Microsoft Trainingspass für 6 Monate für alle Kurse - jetzt nur 6.750 €
Unsere Intensivkurse sind nun online verfügbar.

CREST Practitioner Intrusion Analyst (CPIA)

- Nur 4 Tage

In diesem 4-tägigen CREST Practitioner Intrusion Analyst Intensivkurs, werden Sie mit den Grundlagen der drei Hauptbereiche der Cyber- Angriffsanalyse vertraut gemacht: Netzwerk Intrusion, Host Intrusion und Malware-Reverse- Engineering.

Wir trainieren Sie 20 % schneller als bei herkömmlichen CREST CPIA Kursen. Sie tauchen mit unserer einzigartigen Lecture | Lab | Review Technik schneller in den Lehrplan ein und behalten das Wissen besser.

Sie werden lernen, wie Sie einen Cyber Angriff erkennen und behandeln – das heißt wie Sie den Incedent verfolgen, analysieren und rekonstruieren. Während Ihres CPIA Trainings machen wir Sie mit den Grundlagen der Malware-Analyse vertraut. Sie lernen die wichtigsten Tools und Techniken kennen, die Malwareanalysten zur Untersuchung von Malware verwenden.

Weiterlesen...

Außerdem werden Sie Folgendes lernen:

  • Soft Skills und Umgang Intrusion - Chronologie der Vorfälle, Aufbewahrung von Aufzeichnungen, Gesetze und Compliance
  • technische Kernkompetenzen – Dateisystem Berechtigungen, Netzwerkarchitekturen und Kryptographie
  • Netzwerk Intrusion Analyse – ungewöhnliches Protokollverhalten, interne Verreitung und Privilegieneskalation
  • Analyse von Host-Angriffen – Identifizierung verdächtiger Dateien, Malware Verhalten und Anti-Forensik
  • Reverse Engineering Malware – Techniken des Versteckens, binäre Verschleierung und Prozessarchitektur

Innerhalb des Kurses bereiten wir Sie auf die Prüfung vor, die Sie am Ende ablegen. Diese ist abgedeckt von unserer Leistungsgarantie, was bedeutet, dass Sie die Prüfung kostenlos wiederholen können.

Dieser Kurs ist ideal für Sie, wenn Sie Systemadministrator, IT Manager, Regierungsmitglied oder Strafverfolgungsbehörde sind und Ihr Wissen über Digitale Forensik erweitern möchten. Es werden Grundlagen im Bereich Security geschaffen, was eine ideale Basis für alle ist, die eine Karriere im Bereich Intrusion Analyse oder Digital Forensik starten möchten.

Das CPIA Zertifikat ist die Voraussetzung für den CREST Registered Intrusion Analyst Kurs.

Note: This course is provided in conjunction with InfoSec Skills®, who are a CREST accredited training organisation.

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren CPIA Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Zwei Optionen für Ihr Training. Wählen Sie für Ihren CPIA Kurs zwischen einem Präsenztraining oder der onlinebasierten Variante
  2. Unser CPIA Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 75589 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre CPIA Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Zwei Optionen - Präsenz- oder Onlinetraining
  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Siehe Lehrplan...

Module 1: Soft Skills and Incident Handling

  • Engagement Lifecycle Management
  • Incident Chronology
  • Law & Compliance
  • Record Keeping, Interim Reporting & Final Results
  • Threat Assessment

Module 2: Core Technical Skills

  • IP Protocols
  • Network Architectures
  • Common Classes of Tools
  • OS Fingerprinting
  • Application Fingerprinting
  • Network Access Control Analysis
  • Cryptography
  • Applications of Cryptography
  • File System Permissions
  • Host Analysis Techniques
  • Understanding Common Data Formats

Module 3: Background Information Gathering & Open Source

  • Registration Records
  • Domain Name Server (DNS)
  • Open Source Investigation and Web Enumeration
  • Extraction of Document Meta Data
  • Community Knowledge

Module 4: Network Intrusion Analysis

  • Network Traffic Capture
  • Data Sources and Network Log Sources
  • Network Configuration Security Issues
  • Unusual Protocol Behaviour
  • Beaconing
  • Encryption
  • Command and Control Channels
  • Exfiltration of Data
  • Incoming Attacks
  • Reconnaissance
  • Internal Spread and Privilege Escalation
  • Web Based Attacks
  • False Positive Acknowledgement

Module 5 Analysing Host Intrusions

  • Host-Based Data Acquisition
  • Live Analysis Laboratory Set-up
  • Windows File System Essentials
  • Windows File Structures
  • Application File Structures
  • Windows Registry Essentials
  • Identifying Suspect Files
  • Storage Media
  • Memory Analysis
  • Infection Vectors
  • Malware Behaviours and Anti-Forensics
  • Rootkit Identification
  • Live Malware Analysis

Module 6: Reverse Engineering Malware

  • Windows Anti-Reverse Engineering
  • Functionality Identification
  • Windows NT Architecture
  • Windows API Development
  • Binary code structure
  • Cryptographic Techniques
  • Processor Architectures
  • Windows Executable File Formats
  • Hiding Techniques
  • Malware Reporting
  • Binary Obfuscation
  • Behavioural Analysis

Module 7: CPIA Exam Preparation & Mock Exam

  • CPIA- Examination Guidance
  • CPIA- Mock Examination

Siehe Zertifizierung...

Die CREST Practitioner Intrusion Analyst Prüfung umfasst 120 Multiple Choice Fragen.

Dauer der Prüfung: 2 Stunden

Die Prüfungsgebühr ist im Preis nicht inbegriffen. Wenn Sie an dieser Prüfung teilnehmen möchten, erhalten Sie Anweisungen zur Registrierung bei CREST.

Siehe Leistungspaket...

In diesem Kurs erhalten Sie die CREST Practitioner Intrusion Analyst Kursmaterialien.

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Bei Präsenzkursen: Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Siehe Voraussetzungen...

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können sollten Sie über ein gutes Verständnis der technischen Aspekte der IT mit mindestens einem Jahr Erfahrung in der Netzwerk- oder Serveradministration verfügen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Siehe Kurstermine...

CREST CPIA Kurstermine

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

24.2.2020 (Montag)

27.2.2020 (Donnerstag)

Kurs gelaufen

-

 

29.6.2020 (Montag)

2.7.2020 (Donnerstag)

Warteliste

Überregional

 

10.8.2020 (Montag)

13.8.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

21.9.2020 (Montag)

24.9.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

2.11.2020 (Montag)

5.11.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

14.12.2020 (Montag)

17.12.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Bereits 75589 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.76% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"The course was highly informative, providing a broad range of information. The instructor was extremely knowledgable and enthusiastic. This information will be extremely valuable as a Cyber Security Analyst."
M.P.. (6.8.2018 bis 9.8.2018)

"I believe the the course to greatly informative, content covers a large amount of the areas surrounding intrusion analysis. Information learned here will be taken forward and applied in real life scenarios in the future."
R.D.. (6.8.2018 bis 9.8.2018)

"Good trainers, well looked after with regards to accommodation and food."
Matt Finn, PwC. (6.8.2018 bis 9.8.2018)

"Fantastic instructor. Professional, enthusiastic, and knows the subject inside out. An absolute pleasure to learn from. "
J.M.J., Program Planning Professionals Ltd. (8.10.2018 bis 11.10.2018)

"The instructor we had was very knowledgeable and approachable and willing to delve further into detail (time permitting). Course content was very informative and additional reading material is very helpful so I know where to concentrate my efforts."
Philip Freeman, Xpertex. (8.10.2018 bis 11.10.2018)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern