CompTIA A+

- Nur 4 Tage
CompTIA A+, A+ Zertifizierung

Firebrand Training ist ein autorisierter CompTIA Partner. Dies garantiert Ihnen die höchste Qualität der Trainer und Kursmaterialien, welche offiziell von CompTIA zugelassen sind.

Das Ziel dieses viertägigen Intensivkurses ist es, Fachleute mit den grundlegenden Hardware-, Software- und Netzwerkfähigkeiten auszustatten, welche für eine Vielzahl von IT-Positionen erforderlich sind. CompTIAs A+ Zertifizierung ist die Top-Zertifizierung, um Ihre Fähigkeiten für die herausragende Rolle eines Computertechnikers oder Support-Fachmanns zu belegen.

72'589

Weiterlesen...

Bereits 72'589 Teilnehmer haben mit uns trainiert -
Profitieren auch Sie von unserem Konzept!

Die Kombination einer A+ und Network+ Zertifizierung wird von führenden Computer-Hardware- und Softwareanbietern sowie Hardware- und Softwaredistributoren, -resellern und -publikationen empfohlen.

Das A+ Intensivprogramm von Firebrand Training bietet Teilnehmern die Möglichkeit, CompTIA-Inhalte und -Prüfungen in unseren Trainingscentern zu leben, zu lernen und zu bestehen.

Unser Intensivkurs findet in einer ablenkungsfreien Umgebung in unserem modern ausgestatteten Trainingscenter in Rotenburg statt. Dabei folgt der Lehrplan einem auf die Methode des "Beschleunigten Lernens" ausgerichteten Curriculum. Unsere Instruktoren sind übergreifend zertifizierte Fachleute (von bekannten Autoren bis hin zu leitenden IT-Beratern) mit großer praktischer Erfahrung, welche auch Teil des besonderen Trainings von Firebrand Training sind.

Unsere Instruktoren sind rund um die Uhr für Sie vor Ort, um Einzel- und Gruppenbetreuungen sowie Übungen und Trainingseinheiten durchzuführen. Somit bieten sie die beste Voraussetzung für Ihren persönlichen Trainingserfolg. Unsere Liebe zum Detail zeigt sich im herausragenden Unterricht und der Teilnehmerbetreuung, sowie in unseren Trainingseinrichtungen und Prüfungscentern.

Von der gewissenhaften Zusammenstellung unseres einzigartigen Schulungsprogramms bis hin zur sorgfältigen Auswahl der Unterrichtsmaterialien ist Firebrand Training der beste Weg, um Ihre A+ Zertifizierung zu erlangen.

Oder erlangen Sie sowohl Ihre CompTIA A+ als auch Ihre Network+ Zertifizierung in nur einer Woche in unserem kombinierten A+ & Network+ Intensivkurs.

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren A+ Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur A+ Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser A+ Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 72'589 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre A+ Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Der A+ Kurs ist ein international anerkannter Kurs, welcher Hardware- und Softwarefähigkeiten vermittelt. Er wurde direkt von CompTIA entwickelt und spiegelt die Fähigkeiten wider, die für die Rolle eines Computer Support Professionals benötigt werden.

Gründe, die für die A+ Zertifizierung sprechen, sind unter anderem berufliches Weiterkommen, persönliche Verbesserung, Ausbau von Fähigkeiten und bessere Gehälter:

  • Zertifizierungen führen tendenziell zu höheren Löhnen.
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit und verringerte Supportkosten durch verbesserten Service, höhere Produktivität und größere technische Autarkie.
  • Hervorragende Rendite auf die Ausbildungs- und Zertifizierungsinvestitionen aufgrund einer standardisierten Methode zur Bestimmung des Schulungsbedarfs und der Messung von Ergebnissen.
  • Zuverlässiger Maßstab bei der Einstellung, Beförderung und Karriereplanung.
  • Anerkennung und Belohnung für produktive Mitarbeiter durch die Validierung ihrer Expertise.
  • Die kombinierte CompTIA A+/N+ Zertifizierung kann bei der Erlangung der Microsoft MCSA Zertifizierung genutzt werden.

Firebrand Intensivtrainings – kein gewöhnlicher Kurs

In herkömmlichen Weiterbildungskursen wird vornehmlich im Vortragsstil gelehrt und eigenständiges Testen und Nacharbeiten wird vorausgesetzt.

Effektives technisches Training sollte jedoch in höchstem Maße abwechslungsreich und interaktiv gestaltet werden, um das Aufmerksamkeitslevel hoch zu halten, den Austausch zwischen den Teilnehmern und mit dem Trainer zu fördern und das Erlernte durch praktische Einheiten zu festigen.

Mit der Firebrand Intensiv-Trainingsmethode stellen wir sicher, dass Ihre Lernansprüche erfüllt werden:

  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Einzelbetreuung durch den Trainer
  • Praktische Übungseinheiten
  • Übungspartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort-Einheiten
  • Eigenständige Arbeitsphasen

Umfassendes und transparentes Leistungspaket

Unsere Kurspreise verstehen sich inklusive aller anfallenden Kosten. Im Leistungspaket sind enthalten: Unterricht, Kursunterlagen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Snacks sowie Prüfungsgutscheine. Ausnahme: Die Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Partnern nicht im Leistungspaket enthalten: ISACA, GIAC und PMI.

Flexibles Training

Firebrand Training bietet speziell auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer abgestimmtes Training an. Unser Team geht auf die individuellen Lernbedürfnisse der Teilnehmer ein und sichert somit gezielt den Lernerfolg.

Siehe Lehrplan...

Firebrand Training nutzt die offiziellen CompTIA Kursmaterialien. Jeder Kursteilnehmer erhält umfassende Unterlagen, welche auch nach dem Kurs als Nachschlagewerk genutzt werden können.

Während den Unterrichtseinheiten, Gruppendiskussionen und Labor-Übungen erlernen Sie folgende Konzepte und Fähigkeiten:

CompTIA A+ 220-901 Themen

Hardware

  • In einem gegebenen Szenario Einstellungen konfigurieren und BIOS/UEFI Tools auf dem PC nutzen.
  • Bedeutung, Zweck und Eigenschaften von Motherboard Komponenten erklären.
  • Verschiedene RAM Typen und ihre Merkmale vergleichen und gegenüberstellen.
  • PC Expansion Cards installieren und konfigurieren.
  • Speichergeräte installieren und konfigurieren und passende Datenträger nutzen.
  • Verschiedene Typen von CPUs installieren und passende Kühlungsmethoden einsetzen.
  • Verschiedene PC Verbindungsschnittstellen und deren Charakteristika vergleichen und gegenüberstellen.
  • Eine Energieversorgung basierend auf gegebenen Spezifizierungen installieren.
  • In einem gegebenen Szenario die passenden Komponenten für eine PC Konfiguration auswählen, um Kundenwünsche und -besonderheiten zu erfüllen.
  • Typen von Displays/Anzeigegeräten und deren Eigenschaften vergleichen und gegenüberstellen.
  • Gängige PC Anschlüsse und zugehörige Kabel erkennen.
  • Gängige Peripheriegeräte installieren und konfigurieren.
  • SOHO Multifunktionsgeräte/Drucker installieren und Einstellungen konfigurieren.
  • Unterschiede zwischen verschiedenen Drucktechnologien und zugehörigen Bildgebungsprozessen vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario entsprechende Druckerwartung durchführen.

Netzwerke

  • Verschiedene Typen von Netzwerkkabeln und Anschlüssen erkennen.
  • Charakteristika von Anschlüssen und Verkabelung vergleichen und gegenüberstellen.
  • Eigenschaften und Charakteristika von TCP/IP erklären.
  • Übliche TCP und UDP Ports, Protokolle und ihre Eigenschaften erklären.
  • Verschiedene WiFi Netzwerkstandards und Verschlüsselungen vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario SOHO drahtlose oder nicht drahtlose Router installieren und konfigurieren und passende Einstellungen vornehmen.
  • Internet Verbindungstypen, Netzwerktypen und ihre Merkmale vergleichen und gegenüberstellen.
  • Network Architecture Geräte, ihre Funktionen und Merkmale vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario passende Netzwerktools nutzen.

Mobilgeräte

  • Laptop Hardware und Komponenten installieren und konfigurieren.
  • Die Funktionen von Komponenten innerhalb eines Laptopdisplays erklären.
  • In einem gegebenen Szenario passende Laptopeigenschaften/Ausstattungen nutzen.
  • Charakteristika verschiedener Typen von Mobilgeräten erklären.
  • Zubehör und Ports anderer Mobilgeräte vergleichen und gegenüberstellen.

Hardware und Netzwerk Fehlerbehebung

  • In einem gegebenen Szenario gängige Probleme bezogen auf Motherboards, RAM, CPU und Leistung lösen.
  • In einem gegebenen Szenario Fehler im Bereich Festplatten und RAID Arrays beheben.
  • In einem gegebenen Szenario gängige Probleme im Bereich Video, Projektoren und Anzeige lösen.
  • In einem gegebenen Szenario Fehler im Bereich drahtlose oder nicht drahtlose Netzwerke beheben.
  • In einem gegebenen Szenario gängige Probleme im Bereich Mobilgeräte lösen und reparieren.
  • In einem gegebenen Szenario Fehler von Druckern beheben.

CompTIA A+ 220-902 Themen

Windows Betriebssysteme

  • Verschiedene Merkmale und Voraussetzungen von Microsoft Betriebssystemen(Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1) vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario Windows PC Betriebssysteme installieren.
  • In einem gegebenen Szenario passende Microsoft Befehlszeilen/Tools anwenden.
  • In einem gegebenen Szenario passende Features und Tools von Microsoft Betriebssystemen nutzen.
  • In einem gegebenen Szenario Windows Control Panel Utilities nutzen.
  • In einem gegebenen Szenario Windows Netzwerke auf einem Client/Desktop installieren und konfigurieren.
  • Gängige präventive Wartungsprozeduren mithilfe der passenden Windows Tools ausführen.

Andere Betriebssysteme und Technologien

  • Gängige Merkmale und Funktionalitäten von Mac OS und Linux Betriebssystemen identifizieren.
  • In einem gegebenen Szenario Client-seitige Virtualisierung einrichten und nutzen.
  • Grundlegende Cloud-Konzepte identifizieren.
  • Eigenschaften und Zweck von Services des Netzwerkanbieters zusammenfassen.
  • Grundlegende Eigenschaften von mobilen Betriebssystemen identifizieren.
  • Grundlegende Netzwerkverbindungen und E-Mail auf Mobilgeräten installieren und konfigurieren.
  • Methoden und Daten der Synchronisation von Mobilgeräten zusammenfassen.

Sicherheit

  • Gängige Sicherheitsbedrohungen und Schwachstellen erkennen.
  • Gängige Präventionsmethoden vergleichen und gegenüberstellen.
  • Unterschiede grundlegender Sicherheitseinstellungen von Windows Betriebssystemen vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario Best-Practices anwenden und durchsetzen, um einen Arbeitsplatz zu sichern.
  • Verschiedene Methoden zur Sicherung von Mobilgeräten vergleichen und gegenüberstellen.
  • In einem gegebenen Szenario passende Datenvernichtungsmethoden nutzen.
  • In einem gegebenen Szenario SOHO drahtlose oder nicht drahtlose Netzwerke sichern.

Software Fehlerbehebung

  • In einem gegebenen Szenario Probleme bei PC Betriebssystemen lösen.
  • In einem gegebenen Szenario gängige PC Sicherheitsprobleme mithilfe von passenden Tools und Best-Practices lösen.
  • In einem gegebenen Szenario gängige Fehler bei mobilen Betriebssystemen und Applikationen beheben.
  • In einem gegebenen Szenario gängige Sicherheitsprobleme bei mobilen Betriebssystemen und Applikationen lösen.

Ablaufverfahren

  • In einem gegebenen Szenario passende Sicherheitsprozeduren anwenden.
  • In einem gegebenen Szenario mit potenziellen Umwelteinflüssen passende Steuerungen einsetzen.
  • Den Prozess bei unzulässigen Inhalten sowie Privatsphäre, Lizensierungen und Policy-Konzepte erklären.
  • Angemessene Kommunikationstechniken und Professionalität demonstrieren.
  • In einem gegebenen Szenario die Theorie der Fehlerbehebung erklären.

Siehe Zertifizierung...

Während des Kurses legen Sie folgende Prüfungen in unserem Trainingscenter ab, abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

  • CompTIA A+ Essentials (Prüfung 220-901)
  • CompTIA A+ Practical Application (Prüfung 220-902)

Die CompTIA A+ Prüfungen beinhalten maximal 90 Multiple-Choice Fragen und dauern 90 Minuten.

Siehe Leistungspaket...

Offizielle CompTIA A+ Kursmaterialien:

Wir senden Ihnen die Kursmaterialien für Ihre Vorbereitung zu und stellen Ihnen die gesamten Kursunterlagen als Teil Ihres Kurspakets zur Verfügung.

Bücher, die in dem Kurs inklusive sind:

  • Mike Meyers - CompTIA A+ All in One: Prüfungsvorbereitung und Hardware-Buch. Aktuell zu den neuen A+-Prüfungen 220-901 und 220-902 - ISBN: 978-3958453746

Firebrand bietet erstklassiges technisches Training in einem "all-inclusive" Kurspaket, das speziell auf die Anforderungen unserer Teilnehmer ausgerichtet ist. Wir haben für alles gesorgt, damit sich unsere Kursteilnehmer voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können.

Unsere Firebrand Leistungsgarantie

Wenn ein Kursteilnehmer eine Prüfung während des entsprechenden Kurses nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Teilnehmer den Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholen. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Die erneute Kursteilnahme ist jedoch kostenlos.

Bei den Kursen folgender Partner entstehen bei einer Wiederholung außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung: VMware, Cisco. Unsere Kursberater informieren Sie gerne über diese kursspezifischen Details.

Warum können wir Ihnen die Firebrand Leistungsgarantie geben?

Wir sind überzeugt, dass unser Firebrand Intensivtraining ein sehr erfolgreicher Ansatz und effizienter Weg zur Zertifizierung ist. Dies wird durch die außerordentlich guten Ergebnisse unserer Kunden und Kursteilnehmer belegt.
Aktuell liegt die Quote der Teilnehmer, die ihren Kurs gemäß der Firebrand Leistungsgarantie wiederholen bei 8%. Dies ist der Durchschnitt über unser gesamtes Kursportfolio mit allen durchgeführten Kursen bei der Firebrand Training GmbH in einem Zeitraum von 12 Monaten (01.07.18 - 30.06.2019 - Trainingscenter in Deutschland und der Schweiz).

Unser Kurspaket umfasst

  • Umfassende Schulungsmaterialien abgestimmt auf unsere Firebrand Intensiv-Trainingsmethode
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte (Lecture | Lab | Review)TM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Gehobene Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Transfer von und zu angegebenen örtlichen Bahnhöfen wenn gewünscht
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB

Unsere Trainer nehmen im Kurs Rücksicht auf die individuellen Lernformen der Teilnehmer durch Individualcoaching, geführte Übungen, Übungspartner, Gruppenübungen, eigenständige Lerneinheiten, Selbstüberprüfung und Frage-Antwort-Einheiten.

Firebrand Training verfügt über gut ausgestattete Lehrräumlichkeiten, in denen die Vorträge und Übungen stattfinden und Sie können Lern- und Entspannungsräume im Zentrum nutzen, um den Stoff nachzuarbeiten.

Firebrand wird digital

Wir stellen zurzeit von gedruckten auf digitale Kursmaterialien um. Einige Kursmaterialien sind bereits digital verfügbar, andere Bücher noch in gedruckter Form. Um herauszufinden, ob dieser Kurs bereits über digitale Unterlagen verfügt, rufen Sie uns an!

Mit digitalen Kursmaterialien profitieren Sie von verschiedenen Vorteilen: Einfache Handhabung, sofortiger Download und ortsunabhängige Verfügbarkeit der Unterlagen. Sie müssen nicht auf die Lieferung gedruckter Bücher warten, um mit dem Lernen zu beginnen, und vermeiden gleichzeitig die Belastung der Umwelt.

In unseren Microsoft Kursen nutzen Sie die aktuellsten, digitalen Kursunterlagen mit "Fresh Editions". Diese ermöglichen Ihnen den Zugang zu allen Versionen der Unterlagen - Sie erhalten alle Updates und Überarbeitungen ohne zusätzliche Kosten während der Dauer Ihres Kurses.


Bitte beachten Sie folgende Besonderheiten/Ausnahmen:

  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.

Siehe Voraussetzungen...

Teilnehmer der A+ Zertifizierung sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Erfahrung im Aufbau eines Computers und in der Installierung von Geräten unter Windows Betriebssystemen
  • Kenntnisse über die Einrichtung eines Home-Netzwerkes (ISP Verbindung)
  • Erfahrung mit der Windows-Desktop-Umgebung (Windows 2000, XP, Vista)
  • Den Antrieb und die Motivation, um Ihre eigene Karriere auszubauen und sich weiterzuentwickeln

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, welche durch Ihre individuelle Erfahrung in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation und Entschlossenheit erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0800 789 50 50 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Siehe Kurstermine...

CompTIA A+ Kurstermine

CompTIA - A+

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

30.3.2020 (Montag)

2.4.2020 (Donnerstag)

Einige Plätze frei

Anmelden

Bereits 72'589 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.77% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Sehr guter Trainer, gezielte Wissensvermittlung, benötigt aber auch viel Disziplin zum Lernen. Tage unter 15 Stunden sind wohl nicht die Regel."
Anonym (3.4.2017 bis 6.4.2017)

"Da alles in einem Haus war (Zimmer, Essen, Trainingscenter), konnte ich mich voll auf das Lernen konzentrieren. Torsten hat uns mit seinem enormen Wissen und seiner lockeren Art sehr gut auf die Prüfung vorbereitet."
FH. (5.10.2015 bis 8.10.2015)

"Das Konzept hat mir sehr gut gefallen, Trainer Torsten Fischer war super und das Hotel war auch sehr gut. "
Anonym (5.10.2015 bis 8.10.2015)

"Es war mein erster Kurs und ich habe viel gelernt. "
Anonym (5.10.2015 bis 8.10.2015)

"Kurz, intensiv, erfolgreich. ;-) Lehrer Torsten war sehr kompetent, rhetorisch ebenfalls top, hat Spaß gemacht."
BB. (5.10.2015 bis 8.10.2015)

Neueste A+-Rezensionen von unseren Kursteilnehmern

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!