Wilkinson. (27.1.2020 (Montag) bis 28.1.2020 (Dienstag))

"Very intense training. A lot of content in a limited time. Hopefully it will pay off!"
Roxane Tamas. (27.1.2020 (Montag) bis 28.1.2020 (Dienstag))

"The course was very well delivered and the process to enroll for exams pretty slick. Rooms for training and faculties are all clean and comfortable."
Louise Fox. (27.1.2020 (Montag) bis 28.1.2020 (Dienstag))

Kurstermine

IAPP - CIPP/E - Certified Information Privacy Professional - Europe

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

23.11.2020 (Montag)

24.11.2020 (Dienstag)

Einige Plätze frei

Anmelden

20.4.2021 (Dienstag)

21.4.2021 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern