Looking for Global training? Go to https://firebrand.training/en or stay on the current site (Deutschland)

X

ITIL Practitioner

- Nur 2 Tage

ITIL ist die am weitesten verbreitete und akzeptierte Methodologie für das IT Service Management und umfasst ein breites Spektrum an Best Practices. In unserer ITIL Practitioner Schulung erlernen Sie die Kenntnisse zur Steigerung Ihrer Unternehmenseffektivität und erlangen die ITIL Practitioner Zertifizierung in der Hälfte der Zeit im Vergleich zu herkömmlichen Trainingskursen.

Im zweitägigen, intensiven ITIL Practitioner Kurs konzentrieren Sie sich auf Continual Service Improvement (CSI), einem grundlegenden Lebenszyklus-Schritt in ITIL, und beweisen, dass Sie die ITIL Konzepte effektiv in Ihrer Organisation umsetzen können.

Vertiefen Sie die Anwendung von ITIL in Ihrem Unternehmen

ITIL Foundation umfasst das Grundwissen über relevante ITIL Konzepte und Terminologien, während die ITIL Practitioner Zertifizierung darauf aufbauend die Implementierung und Anpassung von ITIL innerhalb Ihres Unternehmens vermittelt.

Weiterlesen...

Unsere ITIL zertifizierten Trainer vermitteln Ihnen außerdem:

  • Nutzung des Continual Service Improvement, um die ITIL Vorteile zu verstärken
  • Verbesserte Anwendung von ITIL im Tagesgeschäft
  • Nutzung von Automatisierung, Echtzeitberichten und der Cloud zur Verbesserung von Service Design und Bereitstellung
  • Nutzung anderer Frameworks, einschließlich Lean, DevOps, Agile und SIAM

Sie werden mithilfe unserer Lecture | Lab | Review Methode durch den ITIL Lehrplan geführt, sodass Sie die Inhalte schneller lernen und behalten können als in herkömmlichen Trainings.

Der ITIL Practitioner wurde entwickelt, um den Wert von ITIL im Unternehmen zu erhöhen. In diesem Intensivkurs legen Sie die ITIL Practitioner Prüfung vor Ort ab und erlangen so Ihre Zertifizierung.

Durch den Kurs erhalten Sie insgesamt 11 PMI PDUs für Ihre PMP Zertifizierung:

  • Insgesamt: 11
  • Technical: 0.5
  • Strategic: 7.5
  • Leadership: 3

Wir bieten außerdem einen viertägigen kombinierten ITIL Kurs an, in dem Sie sowohl die Foundation als auch die Practitioner Zertifizierung erlangen.

ITIL® and IT Infrastructure Library® are Registered Trade Marks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

Thynk ATO of AXELOS Limited offers the ITIL® Practitioner course on this page and is a registered trade mark of AXELOS Limited. All rights reserved.

Siehe Vorteile...

Sehen Sie sich jetzt die Preise an, um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, wenn Sie doppelt so schnell trainieren.

Vier Gründe, warum Sie Ihren ITIL Practitioner Kurs bei Firebrand Training machen sollten:

  1. Der effiziente Weg zur ITIL Practitioner Zertifizierung. Durch mind. 10 Stunden/Tag intensive & interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten in kürzester Zeit.
  2. Unser ITIL Practitioner Kurs umfasst ein Alles-Inklusive-Paket. Damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Bereits 75002 Teilnehmer haben unsere bewährten Firebrand-Intensiv-Trainings mit Erfolg besucht.
  4. Bestehen Sie Ihre ITIL Practitioner Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer verwenden den "Lecture-Lab-Review"-Ansatz, damit Sie den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Der ITIL Prozess wird Ihnen eine systematische Annäherung an das IT Management ermöglichen. Der Einsatz von ITIL führt beispielsweise zu folgenden Verbesserungen:

  • IT Services durch Best Practices, Standards und Anleitungen
  • Kundenzufriedenheit durch eine professionelle Herangehensweise an die Service Bereitstellung
  • Produktivität
  • Einsatz von Fähigkeiten und Erfahrung
  • Effizienz von Betriebsabläufen
  • Lieferung von Drittanbieter-Dienstleistungen durch die Spezifizierung von ITIL oder ISO/IEC 20000 als Standard für die Dienstleistungsbereitstellung.

Mit dem Firebrand-Intensiv-Trainingskonzept können Sie Ihr Weiterbildungs- & Zertifizierungsziel inklusive des ITIL Practitioner Zertifikats in kürzester Zeit erreichen:

Sie erlangen Ihre ITIL Practitioner Zertifizierung bei Firebrand in nur zwei Tagen im Intensivkurs. Zudem absolvieren Sie die Prüfung zum ITIL Practitioner Zertifikat während des Kurses in unserem Prüfungscenter.

In einem Firebrand Intensiv-Training profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Ablenkungsfreie Lernumgebung
  • Eigene Trainings- und Prüfungszentren (Pearson VUE Select Partner)
  • Effektives Training mit praktischen Übungseinheiten und intensiver Betreuung durch unsere Trainer
  • Umfassendes Leistungspaket mit allem, was Sie benötigen, um Ihre Zertifizierung zu erhalten, inklusive unserer Firebrand Leistungsgarantie.

Siehe Lehrplan...

In dieser ITIL Practitioner Schulung erlernen Sie folgende Inhalte:

1. Introduction

2. Concepts and definitions

  • Apply the concept of ‘adopt and adapt’ when using ITIL guidance in a given context
  • Analyse the importance of each element of the definition of a service when planning and implementing service improvements:
    • Customer
    • Value
    • Outcome
    • Cost
    • Risk

3. ITSM guiding principles

  • Apply the ITSM guiding principles in a given context when planning and implementing service improvements:
    • Focus on value
    • Design for experience
    • Start where you are
    • Work holistically
    • Progress iteratively
    • Observe directly
    • Be transparent
    • Collaborate
    • Keep it simple

4. CSI approach

  • Describe the purpose and main outputs of each step of the CSI Approach
  • Use the CSI Approach tools and techniques successfully in a given specific context:
    • Orientation Worksheet
    • Benefits Realisation Review Template
    • CSI register
  • Apply the CSI approach to a given context, including a holistic view of the guiding principles and how the three critical competencies contribute to an improvement (Communication, Metrics & Measurement, OCM)

5. Critical competency - Using metrics and measurement Define critical success factors (CSFs) using a relevant hierarchical approach:

  • Define critical success factors (CSFs) using a relevant hierarchical approach:
    • ITIL Vision to measurement
    • Balanced scorecard
    • Organisation cascade
  • Determine key performance indicators (KPIs) to underpin a critical success factor
  • Analyse CSFs and KPIs in a given context to ensure that they are balanced between the four categories:
    • Technology, process, service
    • Progress compliance, effectiveness, efficiency
    • Leading, trailing
    • Inside-out, outside-in
  • Define a current state assessment in a given context:
    • Purpose
    • Scope
    • Assessment criteria
    • Required outputs
    • Available resources and skills
  • Design a report in a given context
  • Apply knowledge of metrics and measurement when planning and implementing improvements, particularly in the context of the CSI approach and/or the guiding principles

6. Critical competency - Communicating effectively

  • Explain the nature, value, importance and benefits of good communication
  • Explain communication principles:
    • Communication is a two way process
    • We’re communicating all the time
    • Timing and frequency matter
    • There is no single correct method
    • The message is in the medium
  • Explain the purpose and value of communication tools and techniques:
    • Workshop and meeting action plan
    • Meeting notes template
    • Use relevant communication tools and techniques to support improvement in a given context
    • Stakeholder communication plan
    • Business case
  • Apply knowledge of communications when planning and implementing improvements, particularly in the context of the CSI approach and/or the guiding principles

7. Critical competency - Using organisation change management techniques

  • Explain the role and impact of OCM in successful improvement
  • Describe the purpose and value of OCM activities:
    • Create a sense of urgency
    • Manage stakeholders
    • Manage sponsors
    • Analyse training needs
  • Manage resistance to change
  • Use reinforcement to embed the change
  • Use relevant OCM tools and techniques to support improvement in a given context:
    • Sponsor diagram
    • Stakeholder analysis worksheet
    • Stakeholder map
    • RACI model authority matrix
  • Apply knowledge of OCM when planning and implementing improvements, particularly in the context of the CSI approach and/or the guiding principles

Thynk ATO of AXELOS Limited offers the ITIL® Practitioner course on this page and is a registered trade mark of AXELOS Limited. All rights reserved.

Siehe Zertifizierung...

Um Ihre ITIL Practitioner Zertifizierung zu erlangen, legen Sie während unserer Schulung die offizielle ITIL Practitioner Prüfung im folgenden Format ab:

  • Multiple-Choice-Fragen
  • Dauer: 135 Minuten
  • 40 Fragen
  • Mindestpunktzahl zum Bestehen: 70% (28 von 40 Fragen)
  • Keine Hilfsmittel

Die Prüfungssprache ist Deutsch.

Thynk ATO of AXELOS Limited offers the ITIL® Practitioner course on this page and is a registered trade mark of AXELOS Limited. All rights reserved.

Siehe Leistungspaket...

Unser Kurspaket umfasst:

  • Umfassende Schulungsmaterialien
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte Lecture | Lab | ReviewTM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB***
  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, CREST und GIAC. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC und CREST Kurse sowie ISACA CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt.
  • *** Wenn ein Kursteilnehmer die Prüfung nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholt werden. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Ausnahme: Bei Kursen von Cisco und VMware entstehen außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung.

Siehe Voraussetzungen...

Um die ITIL Practitioner Zertifizierung zu erlangen, müssen Sie bereits die ITIL Foundation Prüfung erfolgreich abgelegt haben.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Siehe Kurstermine...

ITIL ITIL Practitioner Kurstermine

ITIL - Practitioner

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

31.3.2020 (Dienstag)

1.4.2020 (Mittwoch)

Einige Plätze frei

Anmelden

Bereits 75002 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.78% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Maximaler Lernerfolg in kurzer Zeit. Gut strukturiert und aufbereitet. Danke. "
Anonym (20.12.2017 bis 21.12.2017)

"Gute Kursorganisation und Durchführung."
Anonym (31.8.2016 bis 1.9.2016)

"I really enjoyed the course , the location is fantastic and the food is amazing!"
S.S.. (30.5.2019 bis 31.5.2019)

"The course is excellent in terms of providing the information you need without reading the slides word for word. Real life examples help solidify the learning."
Nick Hill. (30.5.2019 bis 31.5.2019)

"Es war intensiv und anstrengend, aber es ist es wert!"
Anonym (3.12.2018 bis 4.12.2018)

Neueste Rezensionen von unseren Kursteilnehmern